• Ronald2009
    Dabei seit: 1190851200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1570623253121 , zuletzt editiert von Sokrates

    Hallo in die Runde,

    wir sind im schönen Ort Kamari und wollten ein, zwei Touren über örtliche Anbieter buchen. Problem: wir können weder griechisch oder englisch. Kennt jemand eine Agentur, wo deutsche Verständigung möglich wäre?

    Besten Dank

    Ronald

    Tippfehler in Threadtitel entfernt!

  • Lanzafan
    Dabei seit: 1234656000000
    Beiträge: 159
    geschrieben 1570625481831

    Warum versucht Ihr es nicht mal beim Hotel bzw. Vermieter? Die freuen sich über jeden Euro. Ansonsten sind doch sicher diverse Reiseleiter deutscher Reiseunternehmen vor Ort. Ich hatte es gut - war in einem kleinen Hotel unter schweizer-griechischer Leitung :thumbsup:Habe aber nur den Ausflug zum Vulkaninselchen gebucht, den man sich schenken kann (wie eine "Kohlehalde im Meer").

    Ansonsten gibt es doch super Linienbusverbindungen. So groß ist die Insel doch nicht.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 18657
    geschrieben 1570628088066 , zuletzt editiert von Kourion

    Hallo Ronald2009,

    einen örtlichen Anbieter kann ich dir leider auch nicht nennen, aber wie Lanzafan schreibt, den benötigt man auch nicht. Santorini ist nicht so groß :blush: und - wenn ihr keinen Mietwagen nehmen möchtet - die Öffi-Verbindungen sind prima.

    Hier geht's zu den Verbindungen und Zeiten - hier klicken (Sommerfahrplan 19). Scroll etwas runter. Unterhalb der Karte von Santorini findest du die diversen Buslinien. Dort klicken oder direkt weiter runterscrollen zu den Zeiten.

    Ausflüge wie die Tour zur Vulkaninsel Nea Kameni kann man ebenfalls selbst arrangieren, aber sie wird auch von den RV oder den örtlichen Agenturen angeboten. Dito was die Schwesterinsel Thirasia angeht.

    Fira, Oia klappt super mit dem Öffi, ebenso Akrotiri. Und ab Akrotiri ist es zu Fuß nicht weit bis zum Red Beach (der aber sehr überlaufen sein kann).

    Dem User Lanzafan hat Nea Kameni wohl nicht gefallen, mir gefiel's sehr gut. Die Touristenströme kann man dort gut ausblenden, da es Nebenwege und -krater gibt. Und dort hält sich kaum jemand auf. So gut wie alle marschieren über den "Hauptweg" direkt nach oben.

    Weiterhin wurde zur Zeit meines Aufenthalten eine Tour nach Pyrgos abgeboten. Musst du schauen, ob sich das für euch lohnt.

    Ich wünsch euch eine schöne Zeit auf der Insel. :grinning:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Ronald2009
    Dabei seit: 1190851200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1570628895836

    Danke für die schnellen Antworten. Im Hotel spricht leider nur ein Angestellter etwas deutsch. In den Shops gar nicht. Wir waren vor etwa 15 Jahren mal von Kreta mit dem Schiff nach Santorini gefahren, hatten aber nur kurzen Aufenthalt. Zur Hochzeitsreise sollte es nun eine Woche hier sein. Mit Bus, Quad oder Auto haben wir keine Probleme. Nur halt die Bootstour und von der Caldera der Blick hinauf. Deshalb sollte es eine Bootsfahrt werden. Vielleicht gibts dort örtliche Anbieter in einem Hafen?

    Beste Grüße

    Ronald

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 18657
    geschrieben 1570631572888 , zuletzt editiert von Kourion

    Am Hafen von Athinios solltest du fündig werden. Dort konnte man zur Zeit meines Aufenthaltes Tickets kaufen.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Ronald2009
    Dabei seit: 1190851200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1570871546774

    Wir sind mit dem Bus von Kamari nach Fira gefahren. Kostet pro Person 1,80 Euro und der Bus führt alle 20 Minuten. Unten am Steg (Seilbahn oder Esel) nutzen, eine tolle Gelegenheit, griechisch essen zu gehen und auch eine Agentur, welche etwas deutsch konnte. Ergo: den schönsten Ausflug gebucht

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 15594
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1570882734139

    Danke für das Feedback, Ronald2009 - dann ist ja alles in bester Ordnung!:smiley:

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 10544
    Verwarnt
    geschrieben 1570896324614

    @ronald2009 sagte:

    Unten am Steg (Seilbahn oder Esel) nutzen (…)

    Die Esel doch wohl besser nicht... :expressionless:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Ronald2009
    Dabei seit: 1190851200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1571152514557

    Ja, das hat gepasst. Vulcano Tour mit dem Boot war ganz toll. Die Esel wollte ich unbedingt noch für den Aufstieg nutzen. Auch, wenn es da andere Meinungen gibt

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 10544
    Verwarnt
    geschrieben 1571154014045

    Tierquälerei ist Tierquälerei und das hat mit Tatsachen zu tun, nicht mit Meinungen!

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!