• Sonnenschein7177
    Dabei seit: 1278806400000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1466165518000

    oZiM:

    War auch unsre Route. Ob es sich lohnt oder nicht, muss eh jeder für sich entscheiden. Aber auch wenn die Insel selbst für einen nicht lohnenswert erscheint, man muss ja nicht dort bleiben. Vllt passt Mykonos einfach besser in den Zeitplan und du erwischt noch eine Fähre nach Naxos am gleichen Tag.

    Bei uns wars eben so, dass der Wochentag ein "besserer" war zum Hinfliegen, als beim Santorin-Flug und noch dazu zeitlich so gut getimed war, dass wir quasi ohne Wartezeit nach Naxos übersetzen konnten und wir ein Minimum an Reisezeit hatten.

    Hab gerade mal geschaut...Condor ab Frankfurt landet leider erst um 18.10 Uhr auf Mykonos...da wird es für die Fähre am gleichen Tag sicher zu spät sein. Schade! Von wo seid ihr denn geflogen? Wäre vielleicht noch eine Möglichkeit einen Anderen Flughafen zu wählen, Frankfurt ist bei uns allerdings naheliegend, da nur 40 Minuten entfernt...

  • simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1466672720000

    ach ich schreib jetzt auch noch meinen Senf dazu ;)   hab auch gar nicht alles durchgelesen, aber wir waren immer ende Juli anfang August in GR. Ich finde es einfach auch sehr wichtig, ob man baden und schönes Wetter (garantiert) haben möchte. Für mich käme somit nur Juli in Frage ;-) wir mögen diese Tourisströme auch nicht, volle Strände ein Albraum, aber beide male wo wir im Juli waren, fanden wir oftmals fast leere Fleckchen am Strand nur für uns. Man muss halt mobil sein und bisschen was suchen. Das selbe sogar auf Santorini. Santorini ist ein muss, klar gibt es extrem viele Touristen, aber da finde ich, macht es das Hotel nochmals aus. Wir waren im Agali House, was für ein Traum. Blick aufs Meer, ruhe pur, am Kraterrand spazieren, lecker essen gehen. Unbezahlbar!

    schau doch mal ihr nicht direkt nach Naxos fliegen könnt. Haben wir beim zweiten mal so gemacht, war super! zurück ging es dann von Santorini.

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • mirar
    Dabei seit: 1432598400000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1466673373000

    Ich war schon oft im Sept. und sogar Oktober in GR. Man konnte überall baden, das Wetter sogar im Oktober noch angenehm.

    Im Juli ist es mir auch zu heiss; ich bin gern viel unterwegs.

  • simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1466681543000

    wir sind auch unterwegs, haben immer ein Mietauto ;) aber ich z.b. hasse es einfach, wenn ich abends noch ein Jäckchen brauche, oder um ins Meer zu springen, mich überwinden muss, weil ich noch zu wenig warm habe ;)

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • mirar
    Dabei seit: 1432598400000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1466688168000

    Zusammen sorgen wir dafür, dass die Griechen eine gute Hauptsaison haben Und auch im Frühling und Herbst jemand kommt..

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!