• Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 476
    geschrieben 1455712580000

    oZiM:

    Am Plaka gibts bis zu den 3 Brothers viele (gute) Restaurants, kleine Supermärkte und auch Strandbars, aber nichts zum Shoppen. Danach wirds wirklich sehr ruhig und alles weit auseinander.

    -------------------------------------------------------------------

    Man kann es aber auch so sagen, dass der Plakastrand ab den "3 Brothers" erst richtig schön wird und viele Leute fahren bewußt bis dort hin. :D

    Wer Abends ein wenig bummeln möchte und in den Gäßchen spazieren möchte, sollte sein Quartier nach Naxos Stadt verlegen.

    Tagsüber kann man super mit dem Bus (15 Min) zum Plakastarnd fahren.

    Wenn man Tagsüber ggf. einen Ausflug hinter sich hat, kann man anschließend auch wunderbar 1-2 Stündchen am Stadtstrand von Naxos abhängen. Der ist m.M.n natürlich nicht mit dem Plaka vergleichbar, aber trotzdem nicht verkehrt.

    Bei fest gebuchten Kombinationen (Santorini-Naxos) wird man auf Santorini oft in Kamari untergebracht. Da sollte man eventuell noch drauf achten

  • Kaminka
    Dabei seit: 1188259200000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1455713163000

    @Malini

    stimmt... ;)

    @Holly-man

    so aus... ja es wird Naxos-Stadt :D :D ich bin echt beeinflussbar merk ich gerade ;) aber darum liebe ich dieses Forum... da wird einem einfach geholfen :)

    3Brothers muss ich jetzt mal googeln... hab das jetzt schon ein paar mal gelesen... sagt mir natürlich null :D :D

    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginären Freund hat
  • Kaminka
    Dabei seit: 1188259200000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1455715891000

    Ach ja@Holly-man

    hast du vielleicht noch einen Hoteltip ;)

    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginären Freund hat
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4038
    geschrieben 1455716416000

    Andrerseits kann man aber auch genauso gut in 15mins in die Stadt fahren, wenn man mal Gassenbummeln will. ;)   :laughing:

    Deshalb sag ich auch nicht das oder das ist besser, sondern versuch einfach die Gegebenheiten möglichst emotionslos zu beschreiben. Wir hatten auch erst leichte Bedenken, ob wir uns am Plaka überhaupt ordentlich und halbwegs abwechslungsreich verköstigen können und waren dann ob des Angebotes überrascht.

    Ja, es gibt auch zwischen den Platten mal größere, mal kleinere Lücken. bzw. auch Strände, die gar keine haben. Man erkennt das zum Teil auch recht gut bei Google Maps. Sieht ein bisschen aus wie eine Riffkante. Zb siehst du sowas im Wasser vorm Paradiso und Stella ganz am nördlichen Plaka. Etwas weiter südlich (dort wo die Liegstühle stehen) oder auch nördlich bevor die Felsen beginnen (dort ist übrigens FKK Zone) sind dann gut die Lücken zu erkennen. Oder südlich Mikri Vigla bei der Salzlacke.

    Santorin: Persönlich finde ich es jetzt eigentlich egal ob man unten in Fira oder oben in Imerovigli wohnt von der Entfernung zu den Transportörtlichkeiten. Die 5mins auf oder ab machens nicht aus. Oia ist da schon eine andere Strecke. Zudem hast du dort abends immer nochmal um einiges mehr Leute wegen dem Sonnenuntergang als sowieso schon sind. Ohne eine Tischreservierung geht da am Abend zB so gut wie nichts und das ist wie gesagt in den andren Orten schon ein Thema. Ausserdem ists kein Ort, wenn du von der Terrasse aus das Treiben mit den Kreuzfahrtschiffen beobachten möchtest.

    Auf was du sehr gut achten solltest ist der freie Blick auf den Sonnenuntergang und/oder den Kraterrand. Etliche Unterkünfte sind fast nach Süden ausgerichtet bzw. sehen einfach nicht am Skaros-Felsen vorbei. Das Problem haben zB die Ünterkünfte in Imerovigli südlich vom Skaros und das reicht bis Firostefani rein. Oft erkennt man sie auch daran, dass sie deutlich günstiger sind trotz vergleichbarer Ausstattung als Unterkünfte mit offenem Blick.

    Im Agali hast du vollen Blick.

