• fritz7000
    Dabei seit: 1076457600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1299930232000

    Hallo, ich plane für Ende Okt/Anfang Nov. eine Rajasthan-Rundreise. Im Programm des Veranstalters ist eine Besichtigung von Delhi nicht vorgesehen. Ich habe jedoch die Möglichkeit, am Rundreise-Ende in Delhi in eigener Regie 2, 3 Tage "ranzuhängen". Aber ob sich das überhaupt "lohnt", speziell Delhi/Neu-Delhi für ein paar Tage auf eigene Faust zu erkunden? Anders gefragt: "Ein absolutes Muß" oder nur "Na ja, wenn man schon mal dort ist ..."?

    Wer kennt Delhi? Eure Meinung? 

    Was sagt ihr zur Reisezeit im Allgemeinen, auf die Rundreise bezogen?

    Danke im Voraus!  :kuesse:

    Fritz

  • annyondi
    Dabei seit: 1186099200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1299940991000

    War im Feb. 2010 in Indien habe 12 Tage mit einem befreundeten Inder aus Österreich eine Rajasthan Rundreise gemacht, war Super!! Anschließend war ich 3 Tage in New Delhi das Reicht! Da gibt es nichts großartiges zu sehen. Ich würde mir ein Taxi ( sehr billig ) und nach Reiseberichten die Stadt erkunden.

    Im Alt Delhi nimt dir eine private Rikscha und besichtige die Altstadt. Ich glaube das hat 1 1" Std umgerechnet 2-3 Euro gekostet. Must unbedingt handeln!!

    Noch fragen? Schreib mir!

     

    Viktor 

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5477
    geschrieben 1299954062000

    Ein ganz klarer Fall von "Na ja wenn man schon mal dort ist...."

     

    Aber 2 mal uebernachten sollte reichen.

  • HockeyberryFinn
    Dabei seit: 1266710400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1300035833000

    @fritz7000 sagte:

    Anders gefragt: "Ein absolutes Muß" oder nur "Na ja, wenn man schon mal dort ist ..."?

    Von mir ein klares: "Naja, wenn man schon mal dort ist, dann ist es ein absolutes Muss!" Es gibt schon ein paar nette Besichtigungen zu tätigen in Delhi, die kann man auch locker in zwei Tagen erledigen. Dazu sucht man sich im Reiseführer die interessantesten Punkte aus (das Red Fort und die Jami Masjid gehören auf jeden Fall dazu und meines Erachtens auch der im südlichen Stadtteil gelegene Hazrat Nizzamuddin) und lässt sich von einem Taxifahrer überall hinfahren. Dann noch ein wenig Shoppen und einfach durch die alten Gassen des Chandni Chowk schlendern und sich in den Düften verlieren.

    Viel Spaß in Indien!

    Ach, übrigens: Sollte Agra nicht auf eurer Rajasthan-Tour dabei sein, dann wäre ein dritter Tag für Agra doch ganz angebracht!

  • Lugansk
    Dabei seit: 1247184000000
    Beiträge: 686
    geschrieben 1300076656000

    Hallo!

     

    Ich bin totaler Indien Fan und kann sagen das Delhi ein absolutes  M U S S  ist!

  • fritz7000
    Dabei seit: 1076457600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1300313921000

    Meinen Dank an euch alle für eure Meinungen und Tipps! Da die Tendenz eindeutig in Richtung "Naja, wenn man schon mal dort ist, dann ist es ein absolutes Muss!" ;) ging, habe ich mich inzwischen für 2 Tage Delhi entschieden. 

    Vielleicht hat mir noch jemand einen Hotel-Tipp (3 Sterne aufwärts)? Ich bin mit meiner Reisegruppe zuvor im "Gautam Deluxe", Adresse (wem das was sagen sollte): 2105, DB Gupta Road, Karol Bagh, Neu-Delhi. 

    Danke nochmals!

    Fritz

  • 3footure
    Dabei seit: 1283299200000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1303425381000

    Ratjasthan würde ich auch noch mal gerne bereisen. Ich liebe Indien. Ein sehr schönes und interessantes Land.

    Wieviele Tage da ausreichen ist natürlich vom Interesse abhängig. Wir haben in einem Bazarenviertel gewohnt und es war nun schon spannend sich dort zu verweilen. Wir haben dort eine Stadtbesichtigung gebucht und waren nur mit Indischen Touristen unterwegs. In einem Tag solle mal die wichtigsten Sehenswürdigkeiten durch haben.

    Ein absolutes Muss ist die Grabstätte von Mahatma Ghandi. Ich bin ein grosser Bewunderer dieses Mannes.

    Im weiteren würde ich, wie schon erwähnt, Agra noch ins Auge fassen. Das Tachmahal

    ist ein weiteres Muss. Von Dehli sind es etwas 5 Stunden mit einem Bus und es bestände die Möglichkeit dies an einem Tag zu besichtigen. Jedoch wäre es vorteilhafter dies mit einer Übernachtung in Agra zu kombinieren.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!