• Passionsblume
    Dabei seit: 1243382400000
    Beiträge: 348
    geschrieben 1302600257000

    Hallo,

     

    also wir haben für zwei Personen inkl. Flug (Condor Nonstop), Übernachtung mit Frühstück, Flug Mahé - Praslin und zurück sowie Transfers für zwei Wochen 4.100 Euro bezahlt. War allerdings schon 2009.

    Wir haben allerdings in Gästhäusern und nicht in Hotels gewohnt, die Cote d'Or Chalets auf Praslin waren aber wirklich toll.

    Seid ihr terminlich sehr festgelegt, wahrscheinlich schon, da ihr zur Silberhochzeit fliegen wollt - oder nur anlässlich derselben?

    Condor bietet nämlich immer wieder günstigere Flüge an - wir hatten zuerst auch einen anderen Zeitraum geplant, haben uns dann aber wegen der günstigeren Flugpreise umentschieden.

     

    Gruß

    Passionsblume

  • Habakuk1
    Dabei seit: 1300924800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1302600441000

    @Sabine  -  hast ja eigentlich recht, die Gartenvillen sind auch recht schön und man bekommt das Frühstück auch noch in der Villa - hat ja auch was.

     

    Wie sieht´s denn eigentlich mit ´nem "Dresscode" aus??

    Nicht das ihr jetzt viell. meint das ich zum Essen in Schlappen und Badeshorts gehe ( Schlimmer geht´s nimmer :disappointed:   ), aber wenn ich im Urlaub bin, möchte ich natürlich auch nicht im Anzug oder Krawatte bzw. meine Frau im Abendkleid rumlaufen.  Eine ordentliche Jeans mit Hemd oder gepflegtem Shirt wäre mir schon ganz angenehm...

  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1302612613000

    Ich denke mal wenn man im Hotel schön essen geht vielleicht eine lange Hose, aber keine Krawatte usw....  Ansonsten kannst den ganzen Urlaub in kurzen Hosen verbringen.

     

    Wirst sehen, es ist toll! :laughing:

     

    LG Sabine

     

  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1302646903000

    die Gartenvillen sind auch sehr schön, in den war ich sogar mal ;-)

    lange dünne Stoffhose und Shirt oder Hemd langt für die gehobenen Hotels, ansonsten kurze Hose, Bermuda langen

  • karin48
    Dabei seit: 1172188800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1302694457000

    Hallo, also wir waren in 2010 und 2011 auf den Seychellen. Wenn Ihr nur auf einer Insel bleiben wollt, würden wir Mahe empfehlen. Von dort könnt Ihr Insel Hopping machen- wenn Ihr wollt. Geht prima mit dem Miniflieger von Air Seychells. Wie schon von anderen erwähnt, würde ich auch mit Condor fliegen. Non Stop ab Frankfurt, Nachtflug, kommt man einigermaßen ausgeruht an. Aber wir sind jetzt Premium Economy geflogen, hat sich rentiert, nicht ganz so eng. Beide Urlaube haben wir über ein Reisebüro in Hanau gebucht, mit allem Drum und Dran, Voucher für Fähre ( Cat Cocos) und Innlandsflug, Taxifahrten, Abholung von Flughafen und Hotel etc. Hat alles prima geklappt. Dort gibt es auch speziell Angebot für Hochzeitsreisen.... und eine gute Beratung was die Hotels angeht. Die schauen auch , wenn gewünscht, wann Condor wieder Angebote hat. HP würde ich auf Mahe nicht nehmen, dort gibt es genug andere Möglichkeiten und ihr könnt ja auch im Hotel dann noch zu Abend essen falls ihr nichts anderes findet. Insekten und anderes Getier gibt es wenig, natürlich Moskitos ! aber dagegen kann man sich ja schützen. Falls Du noch Fragen hast schicke mir eine Mail, ansonsten wir haben auch fast 10 Monate vorher gebucht- Auswahl noch groß was die Flüge betrifft, da der Flieger jedesmal voll besetzt war.

    Gruß Karin

  • Habakuk1
    Dabei seit: 1300924800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1306313978000

    sooooo... nach längerem und intensiven Überlegungen tendiere ich nun zum Le Duc und der Domaine, da diese ja doch von euch als sehr empfehlenswert eingestuft werden. Und da ja schon einige von euch da waren werdet ihr es ja wissen.

    Da gibt´s zwar keine Honeymoon-Ermäßigungen, aber wenn ich dafür eine entsprechende Unterkunft bekomme ist es mir das wert.

     

    Ist es ratsam, schon jetzt zu buchen ( wenn das überhaupt geht ) oder sollte man lieber noch warten?

     

    Auf jeden Fall schon mal vielen vielen Dank für eure sehr hilfreichen Infos !!! ;)

     

    Falls noch andere evtl. "Geheimtipps" da sind - ich bin für jede Info dankbar.

