• cnidaria
    Dabei seit: 1185667200000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1186348030000

    Hey Leutz,

    wir haben vor, im März auf Mauritius zu heiraten. Momentan schlagen wir uns mit einer Menge Hotellisten rum, um uns zu entscheiden, in welches Hotel wir gehen.

    Das ist gar nicht so einfach, wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt.

    Gibt es jemanden, der schon auf Mauritius geheiratet hat oder eine Hochzeit dort miterlebt hat?

    Wo könnt ihr es empfehlen? Welche Hotels sind gut, mit Strandlage vorzugsweise?

    Wenn Ihr mir in dem Punkt helfen könntet, wäre ich wirklich dankbar!

    LG simone

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart (Curt Goetz)
  • annerose
    Dabei seit: 1060992000000
    Beiträge: 205
    geschrieben 1186394934000

    Hallo Simone

    es gibt viele gute Hotels in Mauritius,

    aber in ganz unterscheidlichen Preislagen und * Klassen

    willst du ein Hotel weit ab von allem,

    oder lieber eins, wo man auch mal etwas mit dem Bus unternehmen kann?

    liebe Grüße anne

    Mauritius macht süchtig.......jedenfalls mich.....;-) www.mauritius-tipps.de
  • cnidaria
    Dabei seit: 1185667200000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1186395678000

    Hallo Anne,

    eigentlich ist mir diese Frage erst einmal gleich. Ob es weit ab ist oder nicht, unternehmen kann man sicherlich in jedem Fall etwas. So hoffe ich.

    Wichtig ist die Frage der Hochzeit. Am besten wäre es, wenn es ein gutes Hotel gibt, wo die Hochzeiten wirklich liebevoll und nicht nur am Fließband gestaltet werden. Das ist mir/uns wichtiger!

    Und die *, die sollten dochwenigstens ab 4 losgehen, oder?

    Die Preislagen habe ich auch schon bemerkt, da gibt es ja wirklich nichts, was es nicht gibt +g+.

    Hast Du noch Tipps?

    LG Simone

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart (Curt Goetz)
  • Nicole25
    Dabei seit: 1154044800000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1186404884000

    Hallo Simone,

    wir haben am 02.04.2007 im Sofitel Imperial (Westküste, Flic en Flac) geheiratet.

    Der Grund, warum es gerade dieses Hotel wurde, war in erster Linie die deutsche Gästebetreuerin Monika.

    Sie hat dafür gesorgt, dass unsere Hochzeit unvergesslich wurde. Außerdem stand sie uns auch vor der Reise immer mit Rat und Tat zur Seite.

    Wenn Du genaueres wissen willst, nur her mit den Fragen ;-) Ich kann eine Hochzeit dort auf jeden Fall nur wärmstens empfehlen...

    Viele Grüße

    Nicole

    Viele Grüße Nicole
  • cnidaria
    Dabei seit: 1185667200000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1186438876000

    Hi Nicole

    oh ich habe eine Menge Fragen *gg*

    Wie war das Hotel??? Hattet ihr AI? Das wäre insbesondere toll, weil meine Trauzeugin samt Freund mit will und sie sich Sorgen wegen der Preise macht. ist klar.

    Wie war die Trauung. Konntet Ihr Euch den Ort aussuchen oder war der festgelegt?

    War es ein Pastor oder nur ein STandesbeamter?

    Wie war alles Organisiert, hattet Ihr noch viel Rennerei?

    *g* Ich denke,d as reicht erst einmal für den Anfang.

    LG Simone

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart (Curt Goetz)
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1186478556000

    @cnidaria

    hallo. auch ich habe , wie nicole, im sofitel imperial geheiratet.

    das sofitel ist ein hp hotel. ai gibt es dort nicht. wir haben bewusst kein ai hotel gewählt, weil dann die chance größer ist, dass nicht ständig irgendwelche halb betrunkenen durchs hotel rennen.

    man kann, je nach veranstalter, direkt von d aus hochzeitspakete buchen. unser paket hatte schon alles enthalten, was man so braucht: friseur, massage, torte, brautstrauß, anstecker für den herrn, sekt, trauung und deko, fotograf und videograf, bootsfahrt in den sonnenuntergang, candle light dinner,sektfrühstück am nächsten tag auf dem zimmer.

    deine papiere-internat. geburtsurkunde,kopie vom reisepass-reichst du vorher beim va ein und der kümmert sich darum.

    einen tag vor der hochzeit mußten wir nach port louis um den paierkram zu bestätigen, haben den termin mit dem standesbeamten bestätigt und dann ging es einen tag später los.

    die details besprichst du im hotel mit monika, die sich um alles kümmert. du kannst dann vor ort selbst entscheiden, wo die trauung statt finden soll: ob am strand, im garten, oder oder oder. da gibt es im sofitel viele möglichkeiten. auch bei der wahl der torte und der blumen kannst du das mit monika nach deinen wünschen gestalten.

    so, das erstmal das grobe. wenn du noch fragen hast:bitte.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • cnidaria
    Dabei seit: 1185667200000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1186487887000

    Danke schön, Lexi, für die Informationen.

    War die Zeremonie eine rein standesamtliche oder war sie auch ein wenig kirchlich angehaucht?

