• maxine218
    Dabei seit: 1192320000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1244544397000

    hallo bernd!

    kind mit am roller? geht das denn? ich finde das recht gefährlich, oder? denn lustig wäre es auf jeden fall denke ich. kind ist 10 im urlaub. bekommen die einen eigenen kinderhelm?

    lg maxine

  • ditschi2
    Dabei seit: 1146528000000
    Beiträge: 2296
    geschrieben 1244544851000

    @Kleefeld sagte:

    Herzlichen Dank Claudia :kuesse:

    und wo verbringt Ihr den Urlaub, dieses Jahr?

    lieben Gruss von ALICE

    Leider "nur" an der Ostsee. Mehr ist dieses Jahr finanz. nicht drin :disappointed:

    Ich sag nur Finanzkrise, Kurzarbeit etc.

    Da die beiden Kinder jeweils zur Klassenfahrt zum Skifahren in Kärnten bzw. zur Studienfahrt nach Mallorca waren, ist das Budget erschöpft. :?

    Tja man kann halt nicht alles haben.

    Bigamie ist ein Leben mit einem Mann zuviel. Monogamie ist das Selbe. Ein Junggeselle ist ein Mann, der lieber Socken stopft als Mäuler. (Mario Adorf) Ein leerer Topf klappert. Ein leerer Kopf plappert.;)
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1244553340000

    Hallo maxine

    Wir sind jahrelang mit unseren beiden Kindern in Griechenland mit den Rollern unterwegs gewesen. Das erste Mal 1989 auf Santorin, da war der Kleine 2,5

    Jahre und der "Große" 6 Jahre. Wir fuhren damals auf EINEM Roller ! Später sind wir dann mit zwei Rollern gefahren, sei es Kreta, Rhodos oder eben Zakynthos.

    Das haben wir bis 1999 so gehalten und nur für sehr große Strecken ein Auto gemietet. Die Kinder hatten einen riesen Spaß.

    Zugegeben, damals war noch nicht ganz so viel Verkehr, aber wenn man einige Grundregeln beachtet ist es längst nicht so gefährlich wie hier oft behauptet wird.

    Wir sind immer defensiev gefahren, meist wenig befahrene Nebenstraßen.

    Man muß halt immer damit rechnen daß nach der nächsten Kurve eine Schafherde auf der Straße steht und die Geschwindigkeit dementsprechend anpassen. Wir hatten nie Probleme mit Sand oder weichem Asphalt. Wenn es sehr heiß ist, rechnet man eben damit und fährt dementsprechend. Roller mit ihrem tiefen Schwerpunkt lassen sich zudem sehr gut fahren. Wir hatten in all den Jahren jedenfalls nie eine brenzlige Situation, selbst auf Schotterwegen und Sandstraßen nicht. Eine dünne Jacke (wegen dem Fahrtwind) eine Mütze oder Hut und eine Sonnenbrille, dazu genug zum Trinkemn mitnehmen und alles ist kein Problem.

    Helme gibt es übrigends auch für Kinder.

    Liebe Grüße

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1246315404000

     

    Ich habe Mühe über diese Insel zu schreiben.

    Einerseits ist die Natur wunderschön.

    Andererseits leider sehr auf Tourismus ausgerichtet.

    Zakynthos ist landschaftlich sehr schön. Eine so grüne, griechische Insel haben wir bisher noch nicht gesehen. Das türkisblaue Meer, die schönen Strände, das glasklare Wasser, traumhaft schön! Auch wunderschöne Sonnenauf- Untergänge.

     

    Während 2 Wochen haben wir die Insel erkundet, vieleTavernen besucht, das Essen war fast überall gut, griechisch.

    Die Bedienung, Freundlichkeit war nicht so, wie wir es gewohnt sind von Griechenland, die Einheimischen sind vom Tourismus geprägt.

    Der Ort Laganas gleicht einem utopischen Ort, Las Vegas ähnlich. Hat absolut nichts mehr mit Griechenland zu tun.

    Leider ist in den meisten Orten das griechische Flair verlorengegangen.

    Schade, für die sehr schöne Insel!

     

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1246364843000

    Hallo Alice

    Dein Bericht schockt mich etwas. Es ist zwar schon ein Weilchen her als wir auf Zakynthos waren, (1993) aber außer Laganas, um das wir damals schon einen großen Bogen machten, war die Insel noch sehr ursprünglich und die Bewohner noch echt "griechisch".

