• DorisS
    Dabei seit: 1141689600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1141767769000

    Hallo zusammen!

    So, jetzt brauche ich mal Eure Hilfe.

    Bin von Griechenland begeistert und weil das Stöbern im Internet zwar Spaß macht, aber man auch manchmal den Überblick verliert, benötige ich ein paar Tipps.

    Welche schöne kleine Insel könnt Ihr empfehlen für ein Erkundungen per Auto, zu Fuß oder mit dem Motorrad?

    Schön wäre natürlich gleich eine Hotelempfehlung. Sollte auf keinen Fall ein AI-Hotel sein. Nur Übernachtung (Studio) oder auch mit Frühstück wäre ausreichend. Standlage ist allerdings Pflicht. Wegen dem Seele baumeln lassen beim Blick auf das Meer. ;-)

    Der Reisemonat steht noch nicht fest. Könnte zwischen Mai und September liegen.

    Freu mich auf Eure Antworten.

    Viele Grüße

    Doris

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1141770630000

    Hallo Doris

    Zunächst einmal. Wir lehnen AI ebenfalls grundsätzlich ab, vor

    allen Dingen in Griechenland bei der urigen Gastronomie

    und den gastfreundlichen Bewohnern.

    wenn ihr eine ruhige Insel sucht, so könnte ich euch Thassos empfehlen. Wenig bekannt nicht zu groß, ideal zum erkunden

    mit Motorroller. Wir wohnten damals in dem kleinen beschaulichen "Nest" Scala Potamia. Einen wunderschönen Strand vor uns und gewaltige Berge (fast schon Gebirge) hinter uns.

    Kleine Dörfer mit gemütlichen Tavernen von denen man gar nicht

    mehr weg will. Ich bin damals mit dem Motorrad (allein, die

    beiden Jungens waren erst 3,5 und 8 Jahre und blieben bei Mami am Strand) in die Berge gefahren ,einsame damals (1990)

    noch unbefestigte Wege und habe bis auf 1100 Meter Höhe

    nahezu alles abgeklappert. Die Belohnung war ein unvergleichlicher Ausblick auf die Hauptstadt Thassos, auf das Meer und hinüber zum Festland. Die Insel ist sehr grün, mit richtigen Wäldern.In der

    Hauptstadt gibt es eine kleine Bummelmeile und Hafenpromenade.

    Eine Rundfahrt lohnt genauso wie ein Besuch der Strände im Süden

    und der Sonnenuntergang bei Aliki.

    Ich denke daß die Insel auch heute noch ihren ursprünglichen Charakter bewahrt hat und es (gottseidank) noch keine Hotelburgen und AI_Bunker dort gibt.

    LG Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • DorisS
    Dabei seit: 1141689600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1141772423000

    Hallo Bernd,

    das klingt super! Werde gleich mal auf die Suche gehen.

    So was in dieser Art hatte ich mir vorgestellt.

    Ich werde gleich mal auf die Suche nach Unterkünften gehen.

    Vielen lieben Dank!

    Grüße

    Doris

  • Kalostaxidi
    Dabei seit: 1128816000000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1141822560000

    Hi Doris,

    ja Thassos ist wirklich schön, waren auch schon mal dort und gehört für mich auch zu den kleineren Inseln. Aber Achtung Anreise geht über Kavala und dann per Fähre weiter. Lieber ein paar Tage mehr Urlaub für die Rückfahrt einplanen, da es schon mal vorkommen kann, dass wegen der starken Winde keine Fähre fährt.

    ..haben es bei unserer Rückreise erlebt. Hatten aber Glück, die Fähre fuhr dann doch noch am gleichen Tag und selbst der Flieger hat auf uns gewartert, da er nur überwiegend Gäste aus Thassos hatte...

    mir persönlich gefällt auch die Insel Karpathos sehr gut. Sie ist halt auch nicht mehr unbedingt über Direktflug zu erreichen, wie ich zwischenzeitlich gehört habe. Aber dort findest Du auch super schöne Sträne, kleine Dörfer und halt wenig Massentourismus....

    wer es natürlich noch einsamer mag, dem ist auch Patmos zu empfehlen. Anreise evtl. über Samos. Oder eine Kombi von Samos und Patmos. Alles beide wunderschöne kleine Ínseln...

    Tja und dann gibt es da noch die weniger bekannten Kykladeninselchen...alles schöne Orte an denen man wunderbaren Urlaub verleben kann.

    Viel Spass beim Stöbern!

    Gruss

    Kalostaxidi

    Reisesüchtig
  • Olympias
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 415
    geschrieben 1141916971000

    Hallo Doris :)

    habe dir ja bereits per mail zum thema samos geantwortet ... und wollte nur noch bemerken, was ich vergessen hatte:

    Echt schönes Bild von Monolithos - Rhodos. Da hatten wir mal ein Picknick und hatten später auch den sunset genossen. Wir saßen übrigens auf dem etwas maroden dach des alten Hauses ;) Echt schön hinunter zum Kap Fourni zu sehen. Hast Du das Bild selbst gemacht, als ich es hier sah, wurden bei mir sofort Erinnerungen an die tolle Landschaft und das umwerfende Flair von Monolithos wach :) Tolles Bild!