    Kann man einen Pastor dazu bekommen?

    An welchem Ort habt ihr denn geheiratet? Strand oder...?

    War es eine teure Reise? WArt ihr allein oder hattet ihr Trauzeugen dabei?

    puhhh...so viele Fragen :)

    LG Simone

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart (Curt Goetz)
  • Nicole25
    Dabei seit: 1154044800000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1186489973000

    Hallo Simone,

    Lexilexi hat ja schon das wesentliche geschrieben.

    Wir fanden das Hotel super. HP hat für uns auch vollkommen gereicht, da wir beide keinen Alkohol trinken und Wasser oder Softdrinks wirklich bezahlbar waren.

    Die Trauung wird von einem Standesbeamten abgehalten. Unserer nuschelte ein wenig, so dass wir unsere liebe Mühe hatten, ihn richtig zu verstehen und alles korrekt nachzusprechen (man ist ja auch aufgeregt, Du verstehst ;) ).

    Unsere Trauung fand auf einem Rasenstück von der Präsidentensuite mit Blick aufs Meer am Ende des Hotelgeländes statt. Dort wurde zwischen 2 Palmen ein Tisch mit zwei Stühlen aufgebaut. Geschmückt war das ganze mit weißen Rosenblättern, die während der Trauung vom Wind durch die Gegend gewirbelt wurden (soooo schön :-))

    Wir sind ganz allein gereist. Wir wollten auch sonst niemanden dabei haben. Da man auf Mauritius 2 Trauzeugen braucht, waren Monika und eine weitere Hotelangestellte (von der ich leider den Namen vergessen habe) unsere Trauzeugen.

    Unsere Reise dauerte 12 Tage (inkl. 2 Tage Dubai im Hotel Hilton Dubai Creek), gebucht hatten wir im Sofitel die Imperial Garden Suite. Bezahlt haben wir inkl. Hochzeitspaket (ähnlich wie das von lexilexi) rund 5.200,00 € für uns beide. Hinzu kamen noch mal ca. 1.000,00 € an Nebenkosten (Getränke im Hotel, Friseur, Ausflüge etc.).

    Es war sicherlich kein Schnäppchen, aber wenn man sich überlegt, was man für eine Hochzeit in Deutschland bezahlt hätte...

    Wir würden es immer wieder so machen.

    LG Nicole

    Viele Grüße Nicole
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1186502771000

    @nicole

    meinst du natalie? war die eure trauzeugin?von der rezeption?

    @cnidaria

    also einen pastor wirst du denke ich, nicht bekommen.

    es gibt für den bezirk black river zwei standesbeamte. der eine nuschelt und der andere nicht. wir hatten den nicht-nuschler.

    ob es so ähnlich wie in der kirche ist?keine ahnung.

    aber der standesbeamte macht es schon ein wenig feierlich. er hat uns erst was über die liebe und die hochzeit im allgemeinen erzählt (alles auf englisch natürlich) und dann etwas über uns, das was er wußte. und dann mußte jeder von uns einen etwa 10 sätze langen schwur abgeben, wobei mein schwur nicht derselbe war, wie der meines mannes. der standes beamte hat immer so 4-5 worte vorgesagt und wir haben sie dann nachgesprochen, bis es dann mal einen satz ergab. alles mit schulenglisch (ich hatte englisch bis zum abi) möglich. dann wird unterschrieben, dann geküsst und dann kommt der sekt und die torte. alles in allem hat es wohl so eine 3/4 stunde gedauert.aber auf die genaue zeit will ich mal nicht festnageln, weil ich nicht wirklich auf die uhr geschaut habe.

    auf mauritius wollte auch niemand wissen, wie unsere namensführung nun ist. das kann man alles in deutschland klären. wichtig ist nur, das man vorher weiß, was für einen güterstand man haben will.also:zugewinn oder gütertrennung.

    wir haben übrigends an derselbe stelle geheiratet wie nicole. das bot sich einfach an, weil es der garten der präsidenten suite ist und zu der zeit niemand diese bewohnt hat. außerdem haben diese zwei palmen schatten gespendet. wir waren auch alleine dort und hatten monika und natalie als trauzeugen. wir haben für 14 tage aufenthalt, also 16 tage mit flug so um die 5tausend euro bezahlt. inkl. des paketes. der flug war mit emirates, mit zwischenstopp in dubai. es geht auch ein ltu flug ohne stopp, aber wir fanden den zwischenstopp besser, da man sich mal die beine vertreten kann und ltu ja schon eine büchse ist.

    eiine pn habe ich dir auch geschickt.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Nicole25
    Dabei seit: 1154044800000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1186503962000

    @Lexilexi sagte:

    @nicole

    meinst du natalie? war die eure trauzeugin?von der rezeption?

    Hallo,

    nein, es war nicht Natalie. Sie war an unserem Hochzeitstag nicht da, weil wohl ihr Vater eine Nacht zuvor verstorben ist (ich meine es war der Vater).

    Hattet Ihr eigentlich Zuschauer? Bei uns hielten sich die anderen Gäste total zurück, nur einer hat aus der Entfernung Fotos gemacht ;)

    Ich hätte es aber auch nicht mit bekommen, wenn´s so gewesen wäre... *hachja*

    Viele Grüße Nicole
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!