• effi
    Dabei seit: 1119657600000
    Beiträge: 695
    Zielexperte/in für: Athen
    geschrieben 1350076370000

    Kann da Barbara nur zustimmen.

    Ich bin auch schon oft mit den Nachtflügen in Athen gelandet und finde das ebenfalls sehr praktisch.  Und die Fährüberfahrt ist doch ratzfatz vorbei und obendrein auch noch recht interessant.  Hier lernt man oft schon die nettesten Leute kennen. Und zwischen den vielen Inselchen gemütlich seinem Ziel entgegen zu fahren ist eine- wie ich finde-  wunderschöne Einstimmung auf den Urlaub. Gerade in Griechenland! Ich würde mir diese Option auch überlegen.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9275
    Verwarnt
    geschrieben 1350076785000

    Bernd,

    wer auf die wunderschöne Insel Naxos möchte, nimmt "die Strapazen" gerne in Kauf...

    Es lohnt sich!  ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1350078829000

    @Malini

    Glaube ich dir auf´s Wort.

    Haben Naxos auch in der Ziehlgeraden.

    Waren vor Jahren  mit unseren damals kleinen Bübchen auf Paros, auch nicht einfach zu erreichen, war aber wunderschön.

    Naxos ist unser "nächstes" Ziel, vielleicht schon 2013, eventuell 2014.

    Wissen nur noch nicht welche Unterkunft.

    Jedenfalls niemals AI.

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9275
    Verwarnt
    geschrieben 1350081558000

    Guter Plan, Bernd, dass Ihr Naxos schon auf dem Schirm habt...  :D

    Was die Unterkünfte betrifft, bin ich mir ganz sicher, dass Ihr etwas schönes finden werdet. Wir waren mit unserem Hotel (hatten ohne Verpflegung gebucht) sehr zufrieden, alleine das Frühstück auf unserem Balkon mit Blick auf das Meer und Paros - einfach herrlich! *träum*

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1350124794000

    Mein Mann war zuerst auch gegen die Nachtflugvariante. Da wir dieses Jahr jedoch mit Folegandros unser Kykladenhüpfen begannen, war ein Flug dorthin sowieso nicht möglich.

    ... und für manche Inseln muss man sich halt etwas mehr ins Zeug legen - es lohnt sich. Jedenfalls gibt es dann dort auch keinen Pauschalurlaub.

  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1350170213000

    Stimmt Marcus. Ich hab mich falsch ausgedrückt. Eigentlich meinte ich, dass Inseln, die nicht direkt erreicht werden können, auch diese Touristenmassen nicht haben.

    Komplizierte Satzkonstuktion, heute Nacht bin ich aber nicht mehr sehr denkfähig....

  • anke74
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1351607883000

    Hallo Zusammen,

    sensationellerweise ist ja tatsächlich schon der Sommerflugplan von Olympic draußen und so habe ich mal unser Reisebüro geöffnet, weil 2013 soll es , wenn möglich, wieder nach Naxos gehen, auch wenn ich noch etwas unsicher bin, ob wir mit der Anreise unserem dann ca 20 Monate altem Sohn einen Gefallen tun....

    Also, wenn hier jemand einen Erfahrungsbericht hat " Naxos-Anreise mit Kleinkind" bin ich sehr dankbar  ;)

    Jedenfalls geht jeden Tag ca 14h oder 11h ein Flug von Athen nach Naxos , ABER diesmal scheinen die Flüge nach Athen  von Nordrhein-Westfalen aus das Problem zu werden, denn es ist kein brauchbarer Nonstop Flug bis Athen  dabei und das kann ich irgendwie nicht fassen! Es kann doch z Bsp nicht sein, dass Germanwings nur einmal wöchentlich nach Athen od Santorini fliegt, von den Air Berlin Flügen ganz zu schweigen, denn da geht noch nicht mal ab Frankfurt was OHNE Zwischenstop!

    In den letzten Jahren sind wir nicht so häufig geflogen, deshalb habe ich da nicht mehr so die Erfahrung, meint ihr, da kommt noch was bzgl Flüge nach Santorin od Athen dazu?

    Ich möchte definitiv nicht in Athen zwischenübernachten oder von Athen aus mit der Fähre fahren, bisher hat es immer noch irgendwie anders geklappt  ;)   und jetzt mit kind erst recht nicht....

    LG Anke

  • Britta68
    Dabei seit: 1214352000000
    Beiträge: 195
    geschrieben 1351613108000

    Hallo Anke,

    wir werden auch im nächsten über Santorin nach Naxos reisen, allerdings in den NRW-Sommerferien *heul (wegen der Flugpreise)*. Ich habe auch geguckt, ob wir über Athen anreisen, ist mir aber zu teuer.

    Wann wollt ihr reisen? Hast du mal bei "skyscanner" geguckt? Du kannst mir ja mal eure Daten nennen, dann gucke ich mal nach.

    Aufgefallen ist mir, dass die typischen Reiseveranstalter (TUI, JAHN, Thomas Cook, neckermann...) außer alltours Naxos nicht mir anbieten. Attika ist ja noch nicht raus; da wird aber bestimmt etwas angeboten werden.

    Liebe Grüße

    Britta

    P.S. Wir wären nicht mit einem so kleinen Kind nach Naxos gereist. Mir wäre die Anreise zu anstrengend gewesen. Aber wenn die Sehnsucht groß ist, ist auch eine große Entfernung ein Kinderspiel! ;)

  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1351613133000

    Hallo Anke,

    die innergr. Flüge können sich auch noch verschieben... wär nicht zum ersten Mal. Wenn du allerdings zu lange wartest, dann könnten die Flüge weg sein.

    Aus einem anderen Forum weiß ich, dass man die innergr. Flüge problemlos wieder stornieren kann, allerdings haben wir das selbst noch nie gemacht. Einmal waren wir auf der Warteliste und bekamen dann letztendlich noch zwei Plätze.

  • Britta68
    Dabei seit: 1214352000000
    Beiträge: 195
    geschrieben 1351613345000

    @Anke

    Ab Frankfurt fliegt z.B. die Lufthansa.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!