• nagut7
    Dabei seit: 1124668800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1214601118000

    :D Juhu, ich habe gerade ganz spontan ein Urlaub in CPT gebucht...nun meine Frage an euch. Was ist ein M U S S wenn ich nur für eine Woche dort bin...Tafelberg, Kap ist klar...auch die Stadt Cape Town...doch das sind ja erst drei Tage...d.h. ich hätte noch was an Zeit um dort Sehenswürdigkeiten zu besichtigen...gebt Ihr mir hilfreiche Tipps? Vielen Dank

  • BlackRat
    Dabei seit: 1158278400000
    Beiträge: 1343
    Zielexperte/in für: Südafrika Mosambik
    geschrieben 1214602809000

    Hallöchen,

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem Traumurlaub :-)

    Ich würde dir noch folgendes Empfehlen:

    Castle of Good Hope

    Kirstenbosch Gardens

    City Hall

    Grand Parade

    Robben island

    Boulders Beach

    Company Gardens

    Aquarium

    eigentlich gibt es noch ganz viel. Ich schreib dir auch noch eine PM.

    Grüßle

    BlackRat

  • KersiG
    Dabei seit: 1175212800000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1214926330000

    Und natürlich das Beste: Die WINELANDS außerhalb von Kapstadt! Und Gansbaai/Hermanus wenn ihr Wale beobachten wollt oder Haifische.

  • Tourleader
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 665
    Zielexperte/in für: Westkanada Südliches Alaska Südafrika Sambia Namibia Botswana
    geschrieben 1215045406000

    Moin, moin,

    hallo nagut7,

    auch ich gratuliere dir zu diesem Entschluss (auch wenn du nur 1 Woche in dieser interessanten Region verbrigen wirst!).

    Wenn du wirklich auf den Tafelberg möchtest (lohnend!), dann solltest du dein Programm in Kapstadt zeitlich felxibel gestalten. Die Auffahrt mit der Seilbahn gelingt lange nicht an jedem Tag und der Blick ist auch nicht immer optimal!

    Neben Kapstadt, wo du locker 3 - 4 Tage sinnvoll verbringen kannst, würde ich mindestens einen Tag für eine Kap-Rundfahrt bei möglichst gutem Wetter einplanen.

    Mindestens einen Tag solltest du für die berühmte Weinregion reservieren. Hier gibt es wunderschöne Ecken, die ich dir bei Bedarf gern in einer PN aufzeige. Bei dieser Gelegenheit kann ich dir dann auch gern ein paar Empfehlungen für Unterkünfte nennen.

    Sofern also noch Informationsbedarf besteht, schreibe mich gern an!

    Viele Grüße von der somemrlichen Nordseeküste

    Andreas

  • anneernst
    Dabei seit: 1139616000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1232979291000

    Zitat entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.

    Hallo Andreas,

    fliegen last minute eine woche nach cape town.

    weisst du ein preiswerte hübsche pension?

    freue mich über eine antwort.

    lg.

    anne

    fahren

  • BlackRat
    Dabei seit: 1158278400000
    Beiträge: 1343
    Zielexperte/in für: Südafrika Mosambik
    geschrieben 1232989522000

    Hi Anne,

    bin zwar nicht Andreas, würde mich aber trotzdem gerne melden ;-)

    also was versteht ihr unter Pension?

    empfehlen könnte ich wenn ihr es Preiswert haben wollt das The Ritz Hotel, es gibt hier veranstalter wo du sehr günstig an übernachtungen dort kommst.... das Hotel ist im Sea Point...

    Oder sonst das Fountains Hotel, ebenfalls günstig buchbar und ist direkt beim Bahnhof von CPT....

    lg

    Lukas

  • Tourleader
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 665
    Zielexperte/in für: Westkanada Südliches Alaska Südafrika Sambia Namibia Botswana
    geschrieben 1233067679000

    Hallo Anne,

    habe dir gerade eine PN geschrieben. Konkrete Werbung ist hier im Forum meist unerwünscht.

    Ich wünsche euch viel Spaß bei euren weiteren Planungen und später natürlich auch bei der Tour selbst.

    Für weitere Rückfragen bzw. Tipps stehe ich gern zur Verfügung. Es wird aber vermutlich auch andere Insider geben, die viele Anregungen beisteuern.

    Viele Grüße von der trüben Nordseeküste :kuesse:

    Andreas

  • Travel-Fan
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 903
    geschrieben 1235044797000

    Hallo Community!

    Mein bessere Hälfte und ich haben beschlossen, im Oktober Urlaub in Südafrika zu machen. Starten wollen wir in Kapstadt, wo wir nach Ankunft aus München erstmal 2 -3 Tage uns aufhlaten möchten. Hierfür such ich noch einen Hoteltipp :-) Vielleicht habt ihr den einen oder anderen Tipp für mich, würde mich sehr freuen.

