• nur-urlaub-im-kopf
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1322479486000

    Wer kann mir helfen?

    Bin am planen für meine nächste Urlaubsreise nach Kambodscha (ca. 3,5 Wochen).

    Macht diese Route:

    - Phnom Penh

    - Siem Reap

    - Battambang

    - Kampot

    - Sihanoukville in Verbindung mit Koh Rong

    - Kep

    - Phnom Penh

    Sinn?

    Wie lang ist man von Battambang nach Kampot unterwegs mit dem Bus? Muss man dafür in Phnom Phen umsteigen? Oder sollte man Battambang auslassen? Hab aber jetzt schon öfters gelesen, dass es toll ist, mit dem Boot von Siem Reap nach Battambang zu fahren. Und die Bambubahn dort soll auch lustig sein. Oder sollte man Kep auslassen?

    Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte und Tipps hätte eine sinnvolle Route aufzustellen!

    Vielen Dank schon mal!

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1322489749000

    Was ich gehört habe soll Battambang sehr schön sein, bereuhe es nicht dort gewesen zu sein. Von Siem Reap kann man direkt nach Sihanukville fahren ohne über PP, ob das von Battambang ausgeht weiß ich leider nicht, aber ich vermute es mal.

    Kampot und Kep kann man auch als Tagesausflug von Sihanoukville machen, ist nicht so weit entfernt. Oder falls du von PP zurückfliegst kannst du ja von Sihanoukville auf dem Weg nach PP in Kampot einen Zwischenstopp machen.

  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1322502121000

    Es gibt weder von Siem Reap noch von Battambang eine Direktverbindung nach Sihanoukville. Man muss in beiden Faellen in Phnom Penh umsteigen. Fahrzeit Battambang-Phnom Penh ca. 5 Stunden, Phnom Penh-Sihanoukville ca. 4 Stunden, Phnom Penh-Kampot ca. 3 Stunden. Nach Kep verkehren keine oeffentlichen Verkehrsmittel. Man muss in Kampot fuer die 20 Kilometer ein Mopedtaxi mieten.

     

    Die Fahrt ueber den Tonle Sap von Siem Reap nach Battambang ist echt ein Erlebnis. Man sieht wesentlich mehr als auf der Bootsfahrt von Phnom Penh nach Siem Reap. Allerdings kann sie bei niedrigem Wasserstand extrem lange dauern.

     

    Viele Gruesse

    Cathrin

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1322505475000

    Wir sind von Siem Reap mit Nachtbus direkt nach Sihanoukville gefahren.

  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1322507114000

    Danke fuer die Korrektur. Man lernt eben nie aus. Weisst du eventuell noch, mit welcher Busgesellschaft ihr gefahren seid?

  • nur-urlaub-im-kopf
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1322523707000

    Hallo!

     

    Danke schon mal für eure schnellen Antworten!

    Also dann werd ich Kep mal auslassen und das in Verbindung mit Kampot anschauen...denn ich dachte mir, dass man von dort aus evtl. einen Abstecher nach Koh Tonsay machen könnte mit Übernachtung...

    Neue Reiseroute:

    - PP

    - Siem Reap

    - Battambang

    - Kampot (evtl. mit Übernachtung auf Koh Tonsay)

    - Sihanoukville in Verbindung mit Koh Rong

    - PP

    Was meint ihr zu der Route?

     

    Wie viele Tage sollte man für Siem Reap einplanen, wenn man Ankor Wat besuchen möchte? Hab gelesen, dass Ankor W. an einem Tag fast nicht machbar ist und es sogar mehrere Tagestickets gibt. Ich dachte an 4 Übernachtungen in Siem Reap. D.h. jetzt aber nicht, dass ich 4 Tage in Ankor W. verbringen möchte, denke dass es ja sonst auch noch genügend zum anschaun gibt, bzw. Märkte usw.

    Danke schon mal!

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1322558685000

    Nein leider, wir hatten im Hotel nach einem Bus nach SV gefragt und der Rezeptionist hat das dann erledigt. Am besten im Hotel einfach sagen man möchte den Nachtbus haben. 

     

    4 Tage sind denke ich gut für Siem Reap. Bin grad am überlegen ob wir 3 oder 4 Tage dort waren. Als wir dort waren, war es grad extrem heiß und wir hatten gsd ein Hotel mit Pool und haben einen ganzen Nachmittag nur dort verbracht. Im Zentrum gibt es einen großen Markt, der Tagsüber offen hat (weiß nicht genau ob er Nachts auch offen hat) Es gibt nette kleine Straßen mit gemütlichen Cafes. In der Nähe unseres Hotels war dann noch ein kleinerer Nachtmarkt. Wir waren nur 1 Tag in Angkor, vermutlich zu wenig. Wir waren noch relativ ko von der Anreise und haben uns dann leider zu schnell überreden lassen die Angkor Tour zu machen und zwar die mit Sonnenaufgang. Ich war dann gegen Mittag schon so müde und hatte null lust auch noch irgendwelche Tempel. Außerdem war es teilweise sehr anstrengend weil vor jedem Tempel, min 10-15 Verkäufer warten und alle versuchen dir was zu verkaufen. Es gibt ja noch weitere Tempel die etwas außerhalb liegen, denke dort wird das mit den Verkäufern, vielleicht nicht so schlimm sein.

  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1322567339000

    Wie lange man fuer Angkor einplanen sollte, ist immer schlecht einzuschaetzen. Ich als Historikerin habe schon eine Menge Zeit in den Tempeln verbracht. Allerdings habe ich auch schon viele Leute getroffen, die bereits nach zwei Tagen genug davon hatten. Es kommt also ganz auf die persoenlichen Interessen und Vorlieben an. Ich denke, drei Tage sind ausreichend, um alles wichtige zu sehen.

     

    Auf der Insel Koh Tonsey war ich vor knapp 3 1/2 Jahren am Ende einer vierwoechigen Rundreise durch Kambodscha. In meinem Blog gibt es einen Bericht mit ein paar Fotos.

    http://cathrinka.blog.de/tags/koh-tonsey/

     

    Viele Gruesse

    Cathrin

     

  • nur-urlaub-im-kopf
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1322586405000

    Danke schon mal für eure Infos! Wow Cathrinka, du hast ja tolle und nützliche Beiträge in deinen Blogs! Danke dir!

  • sonny112de
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1322635638000

    Bootsfahrt auf dem Tonle Sap hat uns damals auch ganz gut gefallen in Siam Reap, ist ein netter Ausflug.

    Die exzessive Akkumulation von Fremdwörtern suggeriert pseudointellektuelle Kompetenz
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!