    Wagenden hilft das Glück. Virgil Aeneas
  • DorisS
    Dabei seit: 1141689600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1141936384000

    Hi, ja das Bild hab ich selbst gemacht. Wir haben dort oben ganz viele Fotos gemacht. Monolithos ist mein absoluter Lieblingsplatz auf Rhodos. Es ist so schön ruhig dort oben. Der Blick ist einfach fantastisch. *träum*

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1142010485000

    Hallo Doris

    Natürlich sind auch Inseln wie z:B. Naxos , Paros, Karpathos,

    usw schön. Keine Frage !!

    Aber du wolltest doch auch eine Insel zum "Wandern" und da sind die Inseln Naxos usw nicht so geeignet, da kaum Schatten weil sehr kahl. Thassos bietet da geradezu für griechische Inseln die idealen Voraussetzungen !!

    Alternativ könnte ich dir aber auch noch die wunderschöne Insel

    KORFU empfehlen. Obwohl touristisch weit mehr erschlossen, gibt es auch dort noch einsame Gegenden und idyllische Fleckchen,

    die zu erkunden mit Rollern oder zu Fuß sich lohnen.

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Olympias
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 415
    geschrieben 1142012131000

    Hallo :)

    Ja :) Korfu ist auch eine Reise wert! Herrlich grün besonders im Norden der Insel. Hier gibt es sehr schöne Appartements - z.B. in Acharavi oder auch die Appartements am Strand von Glyfada.(Thassos ist sicher auch sehr sehr schön - war leider noch nie dort- deshalb kann ich dazu nicht viel sagen)

    Sehenswert ist das Kloster Paleokastritsa auf der Westseite von Korfu - weil sehr fotogen>Kloster und Blick ringsum.

    Unweit des Klosters befinden sich die Ruinen der Engelsburg Angelokastro sowie die Bergdörfer Lakones und Makrades. In beiden Dörfern kann man gut die traditionellen Waren der Insel einkaufen (überwiegend in Makrades). Honi mit Nüssen, Kumquat Likör, Olivenöl ... Stickereien ..

    Der höchste Berg Korfus ist der Pantokrator - von oben hat man einen weiten Blick über Korfu - die kahlen Felsrücken wirken fast wie eine Mondlandschaft und bilden einen starken Kontrasttag zu dem sonst so grünen Korfu. Auf dem Weg hinauf zum Pantokrator lohnt der Stop in Strinilas - die Taverne Elm Tree hat uns gut gefallen. Hier gab es leckeren holländischen Apfelkuchen. Auch das Dorf Paleo Perethia (oder auch Perithea - in vielen Reiseführern hat es eine unterschiedliche Schreibweise) in einem Tal nahe des Pantokrators wirkt verträumt. Es wurde vor einigen Jahrzehnten von seinen Bewohners verlassen und in den letzten Jahren kamen wieder Griechen in das Dorf - aber auch Ausländer um die alten Steinhäuser zu renovieren. Hier wachsen einige Feigenbäume. Es gibt eine Taverne ... es geht hier sehr ruhig zu --- in manchen Ruinen dort tummeln sich kleine Kätzchen und wilde Blumen überwachsen die Steine (jahreszeitbedingt)

    Griechenland hat so viele Möglichkeiten :)

    Egal ob Thassos, Korfu, Naxos, Samos etc ... jeder wird irgendwo sein persönliches Eldorado finden :) denn jede Insel hat ihren Reiz und ihre Schönheiten. Und wie Du siehst liebe Doris haben wir alle die Dir hier antworten unser Paradies in Griechenland gefunden - Da Du Rhodos kennst (Orte wie z.B. Monolithos) ... wirst Du Dir im Inneren sicher ausmalen können mit welcher Schönheit Dich all die anderen griechischen Inseln erwarten werden. Nun hast Du die Qual der Wahl ;) :D :)

    Liebe Grüße!

    Deine Anja

    Wagenden hilft das Glück. Virgil Aeneas
  • DorisS
    Dabei seit: 1141689600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1142028096000

    Naja, also speziell zum Wandern muß nicht sein. Im Urlaub sind wir eben auch gerne zu Fuß unterwegs. Allerdings nicht, um irgendwelche Touristenmeilen abzulaufen, sondern eben die Natur zu genießen. Sollte ja eigentlich auf jeder Insel machbar sein. :-)

    Ich hab jetzt mal Samos und Naxos in die engere Wahl genommen. Sieht wohl so aus, als würden wir im Mai Urlaub machen können. Die Temperaturen sind dann hoffentlich konstant über 20°C. Wäre zumindest super. :-)

    Falls Euch noch was einfällt: Bitte einfach drauf losschreiben. Irgendwie hat mich der Griechenland-Virus gepackt. Ein halbes Jahr einfach mal nichts tun und sich die vielen schönen Inseln einfach mal näher anschauen. Das wär schön! *seufz*

    Ansonsten schon mal HERZLICHEN DANK für Eure Tipps!

  • DorisS
    Dabei seit: 1141689600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1142028240000

    @'Olympias' sagte:

    ... Nun hast Du die Qual der Wahl ;) :D :)

    Liebe Grüße!

    Deine Anja

    Da hast Du wohl Recht! Es ist ja nicht so, daß mir keine der vielen Inseln zusagt, sondern vielmehr, daß ich mich nicht entscheiden kann. ;-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!