• Urlaubär1
    Dabei seit: 1132876800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1132924625000

    Hallo!

    Ich werde Anfng Dezember ins Hotel Bentota Beach in Sri Lanka fahren.

    Jetzt habe ich noch ein paar Fragen:

    Wie ist das Wetter zu dieser Zeit dort? Kann man im Meer baden bzw schnorcheln?

    Und noch wichtiger: Wie nehme ich Geld mit? Will heißen, nehme ich Bargeld in Dollarnoten oder lieber Euro mit? Oder doch Travellerchecks?

    Es wäre total lieb, wenn mir jemand helfen würde.

    Euer Urlaubär

  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1132929439000

    Bei uns ist es schon fast 5 Jahre her, daß wir in Sri Lanka waren und wir hatten in Deutschland Dollars gekauft, die Nebenkosten im Hotel haben wir mit der Visacard am Ende bezahlt. Dito die Ausflüge, die wir über den Veranstalter buchten.

    Essen und Trinken unterwegs und außerhalb der Anlage mit der einheim. Währung; im Hotel getauscht obwohl die beachboys einen angeblich besseren Kurs anbieten. Ich denke mal so groß ist die Differenz zum Hotel nicht.

    Das Bentota beach würde mich auch interessieren und ich bin schon auf Deine Bewertung gespannt.

    LG - Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
  • coral741
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 534
    geschrieben 1132937927000

    Hallo Urlaubär,

    wir haben vor 2 Jahren im Confifi-Beach Hotel ganz in der Nähe zum Bentota gewohnt. Das Bentota Beach Hotel haben wir nur von außen gesehen. Sah nicht übel aus, soll aber keine Wertung sein, ist viel passiert dort in den letzten 2 Jahren. Das Confifi steht seit dem Tsunami meines Wissens nicht mehr...

    Wenn ich mich recht erinnere, ist mit schnorcheln in der Gegend nicht so viel. Hohe Wellen und aufgewühltes Wasser mit Unterströmung. Kann aber auch saisonal bedingt besser sein als bei uns. Wir waren im März dort.

    Wetter im Dezember: Wasser 27, Luft 30, 7 Sonnenstunden tägl., 10 Regentage. (Angaben sind Durchschnittswerte und ohne Gewähr ;) ). November bis März ist im Allgemeinen die beste Reisezeit für Sri Lanka, was nicht heißt, daß nicht mal zwischendurch ein heftiger Schauer durchzieht. Das kann das ganze Jahr über vorkommen.

    Wir sind damals mit Euros, die wir im Hotel getauscht haben, wunderbar klargekommen.

    Gruß

    coral741

    Achte auf die wirklich wichtigen Dinge! Das Leben ist viel zu kurz um es mit Banalitäten zu verschwenden.
  • Muuschel
    Dabei seit: 1104364800000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1133183738000

    Hallo Urlaubär,

    wir sind vor paar Tagen von Sri Lanka nach Hause geflogen( Gott sei Dank!!), haben nicht wirklich schöne Wochen in Beruwela, Riverina Hotel verbracht. Von 13 Tagen hat es 10 ununterbrochen geregnet, wirklich so geschüttet, dass man nichts aber wirklich gar nichts machen konnte, keine Ausweichmöglichkeiten! Die Einheimlichen meinte, es sei wohl für diese Jahreszeit wirklich sehr ungewöhnlich, denn Monsumzeiten sei wohl längst vorbei. Zu Bentota Strand sind wir mit dem einheimlichen Boot gekommen. Strand ist wirklich wunderschön, aber wegen Sandläuser kann man sich nicht wirklich hinlegen oder hinsetzten. Die Wellen waren wunderschön obwohl wirklich gewaltig und Unterwasserströmung macht das Schwimmen unmöglich. Wir haben einiges darüber in unserem Bericht zu Riverina Hotel geschrieben.

    Mit dem Geld und Umtausch in jedem Hotel ist gar kein Problem, ob Dollar oder Euro oder Reiseschecks, wird alles genommen und umgetauscht.

    Ansonnsten wünsche ich Euch wunderschönen Urlaub! :?

  • 1989mum
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1133351697000

    Hallo Urlaubsbär,

    sind am 27.11. vom Bentota Beach zurückgekommen.

    Am besten Bargeld in Euro und eventuell Kreditkarte.

    Temperaturen lagen tagsüber zw. 30 u. 35 Grad, Nachts angenehme 26 bis 27 Grad. Wassertemperaturen ca. 27 Grad. Das Wetter war noch vom Mosunregen geprägt. Heftige Schauer mit Gewitter in der Regel abends. Tagsüber teilsweise bewölkt, Regen aber auch sonnige Abschnitte. Baden im Meer aber jeden Tag möglich. Es herrschte aber Wellengang und eine starke Strömung, so dass ich glaube, dass es mit dem Schnorcheln nicht so gut sein wird.

    Bitte an Kottage Ananda, Sunny (Bar) und de Silva (Barman) Grüße von Monika u. Michael ausrichten.

    Viel Spass in einem schönen Land.

    (m-ehrle@web.de)

    Gruß

    Michael

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!