    Aber leider ist es so, daß der Tourismus mittlerweile auch die weniger bekannten Inseln erreicht hat und überflutet.

    Sollte deinerseits vielleicht 2010 noch Interesse an einem Treffen bestehen, würde ich vorschlagen eine Insel auszusuchen, die nicht direkt angeflogen werden kann. Vielleicht gibt es dazu noch ein paar Gleichgesinnte, ich werde im "Treff-Thread" bei Gelegenheit wieder aktiv werden, denn wie es aussieht, hat sich für dieses Jahr Santorini erledigt.

    Liebe Grüße

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1246372150000

    Lieber Bernd

    16 Jahre sind eine lange Zeit, in der Du nicht auf der Insel warst.

    Da hat sich sicher viel verändert seither.

    Laganas haben wir auch nur durchfahren, aber das reichte für einen Schock! 

    Wir hatten trotz allem schöne Ferien, wohnten in einem guten Hotel,

    direkt am schönen Strand. Haben auch viele nette Leute kennengelernt.

    Mit Abstand der freundlichste Kellner in einer guten Taverne,

    war Mutterseits Östereicher der Vater Grieche!

    Nicht Direkt auf eine Insel fliegen, finde ich nicht toll! Für ein Usertreffen,

    haben wir doch von Samos gesprochen, das interessiert uns immer noch sehr!

     2010 haben wir schon Ende Mai unseren Urlaub.

    Liebe Grüsse von ALICE

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1246492492000

    Hallo Alice

    Ich dachte halt nur, daß auf Inseln ohne Flughafen der Massentourismus wegfällt.

    Aber Samos liegt auch in unserer Interesse, habe ich glaube ich schon mal im Treff-Thread geschrieben.

    Aber Mai wird bei uns schwierig !!

    Meine Frau hat da nach der Revovierung über den Winter ihre Neueröffnung ihre Restaurantes.

    Liebe Grüße   :kuesse:

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1246636782000

    Liebe Ria

    Du musst Dir keinerlei Gedanken, Sorgen machen, Vassilikos ist ganz anders, ursprünglicher, sehr schön und weit entfernt von Laganas. Die Strecke von Zakynthos - Stadt bis Vassilikos ist besonders schön. Die Gegend ist sehr Grün mit einer wunderbaren Sicht aufs Meer und das Festland.

    Wir haben unterwegs in einer Taverne mit fantastischer Aussicht, gut gegessen.

    Ich schreibe dann noch einen Tipp von der Taverne, mit Fotos.

    LG von ALICE

  • saskia l
    Dabei seit: 1246579200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1246665337000

    hallo zusammen!!!

    ich habe eine dringende Frage...ich fliege in 2-3wochen nach zakynthos genauer gesagt nach tsilivi.ich war noch nie in griechenland.ich und mein partner sind zwischen 20-25 und wir würden sehr gerne auch etwas unternehmen,ausflüge machen so ca.2 und ich würde sehr sehr gerne die schildkröten sehen.auch wollen wir mal auch einen markt oder besser gesagt shoppen gehen.bitte bitte gebt mir ein paar tipps!auch ratschläge im allgemeinen sind sehr willkommen!restaurant tipps brauchen wird nicht unbedingt da wir ALL INKLUSIV haben,wir sind jedoch nicht abgeneigt.

  • Eleftheria77
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 778
    geschrieben 1247412581000

    Jassas

    habe noch einige Fragen:

    weiss jemand wie lange man mit dem Auto von Vassilikos bis zum Schiffswrack braucht?

    Hört sich vielleicht komisch an, aber zu welcher Uhrzeit/Tageszeit ist das Licht am besten um gute Fotos schiessen zu können? Das Wrack soll ja nicht im Schatten liegen ;) .Obwohl ich auch `n bisschen "Angst" habe, dass gerade dann, wenn man da ist auch noch 2ooo andere da rumturnen und man gar nicht in Ruhe seine Bilder machen und die Szenerie auf sich wirken lassen kann :shock1:

    Kennt jemand Auto Europe?

    Von wo aus kann man die Grotten-Tour machen und was kostet sie?

    Das wäre es.... für den Moment

    Ria

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!