• giselamueller
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1131620567000

    :question: Möchte mit meinem Mann im Juni 2006

    die Ferien in Griechenland verbringen! 3 Wochen AI!

    Da wir noch nie dort waren hier meine Fragen:

    Wo kann man am besten urlauben?

    Wo ist feiner Strand, auch Kindergerecht (da Enkel 4 Jahre)?

    Möglichst Hotel mit Appartements und AI.

    Wo kann man dann nach dem essen bummeln (nicht soweit entfernt vom Hotel?

    Lieben Dank schon mal für die (vielleicht) vielen Antworten!

    Gisela :D

    g.mü.
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3947
    geschrieben 1131642991000

    Hallo!

    Warum in aller Welt bloß AI, und das auch noch 3 Wochen lang?

    Für den ersten Griechenland-Urlaub empfehlen sich ja Kreta oder Rhodos vielleicht Chalkidiki. Dort gibt es, so habe ich gehört, ein paar schöne feinsandige Strände.

    Ansonsten ist ja eher Kiesel oder grober Sand angesagt. Sehr schön wäre auch Kos. Aber die beste Infrastruktur wird man wohl in Kreta oder Rhodos finden. Was für ein 4 Jähriges Kind besser ist, kann ich nicht sagen.

    Wir fahren mit unseren Enkeln 8 und 5 Jahre an die Adria nach Caorle. Sandstrand ohne Ende und nicht so weit von zu Hause entfernt. ;)

    13.3.2019 - 10.4.2019 Gran Canaria
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1131661653000

    Hallöchen !

    Kann Tangomaus nur zustimmen !! Weshalb um Himmels Willen

    in Griechenland AI ???? :(

    Es gibt dort (noch!) unzählige gemütliche lauschige Kneipchen und Tavernen mit köstlichem echtem griechischem Essen wie

    es kein Hotel je bietet. Man kann noch zu "Muttern" in die Küche gehen und sich das Essen selbst zusammenstellen und wird liebevoll bedient statt in einer Reihe am Buffet zu warten.

    Aber zur Frage. Kreta ist sicher eine der idealsten Inseln. Ich

    selbst würde aber für das erstemal, zumal mit 4-jährigem Kind,

    die Insel Korfu bevorzugen. Sie ist wesentlich grüner und lieblicher als die "rauhe Schönheit" Kreta, sie ist eine Flugstunde näher

    und sie bietet ebenfalls alles was man zum entspannten urlauben mit Kind (Enkel) braucht. Es würde sich der Norden um den hübschen Ort Acharavi anbieten, dort gibt es schöne Appartements

    (allerdings nur ohne AI). Wenn Ihr unbedingt auf AI besteht,

    dann wäre der Osten zwischen Korfu-Stadt und Dassia interessant.

    Sehr schön ist auch die Insel Zakynthos, aber nicht unbedingt der Ort Laganas. (Überlaufen). Ähnlich wie Korfu bietet sie eine

    grandiose Landschaft und überwältigende Küste.

    Liebe Grüße

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1131663778000

    Hallo Gisela

    auch ich habe heute unseren Griechenlandurlaub fest gebucht.

    Wir haben uns für Kreta entschieden, mit Sand-Kies-Gemisch-Strand.

    Habe auch den neuen Neckermann-Griechenland-Katalog aus dem Reisebüro mitgebracht, da sind Angebote über Angebote für AI drin und selbstverständlich(für uns und viele andere) haben auch wir uns wieder für AI

    entschieden, warum um Gottes Willen denn nicht, ich stehe gerne vor dem üppigen Buffet macht mir auch nichts aus, wenn ich mal kurz warten muss, bis ich an der Reihe bin, denn ich bin ja im Urlaub und nicht auf der Flucht und verhungert ist im Urlaub meines Wissens auch noch keiner.........und es ist nur für die, die wollen und wir wollen AI, man muss nun wirklich nicht in jedem Posting die "urigen Tavernen" anbiedern. :?

