• orakel39
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1340118735000

    Kann mir jemand einen guten Tipp geben ? Ich würde gerne im November nach Kambodscha ( Siem Reap ) von Leipzig fliegen, um mir mal Angkor Wat anzuschauen. Ich benötige etwa 4 bis 5 Übernachtungen. Welcher Reiseveranstalter bietet das relativ preiswert an ? Definitiv sind mir 2000 Euro für eine Woche zuviel.  

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1340122865000

    Selbst zusammenstellen ist das Zauberwort! Wobei Billig meist nicht preiswert ist!!

    Flug ab Frankfurt oder Berlin über China dürfte am billigsten sein, über die Qualität und den Komfort sowie aberwitzige Warte- und Flugzeiten wage ich keine Aussage, aber es könnte zu Reisezeiten von 35 Stunden plus kommen.

    Einfache Quartiere gibts auch genug. Fahrer finden Dich und wenn Du einen Führer möchtest, gibts auch genug.

    Rein für Flug und Unterkunft kommst Du dann bei einfacher Übernachtung und billigstem Flug trotzdem über 1000 Euro, Fahrer und Führer sowie Eintritt für die Woche bei 350 bis 500 $, je nach Fahrzeug und gewünschter Sprache. Wenn Du einen europäischen  Historiker als Führer  möchtest, dann werden es auch mal 200 $ pro Tag zzgl. Transport.

    Der Veranstalter dürfte das bereits alles einkalkuliert haben und zusätzlich noch ein paar andere Leistungen im Paket haben.

    Aber nur für ein paar Tage einen kompletten Klimawechsel aus dem möglicherweise bereits winterlichen Deutschland ohne Zeit zur Akklimatisation und dann straffes Besichtigungsprogramm mit vielen Strecken zu Fuss und Gekraxel über Steine, die nicht immer ganz grade liegen, fordern dem Körper einiges ab, nimm Dir lieber ein paar Tage mehr Zeit, musst ja nicht unbedingt nur in Siem Reap bleiben.

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1731
    geschrieben 1340124399000

    hallo,

    abholl hat ja schon die wichtigsten Eckpunkte benannt.

    Wenn du allerdings auf Abflug Leipzig spekulierst, dann könntest du evtl. noch diese Variante überlegen: Condor fliegt 1x wö nämlich freitags nonstop- Siem Reap ab  FRA an, Zubringer ab LEJ möglich. Allerdings sind dann 7 Ü fällig.

    Bsp 9.11. ab LEJ und 17.11 wieder retour: 1004 Euro - zu buchen auf Condor.de - ab FRA entsp. preiswerter (864 Euro). Dan buchst du hier oder im RB Nur-Hotel mit Transfer, möglich bei allen großen RV, z.t. auch schon Ausflugsprogramm vorab zu buchen.

    Das alles kommt natürlich wieder etwas teurer wie die "abholl-Variante", aber überschlagsmäßig komme ich bei Flug/Hotel auf max 1300 oder wenn du Ez brauchst etwas höher, dazu dann eben Ausflüge, Transfer etc.. Das Landprogramm kannst du also durchaus auch schon hier buchen..

    Gruß Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • weltenbumler
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 1418
    geschrieben 1340126308000

    Hallo,

    wie schon geschrieben wurde, stell dir dein Programm selbst zusammen, dann kostet es wesentlich weniger.

    Wieso fliegst du nicht von Frankfurt oder München, da ist das Angebot an Flügen größer.

    Schöne Hotels für Siem Reap findest du für 30-35 Euro, das würde ich an deiner Stelle bereits von Deutschland aus erledigen, im Internet gibt es da ja einige Anbieter.

    Ich war übrigens diese Jahr noch mal dort, das Angebot ist riesig.

    Taxis (Tuck Tuck) werden dir an jeder Ecke angeboten. Wenn du einen Führer benötigst der kostet allerdings extra.

    Du kannst dir den Führer aber auch sparen und dich schon hier in Büchern informieren, das hilft auch.