    Gerne würden wir auch 1 Woche auf der Garten Route verbringen, wollen aber nicht selber fahren. Gibt es vor Ort auch die Möglichkeit, einen "Privaten Führer" zu mieten? Von den div. Veranstaltern haben mir bisher noch nicht wirklich Touren zugesagt.

    Geplant war anfangs auch ein Badeurlaub, aber im Oktober scheint es dort noch nicht wirklich soooo warum zu sein (25 Grad und mehr wären schön). Gibt es einen Ort, der sich hierfür evtl. anbieten würde? Ggf. auch mit Inlands- und/oder Weiterflug.

    Alternativ schwebt und ein Städetrip Kapstadt vor mit anschl. Weiterflug in eine "wärmere Region". Ich hoffe meine/unsere Wünsche sind nicht zu speziell und ihr habt vielleicht ein paar Tipps und Anregungen für uns.

    Insgesamt haben wir leider jedoch nicht mehr als 2 Wochen Zeit. Wir kommen nach der WM jedoch auf jeden Fall wieder zurück und erkunden den nördlichen Teil :-)

    Vom Preis haben wir pro Person 1500,- € festgesetzt.

    DANKESCHÖN!!!! :kuesse:

  • Tourleader
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 665
    Zielexperte/in für: Westkanada Südliches Alaska Südafrika Sambia Namibia Botswana
    geschrieben 1235056543000

    Hallo Andrea,

    da ich momentan etwas in Eile bin, will ich vorerst nur ganz kurz auf deinen Beitrag eingehen:

    Die von euch gewählte Reisezeit (Oktober) ist für Südafrika ok, wenngleich die Temperaturen bis Februar natürlich noch spürbar ansteigen. Schwieriger wird es allerdings mit einem lokalen Badeurlaub. Hier kann ich euch nur den Strandabschnitt um Durban empfehlen (bietet sich auch deshalb an, weil ihr ohnhein die Garden Route erkunden wollt).

    Durbans Küste, bekannt als die "Golden Mile", bietet auf einer Länge von über 6 km wunderschönen Sandstrand am Indischen Ozean. Der gesamte Strandabschnitt ist mit großen Netzen gegen Haie geschützt, so dass man hier keinerlei Bedenken haben muss. Die Wassertemperatur sollte zu dieser Jahreszeit bei über 20 Grad liegen; wird aber 25 Grad sicher nicht erreichen!

    Die von dir/euch angedachte Alternative (Kapstadt & Weiterflug in eine wärmere Region) wird sich vermutlich mit Blick auf das eingeplante Budget nicht realisieren lassen.

    Ich würde mich in eurer Stelle zunächst auf das südliche Afrika konzentrieren; hierfür reicht auch das eingeplante Zeitfenster von 2 Wochen aus. Für eine mögliche Reiseroute würde ich euch bei Interesse gern noch ein paar konkrete Tipps geben. Im südlichen Afrika könnt ihr euch bedenkenlos auch als Individualtouristen bewegen und müsstet euch nicht unbedingt einer Reisegruppe anschließen. Auch zu diesem Thema kann ich euch bei Bedarf gern ein paar Anregungen geben.

    Wenn für euch der Badeurlaub erste Priorität hat, dann würde ich den Südafrika-Aufenthalt auf die Zeit nach der WM verschieben und dann evtl. eine Kombireise Südafrika/Namibia planen. Auch hier stehe ich gern für Rückfragen zur Verfügung.

    Für den Strandurlaub würde ich dann eher Kenia, Sansibar oder auch Mauritius empfehlen.

    Ich hoffe, dass ich mit diesen Informationen schon ein wenig weiterhelfen konnte.

    Viele Grüße von der Nordseeküste :kuesse:

    Andreas

  • Travel-Fan
    Dabei seit: 1216080000000
    Beiträge: 903
    geschrieben 1235124747000

    Hallo Andreas,

    erstmal vielen lieben Dank für deine Antwort.

    Obwohl du in Eile warst, bist du doch sehr auf meine Plaung eingegangen. DANKE! :kuesse:

    Wir können leider "nur" im Oktober verreisen und haben uns für dieses Jahr fest Südafrika vorgenommen. Wer weis was nach der WM alles ist (Anstieg der Preise, Kinderwunsch etc), jetzt ist die Zeit für uns günstig und wir wollen es wagen :D

    Mit den 25 Grad und mehr meinte ich eigentlich nicht speziell die Wassertemperatur. Was die angeht, bin ich nicht sooo wählerisch, gehe auch bei 18 Grad ins Wasser. Aber "an Land" sollte es schon warm sein.

    Wir hatten das jetzt auch so geplant, dass wir uns nur auf den südlichen Teil von SA beschränken. Badeurlaub steht bei uns definitiv an 2.-3. Stelle.

    In erster Linie wollen wir so viel wie möglich vom einem Land sehen und das dann mit ein paar Badetagen abschließen.

    Speziell auf die von dir angesprochen Tipps und Anregungen zum Thema Reiseroute und "individuelles bereisen des Landes" freuen wir uns sehr!

    Viele Grüße aus dem verschneiten Südbayern

    Andrea

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!