• Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1153494702000

    Casablanca ist mir mit seinen 4 Mio. Einwohnern ein bißchen zu groß als Urlaubsort, aber es scheint eine faszinierende Stadt sein, das wäre vielleicht eine Idee für eine Städtereise.

    Habt Ihr einen Tipp, wie man sich verhält, wenn Verkäufer sehr hartnäckig sind oder zu sehr gebettelt wird? In der Türkei komme ich mit Nase hoch/nicht reagieren/vorbeirauschen ganz gut zurecht.

    Wie sieht es mit der Sprache aus? Ich las, daß teilweise noch französisch gesprochen wird, das ich nur rudimentär beherrsche. Ein paar Worte arabisch würde ich noch lernen. Wird englisch verstanden? Im Norden scheint man auch mit spanisch auszukommen.

    Sieht es mit Diebstahl/Raub wirklich so schlimm aus, wie in meinen Reiseführern beschrieben?

    Wir wissen einfach noch viel zu wenig, um uns zu entscheiden!

  • almadina
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1153498463000

    hallo sandra

    ich kann dir marokko absolut empfelen ist wünderschön da mann findet alle was man will tolle strände,berge,wüste,oasen einfach alles,bin jetzt schon 30 mal da gewesen und immer im selben hotel(al madina palace)ich finds einfach toll alle leute sind freundlich und immer hilfsbereit ich kanns jedem empfehlen aber das ist auch eine geschmacksache einer mag und der andere nicht

    ;)

  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1153762698000

    hallo sandra...ich war vor ort in agadir im mai..vorsicht ist geboten...nicht alle4*hotels entsprechen auch diesem standard :-)auch hier gilt wie mit der verpflegung..alles geschmackssache....ich denke agadir war mal eine tolle stadt bevor sie1960 einem erdbeben zum opfer fiel...es gibt dort aber für jeden geschmack das passende...mit kindern kein problem da der strand sehr weitläufig und flach ins meer fällt...aber atlantik ist natürlich mit viel wellen und manchmal mit einer brise....ein lebhaftes gewässer..wir waren im agadirbeachclub...direkt am strand gelegenes älteres haus aber top gepflegt,dennoch sehr zentral gelegenl(siehe hotelbewertung)ausflüge ob pauschal oder individual no problem es gibt vieles was man anschauen kann...muss...will.....jeder wie er möchte...allerdings abends shoppen ist nicht,da der könig seine läden für einen urlaubsort recht früh schliessen lässt!!!ist halt etwas anderes als in der türkei oder ägypten wo man fast rund um die uhr shoppen kann.....auch restaurants schliessen spätestens um24h ;)lg.gabriella

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
  • Doreen Steffen
    Dabei seit: 1148169600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1154285678000

    @'wiener-michl' sagte:

    hallo Sandra,

    von Badeurlaub mit Kindern in Marokko würde ich abraten.

    Da käme nur Agadir in Frage und das ist enttäuschend.

    Aber eine Rundreise zu den alten Königsstädten

    Fes , Meknes, Rabat, Casablanca und Marrakesh ist sehr empfehlenswert.

    lg Michl

    hallöchen. kinderurlaub in marokko abraten , wer weiss wo du warst. ist doch prächtig dort in den hotels wird dir was geboten und am strand ebebfalls. und agadior ist spitze. und die rundreisen würde ich zb. marakesch nicht mitmachen, man sizt 4 std. im bus und hölt sich nur 2 stunden auf dem basar bei 50 gard in der sonne auf und dann wieder 4 stunden busfahrt zurück und wenn noch klimaanlage inm bus defekt ist viel spass. . liebe grüsse doreen

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4454
    Verwarnt
    geschrieben 1154340416000

    Doreen,

    ich war in Agadir Casablanca Fes Meknes Marakesh und Rabat.

    Die Geschmäcker sind nun mal verschieden, auch beim Urlauben.

    Die einen liegen am Strand und machen hin und wieder Tagesausflüge.

    Die anderen machen Rundreisen um Land und Leute zu erleben.

    Zum Thema Agadir-Strand habe ich 3 Bilder hochgeladen,

    soll sich jeder selbst seine Meinung bilden.

