• dolphindiver
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1254149573000

    Moin,

    wir planen für den kommenden Februar eine Rundreise durch Indochina. Ende der Rundreise ist Saigon. Danach wollen wir für zwei Wochen an einem schönen Strand relaxen, viel schwimmen. Eignen sich die Strände dort dafür? Hat jemand Erfahrung und kennt die Wind/Wellenverhältnisse um die Jahreszeit?

    Bin für jeden Hinweis dankbar!

    Gruß

    Dolphindiver

  • Golfi50,
    Dabei seit: 1127865600000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1254153898000

    Grüß Gott Dolphindiver,

    wir haben letztes Jahr eine Vietnam-Rundreise gemacht, Ende war auch Saigon und sind dann 200 km, in 5 Stunden nach Phan Thiet gefahren. Wir hatten ein wunderschönes Hotel und einen herrlichen Strand. Der Sand wurde von Mädchen jeden Tag gesiebt, dass ja keine Piiniennadeln im Sand sind. Leider kam ab ca. 11 Uhr ein sehr starker Wind auf, der für die Kite-Surfer bestimmt ein Traum war, die sind dort auch maßenhaft vorhanden, aber für uns Strandlieger, oder Geher nicht mehr schön war, der Strand war dann auch ab Mittag Menschenleer, eigentlich schade, wir haben uns dan an den Pool gelegt, was eigentlich nicht Sinn der Sache ist, ich bin halt gerne am Strand und am Meer aber man konnte es wirklich nicht mehr aushalten. Vormittag konnte man sehr gut schwimmen, das Wasser war herrlich.

    Wir waren vom 5.3. - 10.3.08 dort.

    Gruß Golfi50

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1598
    geschrieben 1254165554000

    @dolphindiver sagte:

    Moin,

    wir planen für den kommenden Februar eine Rundreise durch Indochina. Ende der Rundreise ist Saigon. Danach wollen wir für zwei Wochen an einem schönen Strand relaxen, viel schwimmen. Eignen sich die Strände dort dafür? Hat jemand Erfahrung und kennt die Wind/Wellenverhältnisse um die Jahreszeit?

    Bin für jeden Hinweis dankbar!

    Gruß

    Dolphindiver

     

    Hallo,  wie sieht denn eure Rundreise durch Indochina aus? Kommt ihr da auch ins Mekongdelta und endet dann in Saigon? Denn Mui Ne liegt ja dann 4 h nördliche FahrtRichtung, also weg vom Delta, macht sich dann als Ausflugsziel ab Badehotel nicht mehr . Wenn ihr dann ganz 2 Wochen zum Erholen habt, manno, das ist ja lange (für die Ecke Mui Ne) Da dort dann eher nicht mehr soviel los ist und in 14 tagen kennt ihr dann dort jeden Imbiss/Restaurant auswendig. Würde euch lieber noch andere RR-Station vorschlagen als 14 Tage Mui Ne.

    Gruß Aida3

    -- Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus)
  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1254246221000

    Wir waren auch im Feburar dort und da war da Meer morgens immer ruhig und wurde zu Nachmittag hin immer Welliger,aber nicht so starke Wellen das kein schwimmen möglich gewesen währe.

    Mit den Wind war es das gleiche zum Nachmittag immer stärker werdend.

  • dolphindiver
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1254310854000

    Moin,

    heißen Dank für euere Antworten. Im Großen und Ganzen hatte ich sie schon "befürchtet", wollte aber die Hoffnung auf Sonne, Strand, wenig Wind, viel Schwimmen in Phan Thiet einfach nicht aufgeben. 

    Ich denke, da werden wir uns mal nach einem Anschlußaufenthalt in Thailand umschauen. 

    @aida3: Ursprünglich geplant war eine 15 tägige Reise mit einem der großen Veranstalter weil wir bisher keine Erfahrung in Indochina haben. Da wollen wir die erste Tour nicht unbedingt selbst organisieren und unbegrenzt Zeit ist auch nicht, nur irgendwo zwischen 4 und 5 Wochen. Da muss eben alles klappen. Die Reise sollte gehen von Kambodscha über Laos nach Hanoi,  von dort über die üblichen Stationen nach Saigon, Melongdelta und dann halt nach den Anstrengungen 14 Tage Stranderholung. Aber das werden wir sicherlich irgendwie abändern, mal sehen, was sonst noch an Kombinationen mit "Abschlußbaden" in Thailand angeboten wird.    

    Gruß

    Dolphindiver

  • Ingsimaus
    Dabei seit: 1205452800000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1254317617000

    Warum von Saigon nicht weiter nach Phu  Quoc?

    Traumstrände.

    Gruß

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!