• kurukure
    Dabei seit: 1291766400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1291776162000

    Ich will nach China für Geschäft verlassen für etwa einen Monat, bei einem Besuch festgestellt, dass http://www.evisaasia.com/visa-requirement/tourist-visa-requirements-for-switzerland-citizens/ Touristenvisum für 30 Tage zu bleiben. Ist ein Touristenvisum, die Geschäftsreisen gilt? gibt es irgendwelche Unterschiede?

  • dragomar
    Dabei seit: 1229385600000
    Beiträge: 553
    geschrieben 1291792675000

    schon mal hier geschaut??

     

    Es kommt ja auch auf Deine Nationalität an.

     

    In D ist es so, dass Du für ein Geschäftsvisum eine offizielle Einladung benötigst.

    Ich gehe mal davon aus, dass es auch ein Unterschied ist, ob Du dort arbeitest, oder ob Du z.B. Lieferanten besuchst für Verhandlungen?!?!?

     

    Zur Not bei o.g. Verwaltung anrufen.

    Es gibt Menschen, die müsste man von der Steuer absetzen können. Als außergewöhnliche Belastung!!!
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5314
    geschrieben 1291812260000

    Touristen Visa sind, wie der Name schon sagt, nur für Touristen. Wenn du dort nur zu Besprechungen oder Verhandlungen bist wirst du damit vermutlich trotzdem keine Schwierigkeiten bekommen. Aber Garantie dafür gibt es natürlich keine.

     

    Deshalb solltest du, für einen mehrwöchigen Geschäftsaufenthalt, lieber ein Business (F) Visa (nicht zu verwechseln mit einem Z-Visa) beantragen.

     

    Dafür benötigst du eine Einladung auf Geschäftspapier von jeder beliebigen  chinesischen Firma. Eine (eingescannte) Kopie davon ist, für den Visaantrag, ausreichend.

     

    Edit: Ich habe gerade gesehen dass auf dem Merkblatt der Chinesischen Botschaft in der Schweiz, für ein F-Visum, ein Einladungsschreiben einer "ermächtigten" Firma gefordert wird. Nach meinem Kentnissstand wird so ein Einladungsschreiben nur für ein Z-Visum benötigt. Für ein F-Visa reicht auch ein Einladungsschreiben von "nicht ermächtigten" Firmen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!