• guteute
    Dabei seit: 1221436800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1285866372000

    Hallo

    Wir planen eine Rundreise ( Mini Rndreise mit Neckermann )nach Sri Lanka,

    danach 1 Woche Bentota Strandhotel ( Serendib)

    Da wir sonst immer alles auf eigene Faust machen, wollen wir es nun zum ersten Mal mit einer Rundreise versuchen. Deshalb auch erstmal nur eine 4 tägige Rundreise.

    Hat Jemand  Erfahrung damit ? Konnte leider keine Bewertungen finden.

    Die Rundreise beginnt direkt ab Colombo nach Ankunft.

    Stelle mir das sehr anstrengend vor ! Ist es ratsam zuerst eine Nacht in Colombo zu bleiben um sich von der Anreise zu erholen ?

    Wie lange muß man z.B. auf andere Mitreisende warten, die mit anderen airlines ankommen ?

    Habe leider keinerlei Erfahrung wie so etwas abläuft.

    Freue mich über jeden Tipp und Erfahrungen.

    Dankeschön !

    guteute

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1285876044000

    Hallo,

    wenn Ihr sonst alles auf eigene Faust macht würde ich es  für Ceylon es genau so machen, Rundreisen mit einem privaten Guide sind problemlos zu organisieren, bei diesen Gruppenreisen kann man Glück haben das die Gruppe paßt, aber eben auch Pech.

    Nach Ankunft auf Rundreise gehen würde ich  nicht machen, wir waren 2 Nächte in Negemo ( 1 Nacht reicht auch ), der Nachtflug schlaucht, man ist ziemlich fertig.

    Wir haben überall auf der Welt alles allein organisiert, bis auf China, weil es da anders kaum möglich ist, Gruppen sind eben Glückssache.

    Gruß Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1285925025000

    Hallo!

     

    4tägige Rundreise - kommt drauf an was drin ist. Wenn es direkt vom Flughafen nach Kandy oder gar noch weiter weg geht, dann würde ich mir das für den Ankunftstag nicht antun. 

    Unsere Reise ist schon viele Jahre her, aber ich hab auch aktuell gelesen, dass die Straßen sehr schlecht sind und Du für 100 km mehrere Stunden brauchen kannst.

    Lieber die erste Nacht in Colombo und dann entspannt angehen.

     

    Ich  persönlich würde mich aber auch nur noch für privat geführte Rundreisen entscheiden, die kann man auch pauschal buchen, musst nur ein paar Reisekataloge  durchforsten. Die Aufschläge Privat/Gruppe sind nicht hoch.

     

    LG Sabine

  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1285925201000

    Hab noch was vergessen:

    Ich kenne die "günstigen" Rundreisen von N von Keniareisen her. 

     

    Die Touren sind oft so mit Fahrkilometern vollgesteckt, dass die Touristen dann bei den Attraktionen im Bus einschlafen, weil sie schon so erledigt sind.

     

    LG Sabine

  • aisch
    Dabei seit: 1174348800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1286043717000

    Wenn es möglich ist, unbedingt Zwischennacht einplanen, meiner Meinung nach. Wir waren dieses Jahr Mexiko, 12 Stunden Flug, die Ankunftsnacht dauerte gefühlte zehn Minuten und dann ging es auf einwöchige Rundreise. Nie, nie wieder! Wir waren durch den Flug, Zeitumstellung, fehlender Schlaf...usw. so geschlaucht, kaum zu beschreiben. Die Gruppe hatte eine noch angenehme Größe, 14 Mann sind noch okay. Wirklich warten mussten wir in den 8 Tagen nur einmal und das waren ca. 10 Minuten, ansonsten waren immer alle pünktlich, der Vorteil von Deutschen.  Wir reisen ansonsten auch gern privat, aber Vor Mexiko hatten wir keine zeit um zu planen, so das wir in der Neckermann Gruppe mal mitgefahren sind. Es ist durchaus zu empfehlen, allerdings kein Ersatz für eine Privattour. Nächstes Jahr geht es für uns das erste Mal nach Sri Lanka und wir haben uns für einen privaten Guide entschieden. Uns gehen die Erlebnisse mit den Einheimschen über alles, so kann man ein Land erst richtig kennen lernen. Aber wir sind schon sehr gespannt, was uns erwartet.

    LG aisch

  • klaus81
    Dabei seit: 1132012800000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1286048168000

    Kann mir nicht vorstellen, dass N seine Gäste sofort auf die Rundreise schickt. Da einem die örtlichen Reiseveranstalter täglich mit ihren Angeboten nachlaufen, muss man sowieso nicht mit den Reisebüros fahren. Allerdings: Versicherungsschutz bei Unfällen hat man nur bei den bekannten Veranstaltern. Am besten ein paar Tage vor Ort bleiben und sich von Touristen einen lokalen Veranstalter empfehlen lassen. Es gibt da ausgezeichnete Leute. Empfehlungen in HC-Berichten sehe ich skeptisch, besser Hotelgäste fragen. Nicht den zuerst verlangten Preis bezahlen, in Sri Lanka gelten Verhandlungspreise. Aber egal mit wem - die Rundreise ist ein Muss!

  • fruschi
    Dabei seit: 1107475200000
    Beiträge: 440
    geschrieben 1286096966000

    Hallo klaus81,

    nur mal so als Hinweis, die Berichte und Empfehlungen auf Holidaycheck kommen auch in der Mehrzahl von Hotelgästen!!! ;)

    In einem geb ich Dir aber recht, Rundreise muss sein auf Sri Lanka, sonst verpasst man alles. Wobei auch ich eine Individualtour jederzeit einer Neckermannrundreise vorziehen würde! Also am Besten im HC vorinformieren, dann ein paar Tage die Anbieter vor Ort checken und andere Hotelgäste fragen und dann ab auf die Reise!

    März 17: Flores-Rinca-Komodo-Bali-Singapur
  • guteute
    Dabei seit: 1221436800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1286217106000

    Hallo

    Vielen lieben Dank für eure Hilfe, Tipps und Erfahrungen !!

    Wir haben heute gebucht.

    Wir werden es doch zum ersten Mal mit einer vorab gebuchten Gruppenrundreise versuchen, ( mit ITS) hoffe wir bereuen es nicht ;)

    günstiger Preis und super Flugzeiten.

    Zuserst gehts 2 Nächte nach Negombo, danach 4 Tage Rundreise, danach 9 Tage Bentota. Von dort aus werden wir die Ausflüge alleine organisieren.

    Vielleicht hat noch jemand ein paar tipps zu nationalparks, regenwald usw.

    Fahrzeiten, Preise ? von Bentota aus.

    Danke euch allen !

    guteute

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!