• Malo76
    Dabei seit: 1312416000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1365608135000

    Hallo an die Community.

    Im Mai fliegen meine Frau und ich zum ersten Mal nach Boa Vista auf Kap Verde. In der Vergangenheit haben wir immer Trinkgeld in US-Dollar gegeben, da man mit den 1-Dollar-Noten meiner Meinung nach das Trinkgeld einwandfrei steuern kann.

    In einigen Foren habe ich nun gelesen dass auf Kap Verde der Euro gern gesehen ist, da es aber nur den 5-Euro-Schein als kleinste Banknote gibt, wäre mir das dann doch ein wenig zu heftig.

    Daher nun meine Frage, ob der US-Dollar als Trinkgeld ok ist oder ob man doch lieber zur Landeswährung greifen sollte?

    Gruß an alle, Markus

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9150
    Verwarnt
    geschrieben 1365610078000

    Hallo Malo76,

    USD sind auf Boa Vista absolut überflüssig - Trinkgeld entweder in ESC oder ggf. in EUR geben...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14782
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1365611071000

    Hallo und Willkommen im HC-Forum, Malo76!

    Warum gibst Du das Trinkgeld nicht in der Landeswährung CVE (Kap-Verde-Escudo)? Der ist an der Euro gekoppelt.KLICK!

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9150
    Verwarnt
    geschrieben 1365611974000

    ooops, meinte selbstverständlich nicht ESC, sondern CVE (Kap Verde Escudos)...  :shock1:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1365631852000

    Hallo

    Wir hatten von der Bank je eine Rolle 50 Cent und 1€ Münzen mit und ein Bündel 5€ Scheine.Konnten alles in Euro zahlen auch bei Ausflügen und Besuch der anderen Inseln.Das Mutterland der Kap Verden hat Euro als Währung und wird gern genommen aber die Beträge immer genau geben da nicht in Euro rausgegeben wird.Tip im Hotel in kleinen Münzen oder auch mal einen 5€ Schein für die Reinigung und Bar.An den Bars kann man auch mal einen 10€ Schein in 1€ Münzen tauschen.Englisches Kleingeld und Scheine wird auch genommen.Dollar wollte keiner.Landeswährung kann man im Hotel auch bekommen.Wir brauchten keine,konnten alles mit CC und Euro zahlen.

    Wenn Ihr in einem RIU Hotel seid,sind die Preise im Gift-Shop eh in Euro.

    LG 13

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9150
    Verwarnt
    geschrieben 1365643351000

    Stimmt - man kann auf Boa Vista in EUR zahlen, sollte aber bedenken, dass es dann teurer wird...  ;)

    Ach ja, und die Zeit, als Portugal Mutterland der Inseln war, sind seit 1975 vorbei...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Malo76
    Dabei seit: 1312416000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1365676743000

    Wow, mit solch einem Sturm an Antworten hab ich gar nicht gerechnet, vielen Dank Euch allen :D Also wenn ich das jetzt alles richtig verstanden habe dann kann ich dort entweder die Landeswährung als Trinkgeld verwenden oder sogar Euromünzen!? Euromünzen sind ja normalerweise in Nicht-Eurozonen als Trinkgeld tabu.

    Da wir normalerweise hauptsächlich in der Karibik unterwegs sind kenne ich mich im afrikanischen Raum überhaupt nicht aus. Und in der Karibik sind USD ja die Regel.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9150
    Verwarnt
    geschrieben 1365679021000

    Hallo Malo76,

    das Problem, dass die Einheimischen keine Euro-Münzen in die jeweilige Landeswährung tauschen können, entfällt auf Boa Vista natürlich, weil sie eben auch mit den Euro-Münzen bezahlen können...

    Aber - wie bereits geschrieben -, wird der Euro zu einem schlechteren Kurs akzeptiert (eigentlich entspricht 1 € = 110 CVE, bei Bezahlung in Euro wird 1 € = 100 CVE gerechnet). Das kann man bei kleinen Beträgen hinnehmen. Solltest Ihr aber "mehr" ausgeben wollen, würde ich direkt am Flughafen Geld tauschen... Ich meine mich zu erinnern, dass die Bank dort keine Gebühren nimmt... 

    Solltet Ihr auf Boa Vista Geld abheben müssen, so geht dies bei der Banco Interatlântico in Sal Rei via Kreditkarte am Schalter ohne PIN (nach Anruf in Portugal, Gebühr ca. 15 Euro), ansonsten per VISA Card mit PIN (Master- und EC-Karte funktionieren am Geldautomaten nicht!).

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1365781566000

    Ich Frage mich nur warum man Trinkgeld in einer anderen Währung geben sollte  als in der Landeswährung :frowning:

  • Tertulla
    Dabei seit: 1170460800000
    Beiträge: 245
    geschrieben 1366113355000

    Guten Tag Zusammen,

    also wir fliegen im Juli nach Boa Vista und haben die * Geldfrage * auch nicht nocht ganz geklärt....In Landeswährung bezahlen leuchtet ein macht auch Sinn, aber wo bestehen die Möglichkeiten zu tauschen?

    Wie ich hörte geht das am Flughafen nicht, und im Hotel haben wir meinstens den schlechten Kurs.

    Danke für Tipss. LG Andrea

    Juli 2015 Magic Life
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!