• Heiko Müller
    Dabei seit: 1074384000000
    Beiträge: 1162
    geschrieben 1104843472000

    Hallo,

    ich möchte auf diesem Weg mal eine kleine "Umfrage" starten, die sich in erster Linie an diejenigen unter uns richtet die innerhalb der nächsten Monate eine Reise in die Flutgebiete gebucht haben.

    Wie zufrieden seid ihr mit den Informationen die euch euer Reiseveranstalter über die Situation zukommen läßt ?

    Wir haben bei einem großen deutschen Anbieter der im oberen Preissegment rangiert (***tour) für April das The Racha Resot/Koh Racha Yai gebucht.

    Bis heute gibt es keinerlei Reisehinweise durch den Veranstalter, weder sind auf dessen Homepage Informationen zu finden, noch gibt es auf nachfrage per Email welche und telefonisch ist auch niemand zu erreichen. Seit dem 27. Dezember existiert z.B. eine detailierte Liste mit den Aufstellungen der Schäden die an unserem Hotel existieren und ich denke das es nach knapp 14 Tagen für einen Veranstalter keine Probleme mehr darstellen sollte dem Kunden Infos zukommen zu lassen (auch unter dem Gesichtspunkt das wir momentan sicher nicht die einzigen sind die solche Auskünfte haben wollen).

    Welche Erfahrungen habt ihr in den letzten Tagen in der Beziehung gemacht ??

    Gruß

    Heiko

    "Selbst der kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern" Galadriel Herrin von Lothlorién
  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1104858146000

    Hatten bei Meiers Weltreisen im April ne Reise nach Khao Lak gebucht. Meiers hat von sich aus bis 31. Oktober alle Reisen dorthin stoniert....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!