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • giselamueller
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1131815260000

    :question:Hallo,

    kann mir jemand helfen und sagen wo man

    im Juni 3 Wochen auf Gran Canaria bzw. Maspalomas

    "AI" urlauben kann???

    Ein gutes Hotel möglichst Appartementanlage. :disappointed:

    Vielen Dank schon mal.

    Gisela

    g.mü.
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1131846837000

    Entschuldigung !!!

    Ich für meine Meinung kann nur sagen !

    Mit diesem AI-Wahn geht die ganze Infrastruktur in diesen schönen

    Ländern wie Griechenland, Spanien, oder Italien langsam aber

    sicher dem Ende entgegen. Immer mehr kleine gemütliche urige

    Kneipchen müssen schließen weil alle nur noch in diesen

    (wohlgemerkt unsere Meinung !!) AI-Tempeln von morgends bis abends Am Buffet oder an der Bar stehen um Ihr AI auch

    "hereinzuholen" und auszunutzen, denn man hat ja vorher

    "Draufbezahlt" !!!

    Schade, denn die meisten AI-ler wissen gar nicht was ihnen entgeht !!

    Wohlgemerkt !! Ich meine nicht Alle !!!!!

    (Um leidigen Diskussionen aus dem Weg zu gehen !)

    Gruß

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • mpenzi_18
    Dabei seit: 1110499200000
    Beiträge: 962
    geschrieben 1131989810000

    Auch ich kann Dir von AI in Greece nur abraten!Man kann in den Tavernen außerhalb des Hotels sooo lecker und preiswert essen!Das bietet Euch in Griechenland kein Hotel mit Ihren eher langweiligen Büffets!Empfehlen kann ich Euch die Halbinsel Sithonia!Wir waren im Hotel Virginia in Nikiti/Elia!Ein sehr schönes familienfreundliches Hotel,geführt von einem Griechen und seiner deutschen Ehefrau!!Die Lage des Hotels ist traumhaft,allerdings etwas abgelegen!Schaut mal in die Hotelbewertungen rein!Ach,noch was!Habt ihr bei 3Wochen Griechenland schon mal drüber nachgedacht,den Urlaub zu splitten?Zum Beispiel 10Tage Kassandra und 10 Tage Sithonia?Die Entfernung ist nicht so groß,wäre für das Kind nicht zu anstrengend!Sithonia ist noch nicht so überlaufen,wir waren auch im Juni dort und die Strände waren traumhaft leer!Wünsche noch viel Spaß bei der Urlaubsplanung!

    Ich bin nicht geboren worden, um so zu sein wie andere mich gerne hätten!!!
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1131992676000

    @'Mambolo' sagte:

    Entschuldigung !!!

    Ich für meine Meinung kann nur sagen !

    Mit diesem AI-Wahn geht die ganze Infrastruktur in diesen schönen

    Ländern wie Griechenland, Spanien, oder Italien langsam aber

    sicher dem Ende entgegen. Immer mehr kleine gemütliche urige

    Kneipchen müssen schließen weil alle nur noch in diesen

    (wohlgemerkt unsere Meinung !!) AI-Tempeln von morgends bis abends Am Buffet oder an der Bar stehen um Ihr AI auch

    "hereinzuholen" und auszunutzen, denn man hat ja vorher

    "Draufbezahlt" !!!

    Schade, denn die meisten AI-ler wissen gar nicht was ihnen entgeht !!

    Wohlgemerkt !! Ich meine nicht Alle !!!!!

    (Um leidigen Diskussionen aus dem Weg zu gehen !)

    Gruß

    Bernd

    entschuldigung? war die frage nicht, WO kann man in griechenland guten urlaub verbringen?

    ich glaube nach einem rat über das WIE war hier nicht die rede.

    diese ewige litanei nach den "urigen tavernchen" hängt mir echt zum halse raus und grenzt ja echt schon fast an :( :( :(gehirnwäsche :shock1: :shock:

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4880
    geschrieben 1131996965000

    @lexilexi

    :laughing: :rofl:

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1132050203000

    ...ist doch wahr....

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!