• geishagirl76
    Dabei seit: 1294963200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1296139867000

    Hallo ihr Lieben!

    Mein Mann und ich wollen heuer eine Indochina-Rundreise mit Beginn in Vietnam machen.

    Geplant war hiefür der November, da wir von einem Veranstalter hörten, dass dies der ideale Monat sei: Anfang der Saison, noch nicht so überlaufen und vor Allem sei die Regenzeit da schon vorbei.

    Nun haben wir von einem anderen Veranstalter den Rat bekommen die Reise später anzutreten, da sich die Regenzeit verschoben habe und man im November noch damit rechnen muss, ev. durch knietiefes Wasser zu waten.

    Nun sind wir natürlich unsicher und möchten mal in die Runde fragen: Welche Erfahrungen habt ihr zu diesem Thema - sollen wir die Reise nun doch besser verschieben?

    Schon mal einen lieben Dank im Voraus für eure Infos!

    Karin

  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1296148776000

    Der November ist fuer Nordvietnam ideal, fuer Zentralvietnam eher unguenstig und fuer Suedvietnam in Ordnung. Wegen der unterschiedlichen Klimazonen gibt es keine ideale Reisezeit fuer das ganze Land. Irgendwo wird man immer Abstriche machen muessen. Aber im Prinzp laesst sich Vietnam ganzjaehrig ohne groessere Probleme bereisen (Ausnahme Zentralvietnam zwischen Ende September und Anfang November).

     

    Viele Gruesse

    Cathrin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!