    An Imerovigli störte uns die eingeschränkte Auswahl an Restaurants am Kraterand und das die auch nicht der Kracher waren bzw. entsprechende Preise aufrufen. An der Straße gabs zwar tolle Restaurants wie das Anogi, aber dann halt auch wieder keinen Ausblick. Allerdings ging mir die Reservierei in den Kraterrand-Restaurant eh bald auf den Keks und wir sahen uns tagsüber am Ausblick satt und genossen Abends ein entspannteres Essen an der Straße zu deutlich angenehmeren Preisen. Ich hatte das Gefühl, dass diese Restaurantsituation vorallem in Firostefani etwas besser war.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Kaminka
    Dabei seit: 1188259200000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1455717659000

    Ich möchte jetzt nochmal DANKE sagen, dass ihr euch so Zeit nehmt und echt alles klasse für mich beschreibt!!

    Aus, nachdem eh ich alles aussuche für unseren Urlaub werde ich meinem Freund sagen er soll die Lage in Naxos entscheiden, den Rest mach ich. Ich mag nicht mehr ;) ;) ;) Ich kann mich einfach nicht entscheiden ;)

    Danke für den Tip mit Google Maps.. werd ich schauen!

    Ja, Santorin wird jetzt nochmal so ne Sache... wär echt gut wenn ich mich da auch mal jetzt für ein Örtchen entscheiden würde und dann auf Hotelsuche geh. Schwierig. Aber toll beschrieben danke, das hilft mir sehr weiter!!!

    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginären Freund hat
  • anke74
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 333
    geschrieben 1455718510000

    Hi,

    wir haben bei unserem ersten Naxos Aufenthalt im Alkyoni gewohnt und würde es jederzeit weiter empfehlen! Der Weg in die Chora am Strand entlang war kurz und eine Bushaltestelle Richtung Plaka ist auch in der Nähe.

    Das Flair in der Chora abends ist nirgendwo sonst auf der insel zu finden und deshalb würde ich ( wenn man ohne Kleinkind reist) immer eine Unterkunft in der Chora vorziehen und tagsüber mit dem Bus oder Leihfahrzeug an den Plaka Strand fahren!

    Santorin und Naxos haben wir auch schon kombiniert und haben ebenfalls im Scirocco gewohnt. Der kleine Pool war völlig ausreichend und meistens war dort nur wenig los ( Anfang Juni).

    Viel Spaß beim Planen!

    LG Anke

  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 476
    geschrieben 1455728122000

    Wirklich schlechte Hotels habe ich auf Naxos noch nicht gesehen.

    Das Galaxy und Alkyoni sind "alteingesessene" Hotels mit denen Du sicherlich nichts falsch machst. Die sind auch vom Preis/Leistungsverhältnis her ordentlich und haben m.M.n eine super Lage.

    Leicht Abseits, aber trotzdem nur 3-5 Gehminuten zum Stadt-Strand, 5-8 Gehminuten bis zur Chora, 5 Gehminuten zur Bushaltestelle (z.B. zum Plakastrand) und ebenfalls 5 Gehminuten zum großen Supermarkt.

    Das Nissaki ist wortwörtlich 20 Meter vom Strand entfernt, aber etwas teurer.

    Wenn Ihr Santorini und Naxos pauschal als Kombi buchen möchtet, könnte es eventuell (!) teurer werden, als wenn Ihr Euch früh genug um Flüge kümmert und die Unterkünfte privat bucht.

    Beim individuellen Buchen, habt Ihr auch Zugriff auf die kleineren/güntigeren unterkünfte, die oftmals völlig ausreichen.

    Das ist natürlich reine Geschmackssache :-)

    Wenn Ihr ein Kleinwenig Unternehmenslustig seid und den langen Plakastrand nicht mehr sehen könnt, könnt Ihr sehr gut Ausflüge auf die Nachbarinseln Mykonos und Paros machen, die sich wirklich lohnen besucht zu werden.

    Ab auf die Fähre, rüber fahren (ca. 1,5h) und gegen Spätnachmittag wieder zurück.

    Den Abend dann in einer schönen Taverne mit einem guten Gläschen Wein ausklingen lassen und schon habt ihr den perfekten Tag ;-)

    Auf Santorini, würde ich zwischen Oia, Fira oder Firostefani (ist ja eigentlich Fira) wählen.

    Eigentlich ist es egal wohin, wobei Oia eher mehr "Bilderbuchort" ist als Fira. Es gibt dort (vor allem weiter unten)

    deutlich mehr bunte Häuser, als in Fira.

  • Kaminka
    Dabei seit: 1188259200000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1456823112000

    Hallo ihr Lieben!

    Danke nochmal für eure Hilfe! :)

    Es ist entschieden/gebucht!

    In Santorin ist es das Volcano View in Fira geworden. In Naxos das Naxos Ressort in der Nähe der Chora.

    Ihr habt mir echt weitergeholfen!

    Liebe Grüße

    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginären Freund hat
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!