• Alexa-1976
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1294149909000

    Hallo,

    wir möchten Angkor Wat u.a. einmal zum Sonnenauf- und untergang besuchen.

    Zu welchem Eingang muss man sich wann fahren lassen (morgens bzw. abends) und wo sich am besten positionieren, damit man schöne Bilder machen kann?

    Gerne auch Alternativ-Tips zu anderen schönen Fotomotiven dort...

    Herzlichen Dank,

    Alexandra

  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 373
    geschrieben 1294158832000

    Die Sonne geht auch in Kambodscha im Osten auf. Also sollte man sich schon westlich des Tempels am Haupteingang positionieren, um Motive wie dieses zu erhalten. Aber die Tuk-Tuk-Fahrer wissen da schon Bescheid. Ihr werdet ganz sicher nicht allein dort sein.

    Den schoensten Sonnenuntergang kann man vom Gipfel des Phnom Krom erleben.

     

    Viele Gruesse

    Cathrin

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1294165350000

    wenn du das Foto willst wie von Cathrinka, da fährt der Tuktukfahrer sowieso hin. Aber auch 10.000 andere Leute.

    Wenn man pech hat, dann ist der Teich davor ohne Wasser und es spiegelt nicht so schön.

  • Alexa-1976
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1294175179000

    Naja, ICH habe mir schon gedacht, dass mit uns zusammen eh tausende anderer Touris hinpilgern werden, aber mein Mann hat halt Angst, dass wir irgendwo auf dem Gelände rumirren und nicht hinfinden :-). Und so habe ich zur Sicherheit einfach nachgefragt.

    Aber danke schon mal :-)!

    Alexandra

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1294180279000

    eine Taschenlampe ist ganz hilfreich. es ist ja stockdunkel und man geht immer gerade aus. dort gibt es dann haufen Verkäufer und Essenstandbetreiber die dir Stühle anbieten wenn du was bei ihnen trinkst.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!