• levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 909
    geschrieben 1281107119000

    Hallo

    hat jemand diese Rundreise schonmal gemacht und könnte etwas davon berichten?

    Empfehlenswert oder eher weniger?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1281113057000

    Die Stationen sind sicher sehr interessant, einen Grossteil davon habe ich schon selbst kennengelernt.

    Nur würde ich es auf jeden Fall als Privat-Rundreise buchen, der Aufpreis ist jeden Cent wert.

    Wir haben schon eine 7-Nächte Privat-Tour mit Meier's in Sri Lanka gemacht und den Unterschied zur Bustour und den Gästen abends in den Hotels zu schätzen gelernt ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1281126983000

    Hallo,

    ich würde Dir immer zu einer Privattour durch Ceylon raten. Es gibt Dir die Möglichkeit an Stellen wo es Dir gefällt länger zu bleiben, man muß nicht mit der Meute hecheln, es ist alles viel entspannter. Wir waren mit einem Privatguide unterwegs, der gut deutsch sprach. Man kann bei einer privaten Tour auch kurzfristige Änderugen einbauen, ist nicht auf die starren Abläufe angewiesen, es ist eben alles viel lockerer.

    Gruß Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Yvi1976
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1281365081000

    Hallo Levesmaedche,

     

    auch ich würde Dir zu einer Rundfahrt raten. Wir haben sie nicht über einen Veranstalter gebucht, sondern privat am Strand. Ist kein Problem. Im Gegenteil. Wir haben Sri Lanka wirklich kennengelernt. Zu empfehlen ist Sigeria, das Elefantenwaisenhaus, der Gewürzgarten, Kandy, der Botanische Garten und einfach eben Land und Leute. Wir sind auch mit der Holzeisenbahn von Bentota aus nach Hikkadua gefahren. Dort trafen wir am Bahnhof einen Mann der uns einen ganzen Tag "sein Land" gezeigt hat. Vom Glasbodenboot, einer Mondsteinmine bis hin zu  einer Mangrovenfahrt. Es war ein tolles Erlebnis. Wunderschönes Land.  

  • levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 909
    geschrieben 1281426957000

    Hallo

    vielen Dank für die Tips.

    Leider sind wir, durch einen gewonnenen Reisegutschein, "gewzungen" das bei einem Pauschalreiseveranstalter zu buchen, sonst kriegen wir den GS nicht aufgebraucht.

    Da liegt ja mein grosses Problem, bin bisher nur ganz normal verreist, noch nie mit nem Veranstalter ;)

    Deshalb kommen bei mir wahrscheinlich auch viele Fragen auf, die für manch einen etwas seltsam klingen mögen.

    Bin mir allerdings sehr sicher, das das auch das letzte Mal sein wird, das ich so verreise, ist mir irgendwie doch ein wenig zu kompliziert.

    Sonst wars immer einfach, Flug gebucht und los gings. Rest kam meist von selber oder man wusste bereits im Vorfeld wo es einem gut gefällt.

    Alleine das ich mich bereits hier für ein Hotel entscheiden muss (für die komplette Zeit!!!), obwohl ich das Land doch gar nicht kenne, das finde ich ......................

    Denke auch, das wir vor Ort dann zusätzlich noch einiges unternehmen werden, aber erstmal muss der GS aufgebraucht werden ;)

  • rantanplan285
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1281428908000

    Also wir hatten den Kultur-Cocktail gebucht und saßen mit zehn anderen deutschen Reisenden in einem kleinen Bus. Hat uns total gut gefallen.

    Ich weiß nicht, ob es unbedingt ein Privatguide sein muss. Wir zwölf Männeken hatten eine tolle Gemeinschaft die fünf Tage und auch abends im Hotel viel Spaß zusammen. Wenn ich so sehe, was einige mit ihrem Privattouren so erlebt haben, kann ich da nur von abraten. Ist aber auch nur mein subjetiver Eindruck, muss halt jeder selber wissen.

  • levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 909
    geschrieben 1281444855000

    Wie sieht das eigentlich mit dem Gepäck aus?

    Wir kommen Samstag früh in Colombo an und die Rundreise startet Sonntag früh in Colombo. Im Strandhotel sind wir bis dahin ja gar nicht, haben einen leeren Tag dazwischen, wo wir uns wohl in irgendeinem Stadthotel im Colombo einbuchen werden.

    Aber das Gepäck ist ja dann die ganze Rundreise dabei.

    Passen Koffer überhaupt in die kleinen Busse?

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1281457353000

    Hallo,

    kommt darauf an wieviel Leute Ihr seid und wie groß die Busse sind. Ich würde eine Reisetasche mitnehmen, im Koffer gepackt für die Rundreise, wenn der Paltz nicht da ist sorgt normalerweise der Veranstalter dafür das die Koffer ins Strandhotel kommen.

    Deshalb für die Rundreise die Sachen  extra zusammenstellen.

    Gruß Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • rantanplan285
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1281689320000

    Wir waren mit 11 Leuten im Bus und jeder hatte sein komplettes Gepäck dabei. Hat alles sehr gut geklappt.....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!