• struuunz
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1437169810000

    Hallo liebe Reisefreunde,

    ich habe einen Flug im November auf die Philippinen nach Cebu City gebucht.

    In Asien bin ich zwar schon öfter gewesen, die Philippinen sind allerdings komplettes Neuland für mich.

    Daher meine bitte an euch, wer mir Tipps und Hinweise geben kann.

    Da ich nicht die komplette Zeit in Cebu bleiben möchte, bin ich besonders für Ausflugstipps und Touren dankbar. Ich denke dabei an Tagesausflüge und 2-3 tägige Touren.

    Ausserdem stelle ich noch die Frage, wie es um die Sicherheit in Cebu bestellt ist. Generell hatte ich in Asien noch nie Probleme und fühlte mich stets sicher und willkommen. Wie schätzt ihr die Sicherheitslage in Cebu ein?

    Ich danke euch herzlich für eure Hilfe und wünsche allen ein tolles Wochenende.

    Struuunz

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1437171903000

    In Cebu-City miserabel, wenn sich daran in den letzten Jahren nichts geändert hat...?!

    Von Mactan Island aus kannst du Tauch und Schnorcheltouren per Boot ohne Ende buchen, die Insel selbst kannst du vergessen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • struuunz
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1437301588000

    Ich habe mir überlegt, von Cebu mit einer Fähre nach Bohol zu fahren.

    Was haltet ihr von dem Vorschlag?

    was kann man auf Bohol in fünf tagen interessantes unternehmen?

    Macht meine Idee Sinn??

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1437329926000

    Bestimmt eine bessere Idee als in Cebu-City oder auf Mactan Island zu bleiben, schau doch dazu mal in diesen Thread - Cebu nach Bohol -

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • struuunz
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1437335123000

    vielen Dank für deine Antworten

    als Philippinen Neuling kann ich jeden Hinweis brauchen:-)

  • schokohoernchen
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 405
    geschrieben 1437484439000

    hallo struuunz,

    ich war noch nicht in cebu city, habe aber auch nichts gutes drüber gehört.

    auf bohol/panglao kannst du schon was anfangen.

    z.b. die chocolate hills und tarsiere anschauen, strände abklappern, tauchen und schnorcheln oder mit nem roller die insel erkunden.

    auch abends ist z.b. am alona beach was geboten...

    **Die Hitze kann für die deutschen Spieler sogar ein Vorteil sein. An einem Urlaubsort sieht man in der Mittagshitze auch immer nur Deutsche draußen, also kommen wir mit der Temperatur sogar besser zurecht. (Erich Ribbeck)**
  • struuunz
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1437515757000

    Double merci für die Antwort,

    ich bin aktuell dabei, ein Hotel für Bohol zu finden und bin natürlich offen für wertvolle Tipps.

  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1437691228000

    Ich war kürzlich ein paar Tage auf Cebu. Besser gesagt auf Mactan Island. Strände, also so etwas was dem Namen gerecht wird oder verdient, gibt es auf Cebu nicht, auch nicht auf Mactan. Jedoch hatten wir im Hotel einen sehr schönen kleinen künstlichen Strand und klares sauberes Wasser. Beim Landeanflug auf Cebu bekommst du vermutlich einen Schock. Statt Palmen siehst du Wellblechhütten und Armut, dreckiges Meer ( überwiegend dort, wo keine Luxushotels sind)  Wie die Vorschreiber schon sagten ist Cebu kein schönes Reiseziel aber okay als Stop Over nach einem int. langen Flug. Wir waren dort, da dort Familienmitglieder wohnen.

    Was richtig superschön ist / war, ist Boracay. Einfach ein TRAUM. Traumstrand, tolles Meer, viele Palmen - ein Paradies. Und dazu auch noch viel günstiger als Thailand

    FF

    *Meine bisher schönsten Ziele: Boracay & Providenciales*
  • schokohoernchen
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 405
    geschrieben 1437740407000

    struuunz mit einer hotelempfehlung kann ich leider nicht dienen.

    wir waren im dumaluan beach resort I in einem extra häuschen, was ich aber jetzt nicht weiterempfehlen kann.

    für uns war es angescichts des günstigen preises o.k., aber eigentlich schon eine rechte bruchbude ;)

    falls du abends gern action hast, würd ich mich am alona beach umschauen...

    **Die Hitze kann für die deutschen Spieler sogar ein Vorteil sein. An einem Urlaubsort sieht man in der Mittagshitze auch immer nur Deutsche draußen, also kommen wir mit der Temperatur sogar besser zurecht. (Erich Ribbeck)**
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!