• Fadens
    Dabei seit: 1115942400000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1191109921000

    Hallo!

    Wollen mit unserer kleinen Tochter nächstes Jahr evtl. nach Griechenland und ich suche gerade zuerst mal ob es dort überhaupt irgendwo einen Sandstrand gibt, überall liest man von Kies und das finde ich für unsere Tochter nicht so gut.

    Würde mich über Antworten freuen :)

    Gruß

  • heikekeppeln
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1191142172000

    Hallo,

    in Rhodos bei Faliraki gibts einen sehr schönen Sandstrand, ohne Kies und sonstiges Gestein

    Gruß Heike

  • delfini
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 3407
    geschrieben 1191153798000

    Hallo!

    Auch auf Kreta gibt es schöne Sandstrände, vor allem die Gegend um Georgioupolis ist für Kinder gut geeignet, das Meer fällt flach ab. Und schöne Ausflügsmöglichkeiten gibt es von Georgioupolis auch. Im Ort selbst findet man schöne Appartment-Anlagen, bevorzugt man eine größere Hotelanlage, so wäre Kavros zu empfehlen, das ist ca. 4 Km außerhalb und liegt ebenfalls am schönen langen Sandstrand.

    Zu empfehlen ist auch Falassarna oder auch im Süden sind schöne Ecken zu finden, Paleochora z.B. hat einen Sandstrand auf der einen Seite und einen kleinkieseligen Strand auf der anderen Seite. Auch in Plakias findet man Sand. Der Süden ist aber immer etwas windiger als der Nord-Western.

    Gruß Delfini

    Ich erhoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei N. Kazantzakis
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 4056
    geschrieben 1191154484000

    Hallo!

    Waren gerade auf Naxos - Sandstrände ohne Ende ;)

    13.3.2019 - 10.4.2019 Gran Canaria
  • Netty3103
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 420
    geschrieben 1191186484000

    Hallo, auf Thassos gibt es auch Sandstrände; Bucht von Aliki, Paradies Strand...

    Wenn es keine Insel sein muss, dann auch auf dem Festland z.B. bei Nea Peramos, Chalkidiki z.B. Kallithea auf Kassandra oder Sarti auf Sithonia - überall Sandstrand.

    Gruß, Netty

    Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen. Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
  • Fadens
    Dabei seit: 1115942400000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1191272813000

    hallo! danke ihr lieben, das hilft mir schon sehr viel weiter.

    wo ich das gelesen hatbe wegen kies? in den katalogen ist meist von kiesstrand die rede und da wir schon mal auf rhodos waren (jedoch damals noch ohne kind) hatten wir da auch kies aber damals wars halt egal.

    ansonsten waren wir von den grieche und der insel begeistert, würden jedoch da wir auf rhodos ja schon waren eher zu einer anderen insel tendieren. festland wär zwar auch ne möglichkeit aber da wir im september reisen und dieses jahr auf mallorca gerade mit dem wetter reingefallen sind wollen wir eigentlich auf nummer sicher gehen und da soll es ja auf den inseln noch wettersicherer sein als z.b. auf chalkidi o.ä. oder bin ich falsch informiert?

    blöde frage aber kann man naxos direkt anfliegen ne oder? fähre etc wär halt schon irgendwie zu stressig für ne bis dahin 2jährige.

    gruss sandra *die auf weitere antworten gespannt ist*

  • effi
    Dabei seit: 1119657600000
    Beiträge: 695
    Zielexperte/in für: Athen
    geschrieben 1191277872000

    Naxos wird ab Athen nur von den kleinen Inlandsmaschinen der Olympic-Airlines angeflogen. Eine andere Alternative wäre ein Flug nach Santorini oder Mykonos und von dort mit dem Schnellboot nach Naxos. Die Anreisezeit ist aber trotzdem lang für ein Kleinkind, zumal man zwischen den jeweiligen Verbindungen meist noch längere Wartezeiten einkalkulieren muss.

    LG Effi

  • Mozilla07
    Dabei seit: 1178668800000
    Beiträge: 267
    gesperrt
    geschrieben 1191278103000

    @Fadens sagte:

    blöde frage aber kann man naxos direkt anfliegen ne oder? fähre etc wär halt schon irgendwie zu stressig für ne bis dahin 2jährige.

    gruss sandra *die auf weitere antworten gespannt ist*

    Hallo Fadens!

    Klar kann man nach Naxos fliegen, aber es ist schon etwas beschwerlich. Zuerst nach Athen (z.B. mit LH o.a.) und dann weiter mit Olympic Airlines nach Naxos.

    Wenn Du einen günstigen Flug nach Athen bekommst musst du mit einem Gesamtpreis von ca. 200,- € rechnen.

    Direktflüge nach Naxos gibt es soweit ich weiß einmal wöchentlich mit Austrian ab Klagenfurt oder Graz. Allerdings zu utopischen Preisen.

    Solltest Du nähere Informationen brauchen stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

    Niveau ist keine Hautcreme!
  • Bibs
    Dabei seit: 1123718400000
    Beiträge: 822
    geschrieben 1191312135000

    Hallo Fadens,

    ich bringe jetzt einfach noch die schöne Insel Zakynthos ins Spiel. Auch hier gibt es viele schöne Sandstrände, vor allem in der Bucht von Laganas. Für Kinder auch ideal, da die Wasserlinie ziemlich flach abfällt.

    LG + tüss

    Bibs

    Wenn man alle Regeln befolgt, bringt man sich um den ganzen Spaß!
  • Fadens
    Dabei seit: 1115942400000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1191352586000

    huhu

    im moment geht unsere tendenz wirklich in richtung kos. würden dort schon anfang september hin wollen. mein mann hat ein schönes hotel auf chalkidiki entdeckt aber ich denke auch da wird es frischer sein als auf kos. tja und jetzt suche ich eben ein schönes, nicht allzugrosses und erschwingliches hotel dort.... ;)

    ihr seid echt klasse und es macht schon wieder so spass dabei sind wir erst vor einer woche wieder daheim angekommen :)

    gruss

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!