     

    LG

    Habakuk

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 847
    geschrieben 1306765788000

    @Ludwig sagte:

    die Gartenvillen sind auch sehr schön, in den war ich sogar mal ;-)

    lange dünne Stoffhose und Shirt oder Hemd langt für die gehobenen Hotels, ansonsten kurze Hose, Bermuda langen

    Hi  Habakuk,    auch von mir mal wieder ein Beitrag.  Der gute Ludwig hat was Insel + Hoteltipp + Kleidung angeht mal wieder recht. Mahe = Ephelia, (Fishermans auch nicht schlecht, falls Preisvorteil - 40 % zZ bei Dertour). Das wären statt 249 = 149 € ÜF.   Praslin unbedingt das Le Duc (leider keine Liegen am 100 m entfernten Strand).       Liegt besser als die auch gute Indiean Ocean Lodge, aber man hat abends mehr  Altenativen zum Essen.  La Digue, die Domaine mit den Garten Vilas reicht  schon völlig aus und sind 80 € günstiger als die Super Vilas "De Charme". Was die Inseln angeht, ist es sicher sehr schwierig. Mahe ist auch recht interessant, hat viele schöne Straände und nette Wandermöglichkeiten. Paraslin deutlich ruhiger mit Hauptattraktionen Vallee de Mai, Anse Lazio + Georgette + Ausflüge.  La Digue  eigentlich ein MUSS für 1 Woche. Die ursprünglicheste Insel (trotz vieler Tagestouris) mit den Top (Foto)Beaches. Gut für euch vielleicht je 7 ÜN Praslin + La Digue und von Praslin 1 Tagestripp per Fähre nach Mahe + Taxi Rundf. (aber nicht ganz billig). Fliegen würde ich mit Condor, dort "Premium Economy" ca. + 175 € Aufpres one way. Flug ist trotz der nur + 15 cm Sitzabstand viel entspannter als in der "Sardinenklasse". Vorteil: nur 9 1/2  statt 13 oder 14 Std. und Umsteigen mit Air Seychelles + Emirates. Dazu guter Rückflug abends.     Man hat so noch den ganzen Tag auf La Digue (auf jeden Fall am Schluss machen).  Preis:  2 Wo Le Duc + Domaine ÜF  sollten incl. aller Transvers für 2.750 €/Pers. auch mit Condor (sog. "flexibler Flugpreis" max. ca. 850 € - siehe Dertour) zu haben sein. Buchen:  gleich nach erscheinen der Winterkataolge Mitte Dez.  Falls Interesse gern meinen ausführl. 19 Seiten Seychellen Bericht mit PN und Angabe der e mail Adr.      Beste Grüße  Gero  

    11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. 9/19 Alcudia.. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • Habakuk1
    Dabei seit: 1300924800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1316361157000

    Hallo,

     

    eigentlich habe ich mich ja schon für´s Le Duc auf Praslin und die Domaine auf La Digue entschieden und zu buchen - die Kataloge kommen ja nun bald.

    Nach vielen vielen lesen ( vielen Dank auch nochmal an Gero für den sehr sehr ausführlichen und informativen Bericht ) habe ich evtl. doch noch in Erwägung gezogen, Mahe mit einzubauen. Aufgrund des Honeymoon-Specials habe ich das Fisherman´s Cove ins Auge gefasst, was allerdings in den letzten Bewertungen auf Holidacheck gaaaanz schlecht weg kommt. Die beiden anderen würde ich natürlich beibehalten und ie Kombi 5-4-6 Nächte (Mahe-Praslin-La Digue) in Betracht ziehen. Da es beim Fisherman´s 100% Ermäßigung für die Braut gibt, wird sich im Gesamtpreis so viel nicht ändern.

    Hat vielleicht jemand neuere Info´s oder soll ich das lieber weglassen und bei Praslin/La Digue bleiben?

  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1316368070000

    ehrlich gesagt habe ich nie in 2 Wochen 3 Inseln  (schlafen) besucht und würde bei 2 Inseln mit Tagesausflug Mahe bleiben. Letzten Endes schafft ihr sowieso nicht alles zu sehen. Verschafft Euch einen Überblick und guckt Euch unterwegs, das ein oder andere Gästehaus an und wenns Euch gefallen hat, fahrt Ihr in 1-2 Jahren wieder hin.

    Ihr habt Urlaub und seid nicht auf der Flucht ;)

  • Tanzlilli
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1317031396000

    hallo an alle,

    hab ein paar fragen zu den seychellen-inseln:

    -wie ist das wetter im september?

    -hat jemand erfahrung, ob auch 3-sterne-hotels gut sind oder sollte man mehr investieren und in 4-5 sterne-häuser gehen?

    -ist halbpension besser als abends auswärts zu essen (in thailand gehen wir abends aus dem hotel uns sind mitten im ort, wie ist es auf den seychellen?)

    -wie aufwändig ist die anreise nach la dique?

     

    wir wollen zwar erst im september 2012 dahin, aber ich möchte mich schon mal informieren. schon jetzt danke für eure mithilfe.

     

    tanzlilli

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!