• Kati 64
    Dabei seit: 1355875200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1464239382000

    Danke an Eisendahnlukas für die schnelle Antwort! Es geht bald los!

  • philippschmid
    Dabei seit: 1372204800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1465231788000

    Hallo Eisenbahnlukas,

    wir reisen auch am 21.06.2016 nach Sansibar.

    Bis jetzt habe ich mich auch darauf verlassen, dass das Visum am Flughafen beantragt werden kann.

    Die Botschaft meinte nun gerade im Telefonat dass dies nur noch für Geschäftsreisende der Fall sei?

    Hab dann nochmals bei FTI angerufen und der Herr meinte dies ginge auf jedenfall noch und er würde es auch nicht empfehlen die Unterlagen jetzt noch weg zu schicken.

    Auch das Hotel meint es ist immer noch möglich das Tourist Visum am Flughafen zu erhalten?

    Hast du hierzu auch schon Erfahrung??

    Lg Philipp.

  • eisenbahnlukas
    Dabei seit: 1182384000000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1465238452000

    Ich kann euch nur sagen das fast alle deutschen in unserem Hotel und aus dem Flieger das Visum am Flughafen gekauft haben wie ich auch am 23.04.2016. 2 Personen haben ihr Visum über das Reisebüro und das Reisebüro über die Botschaft bestellt p.P. 140€.

    Ich kann nur das bestätigen was auch beim Auswertigen Amt steht.

    "Das Visum kann auch bei der Einreise nach Tansania auf den internationalen Flughäfen des Landes, dem Seehafen Sansibar oder den großen Grenzübergängen erteilt werden. Die Gebühr hierfür beträgt zurzeit 50,- US-$ oder 50,- € und muss in einer der beiden Währungen entrichtet werden. In den letzten Monaten wurden jedoch vereinzelt Euroscheine nicht mehr akzeptiert. Bei Einreisen in Sansibar wird vermehrt auf bargeldlose Zahlung per Kreditkarte (VISA- oder MasterCard) verwiesen und Bargeld nicht mehr akzeptiert."

  • sonny112de
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1467239957000

    Ok unsere letzte Info:

    Condor muss Aussreise zahlen, alle anderen die irgendwie Linie fliegen (Oman etc.) nicht.

    Wir haben nichts bezahlt dafür durften wir kein Wasser in den Flughafen mitnehmen (andere schon) und uns wurden alle Feuerzeuge abgenommen (anderen nicht) aber DIA das ist Afrika .. es gibt keine Verlässlichkeit und keine Standards ...

    Es ist halt Afrika ... spannend :)

    Die exzessive Akkumulation von Fremdwörtern suggeriert pseudointellektuelle Kompetenz
  • Detlef M
    Dabei seit: 1442880000000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1467965658000

    Wir fliegen in 6 Wochen mit Ethiopian nach Sansibar.. Sollte also heissen, das die Ausreisesteuer für uns entfallen sollte, da Linienflug.. Allerdings steht in den Buchungsunterlagen, das Visum- und Ausreisegebühren anfallen.

    Habe beim Reisebüro, Reiseveranstalter und direkt bei Ethiopian nachgefragt. Dort konnte mir keiner näheres zu sagen.

    Bin mal gespannt, ob wir, trotz Linie mit Ehiopian die Ausreisesteuer extra zahlen müssen

    2002-2014 - Kroatien I 2015 - Mallorca I 2015 - Sri Lanka I 2016 - Fuerteventura I 2016 - Zanzibar I 2017 - Sri Lanka I 2018 - Kos/Griechenland I 2018 - Kuba
  • Detlef M
    Dabei seit: 1442880000000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1497259323043

    Kurzes Update.

    Also, wir sind mit Ethiopian Air geflogen und mussten die Ausreisesteuer beim Rückflug nicht am Flughafen zahlen.

    Diese war im Ticket inbegriffen.

    2002-2014 - Kroatien I 2015 - Mallorca I 2015 - Sri Lanka I 2016 - Fuerteventura I 2016 - Zanzibar I 2017 - Sri Lanka I 2018 - Kos/Griechenland I 2018 - Kuba
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!