    Wenn du möchtets kannst du dir ein Fahrrad mieten, ein Mountenbike bekommst du ab 5 US$ am Tag wenn du es mehrere Tag nimmst.

    Das 3 Tage Ticket für Angkor kostet übrigens 40US$.

    Kurz zu dem Flug mit China Air. Ich kann darüber nicht schlechtes sagen. Service und Essen ok, nicht super aber ok.

    Das der Flug über Taipeh mit einen längeren Aufenthalt verbunden ist ist einen ja im vorraus klar.

    Die haben sich für die Transitpasagiere echt was haben einfallen lassen.

    Im Transitbereich gibt es kostenlose Pc`s mit Internet, ein Kino mit Massagesessel ist auch dort, alles kostenlos, hab ich bisher so auch noch nicht gesehen.

    Selbst das Essen in dem Bereich ist nicht wie sonst an Flughäfen üblich überteuert.

    Und für 200 Euro warte ich gerne mal 8-10 std, einfacher kann ich mein Geld nicht verdiehen.

    Gruß Bernd

  • elton240171
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 316
    geschrieben 1340196821000

    Hallöle,

    fliege im November auch selber wieder hin.

    Ab FRA mit Emirates nach BKK für 550 Euro mit Zug zum Flug, von BKK wahrscheinlich weiter mit Bangkok Air für ca. 250 Euro, macht ca. 800 hin und retour p.P.

    Wir verbinden das mit einem Stop in Bkk für 3 Tage und sind dann 11 Tage in Kambodscha.

    4-5 Tage Aufenthalt halte ich auch für sehr kurz, jedenfalls war es uns im Dezember zu kurz. Es gibt da so viel Interessantes, nicht nur Angkor Wat.

    Wenn du das 1. Mal dort bist, lohnt es sich durchaus, einige Dollar in einen einheimischen Guide ( deutschsprachig ca 30 US$ p. Tag ) zu investieren.

    Untekünfte gibts dort in jeder Preisklasse, von Backpacker bis 5 Sterne.

    Auf jedem Fall, wie schon geschrieben, stell dir deine Tour selber zusammen, dann hasz du nicht den "Gruppenzwang" des Veranstalters und preislich ist es auch interessant.

    LG Elton

    ELTON for PRESIDENT !!! August 14 Kambodscha - Laos - BKK - Dubai; November 14 Kambodscha again ...
  • Thaiwolle
    Dabei seit: 1306281600000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1340200855000

    Hallo,

    eigentlich ist schon alles gesagt. Flüge einzeln buchen (ich bevorzuge auch die Variante über Bangkok), Weiterflug mit Bangkok Air nach Siem Reap, dort mit einem Guide zu den jeweiligen Sehenswürdigkeiten. 

    War selbst vor 18 Monaten dort und finde ebenfalls, dass 4-5 Übernachtungen reichlich wenig sind. Kenne dort ein gutes Hotel und einen guten Guide. Hierzu schau einfach mal in deine persönlichen Nachrichten.

    Wolle

    Es sind die Phantasten, die die Welt in Atem halten, nicht die Erbsenzähler.
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1340230120000

    Wolle, wäre nett, wenn Du mir die PN auch schickst :D

    Danke und Gruss

    Holger

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • volkrat
    Dabei seit: 1198022400000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1341667479000

    Ich bin mit Etihad für 499,00 bis KL geflogen Return ab BKK   Flug KL nach Siam Reap 30,00 € mit Air Asia  Hotels gibt es reichlich in Siam Reap Guides in jedem Hotel war eine Woche da und werde diese Jahr wieder für 4 Wochen nach Asien und Siam Reap fliegen Flüge ab BKK sind ******* da nur Bangkok Airways die Strecke anbietet Air Asia flog weiter nach BKK und darf keine Passagiere mitnehmen

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1341668231000

    Ist aber schon ein bisserl her und der Air Asia flug war one way, oder?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!