    Lg Michl

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Lodrice
    Dabei seit: 1141862400000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1154366952000

    Hy,ich bin`s nochmal,

    bei allem Respekt für verschiedene Geschmäcker und Fotos: Man muss den Strand auch nicht hässlicher machen, als er ist. Schaut Euch doch mal die Bilder von Hans-Peter oder Orson an (jeweils am 20. oder 21.07.06 hochgeladen, beide mit mir weder verwandt noch verschwägert!!!) oder auch von meiner Wenigkeit vom April 06. Das ist derselbe Strand, und er kann auch richtig nett aussehen, oder ? ;)

  • effi
    Dabei seit: 1119657600000
    Beiträge: 695
    Zielexperte/in für: Athen
    geschrieben 1154392346000

    Erika@

    Uns hat Marokko sehr gut gefallen. Wir haben auch "nur" in Agadir gewohnt , aber wie Lodrice@ schon schrieb, hat auch diese Stadt ihre Vorteile und auch durchaus schönen Seiten. Wir haben mit dem Mietwagen und dem Quad die Gegend erkundet und sind meist nur zum schlafen ins Hotel zurück gekehrt. Auf unseren Ausflügen ins Hinterland begegneten uns die Marokkaner sehr gastfreundlich, ausgesprochen aufgeschlossen und mit viel Neugierde. Die Straßenverkäufer in Agadir können schon auf die Nerven gehen, aber mit einem bestimmten und dennoch freundlichen "Nein Danke" bekommt man das gut hin. Die Strände um Agadir sind sehr weitläufig, allerdings für unseren Geschmack auch ziemlich überfüllt. Über die Sauberkeit kann ich nichts sagen, da wir in diesem Urlaub nicht zum baden gekommen sind. Südlich von Agadir bietet sich eine traumhafte und nahezu unberührte und wilde Atlantikküste.

    Zwei weibliche Hotelgäste sollen während unseres Aufenthaltes Opfer von Taschendieben geworden sein. Wir hatten mit derartigen Dingen keine Probleme. Wenn man sich in diesen Ländern einfach in Sachen Kleidung, Schmuck und technischer Ausrüstung ein bißchen zurückhält, ist es so sicher oder unsicher wie überall auf der Welt.

    Grüße von Effi

  • Spanienliebhaberin1969
    Dabei seit: 1142208000000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1156417020000

    @'Lodrice' sagte:

    Hy,ich bin`s nochmal,

    bei allem Respekt für verschiedene Geschmäcker und Fotos: Man muss den Strand auch nicht hässlicher machen, als er ist. Schaut Euch doch mal die Bilder von Hans-Peter oder Orson an (jeweils am 20. oder 21.07.06 hochgeladen, beide mit mir weder verwandt noch verschwägert!!!) oder auch von meiner Wenigkeit vom April 06. Das ist derselbe Strand, und er kann auch richtig nett aussehen, oder ? ;)

    FRAGE IMPFUNGEN:

    Braucht man für Marokko irgendwelche Impfungen?

  • Lodrice
    Dabei seit: 1141862400000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1156443322000

    @'Claudia.Brunnbauer' sagte:

    FRAGE IMPFUNGEN:

    Braucht man für Marokko irgendwelche Impfungen?

    Keine Impfungen nötig, aber die in südlichen Ländern angebrachte Vorsicht sollte schon sein. Gruß Lodrice

  • Elentari
    Dabei seit: 1156896000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1160082116000

    @'wiener-michl' sagte:

    Und der Atlantik sieht zwar doll aus,

    aber für Kinder ist er zu gefährlich.

    lg Michl

    Sorry, dass ich mich erst so spät zu diesem Satz äußer.

    Aber das is doch bei allem Respekt vollkommener Blödsinn. Mein Vater stammt aus Marokko und ich bin als Kind immer in Marokko im Atlantik gewesen und ich lebe noch.

    Es ist ein Meer wie jedes Andere und in jedem Gewässer sollte man ein Auge auf seine Kinder haben, ob das jetz Atlantik oder Mittelmeer oder sonstwas is.

    Sorry, aber da ging mir grad en bissjen der Hut hoch.

    LG Yasmine

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!