• Seyla
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1389113425000

    Hallo an alle Sri Lanka-Kenner,

    wir möchten im April erstmals nach Sri Lanka fliegen.

    Ich habe jetzt bei den Award Hotels 2013 das Ranweli Holiday Village in Waikkal gefunden, finde dies auch von der Beschreibung usw. ganz toll. Nur steht nirgendwo beschrieben, wie weit es vom Hotel bis in den Ort ist. Kennt sich da jemand aus?

    :frowning:

    Als nächstes kämen dann entweder das Coral Sands in Hikkaduwa, das Citrus in Hikkaduwa, das Surf in Bentota oder das Bentota Village in Bentota in Frage.

    Für uns wäre es wichtig, dass es zentral, d. h. nicht erst kilometerweit von Restaurants und Geschäften entfernt ist, so dass man nicht jedesmal in ein Taxi steigen muss, wenn man mal außerhalb was trinken möchte usw.

    :D

    Vielleicht kann ja jemand helfen und die Auswahl noch eindämmen. Nicht falsch verstehen, ich weiß, der eine möchte das, der andere das, aber als wir das erste Mal in Thailand waren, haben wir nicht darauf geachtet und unser Hotel war da, wo gar nichts los war ;)

    LG Conny

  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1389170911000

    Hallo Conny!

    Das Ranweli ist ein sehr ruhig gelegens Hotel. Wir haben mal eine Bootstour durch die Mangroven gemacht ,da war ein Restaurant am Fluss und ich glaube mich zu erinnern, dass ein weiteres an der Bootsanlegestelle ist (steht in einer der Hotelbewertungen).

    Wir waren nur zwei Nächte dort und ich hab keine Restaurants in unmittelbarer Nähe gesehen, wir haben uns in der kurzen Zeit dort auch nur am Strand u. Hotelrestaurant aufgehalten.

    Das Hotel ist wirklich schön, aber wenn Du eins mit Restaurants rundherum suchst, dann ist es die falsche Wahl.

    Das Ranweli ist gut, wenn man vor der Rundreise ein schönes Hotel am Strand will, zum ankommen und ausrasten. Aber ich denke weiter im Süden ist der Strand schöner und da findest Du was Du suchst - ist nur dann für Ausflüge ins kulturelle Dreieck, Elefantenwaisenhaus oder Kandy ziemlich weit.

    LG Sabine

  • Seyla
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1389183412000

    Danke Sabine, da hast du mir schon geholfen.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25171
    geschrieben 1389201704000

    @Seyla

    Auch in Bentota sind im Gegensatz zu den meisten Destinationen in Thailand Local Restaurants und Shops nicht gerade Legion. Vom The Surf ein Stück die Strasse lang gibt es allerdings am Fluss ein sehr empfehlenswertes Lokal mit schöner Terrasse.

    In Hikkaduwa schaut es damit ein wenig besser aus, bei vielen Resorts geht allerdings der Sandstrand schon nach wenigen Metern im Meer in Korallen über.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Sueczae
    Dabei seit: 1438128000000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1494830928022 , zuletzt editiert von Sueczae

    Hallo zusammen,

    mein Mann und ich werden im August 12 Tage im "Ranweli Holiday Village" verbringen. Wir haben nur HP gebucht, da wir auch gerne Tagesausflüge machen möchten.

    Nun habe ich bei sehr vielen Hotelbewertungen gelesen, dass dort im Hotel das All-in-Angebot ziemlich Bescheiden ist, aber sich dennoch lohnt, da die Getränkepreise im Hotel sehr hoch sind.

    Könnten mir vielleicht jemand die Getränkepreise nennen (wir trinken eigentlich nur Wasser und ab und zu mal eine Cola)?

    Auch habe ich gelesen, dass direkt gegenüber vom Hotel "Anthoney's Restaurant" ist und dies auch ein kleiner "Supermarkt" ist und man dort auch Getränke kaufen kann. Stimmt dies so? Wie teuer sind dort Softdrinks? Was kann man hier sonst noch kaufen (Lebensmittel?)?

    Bei GoogleMaps habe ich "Stanly Stores" als Kiosk/Lebensmittelhädler angezeigt bekommen. Kann man dort ohne Probleme bzw. ohne, dass man von allen Leuten/Beachboys angequatscht wird, hingehen? Was kann man hier alles kaufen?

    Habt ihr einen Tipp, wo man am Strand frische Trinkkokosnüsse bekommt? Wie sind hier die Preise?

    Habt ihr sonst noch Tipps für uns?

  • Sueczae
    Dabei seit: 1438128000000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1498629022584

    Hallo zusammen,

    vielleicht kann mir jemand seine Erfahrungen mit Ausflügen, welche über Anthoney organisiert wurden, schildern.

    Wie sind seine Preise ca.? Geht er auch auf individuelle Wünsche ein?

    Kann man vor Ort bei der Reiseleitung (oder eventuell auch bei Anthoney) eine 4- oder 5-tägige Rundreise buchen? Wir überlegen momentan, ob sich das nicht eher lohnen würde, als 5 Tagesausflüge.

    Liebe Grüße

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!