• Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17399
    geschrieben 1349874751000

    @2reisende

    Wie @Carmen schon schreibt: Das verzögerte Ankommen der geschickten Postkarten ist keine griechische "Spezialität".

    Um diese Verzögerung zu vermeiden, reicht es im übrigen völlig aus, ein paar Briefumschläge mitzunehmen oder vor Ort zu kaufen und die Karten in die Umschläge zu stecken.

    Und siehe da - die Briefe kommen innerhalb einer Woche an... auch, wenn du sie in Griechenland in den Briefkasten wirst.   ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1349881126000

    Noch dazu ist es nicht egal, in welchen/was für einen Briefkasten man seine Post einwirft. Es gibt Postkästen (insb. die an den Hotelrezeptionen), die werden nur sporadisch geleert. In den seltenen Fällen, wo ich ne Karte schicke, werfe ich die an einem zentral im Ort aufgestellten Breigkasten ein oder direkt am Postamt.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9154
    Verwarnt
    geschrieben 1349881585000

    @Kourion,

    die Karten, die ich von Mykonos aus geschrieben hatte, waren sogar ohne Umschlag nach einer Woche angekommen...  ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1349954478000

    Unsere von Kreta haben nur 4 Tage gebraucht! :D  auch ohne Kuvert  :p

    Ich schicke immer eine Karte an uns selbst,

    um zu sehen wie lange es dauert   ;)  

    die klebe ich dann in unser Fotoalbum!

  • zuleyka
    Dabei seit: 1103673600000
    Beiträge: 580
    geschrieben 1349958001000

    14.09.? Das ist ja noch nicht mal 4 Wochen her.... ;)   so what?

    Vielleicht sammelt das Hotel erstmal die gesamte Post.

    Um die ewige Jugend zu erlangen, würde ich sehr viel tun außer früh aufstehen und Gymnastik. (Oskar Wilde)
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1349995784000

    Was haben diese Postings denn nun wirklich mit dem "Thema" zu tun  :shock1:

    Wir sind vor ca zwei Wochen von Kreta zurückgekommen.

    Wir haben von der Krise mitbekommen, daß die Griechen noch freundlicher sind als eh schon, daß die Preise in den Tavernen noch mehr herabgesetzt wurden, dass die "Einheimischen"! um jeden Gast kämpfen müssen, daß die griechische Mentalität

    und Freundlichkeit eher zugenommen hat.

    Es gibt absolut keinen Grund , dieses wunderbare Land jetzt zu meiden.

    Ganz im Gegenteil...

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1349999843000

    Wir sind am 3.10 aus Kreta zurückgekommen. Von Flaute odder Krise keine Spur, es waren noch überraschend viel Leute dort. 

    Der Urlaub war perfekt wie immer.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • reinhard9
    Dabei seit: 1174694400000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1350408074000

    Habe schon mehrmals Urlaub in Griechenland gemacht.

    Bin gerade von der wunderschönen  Insel Zakynthos  zurück.  :laughing:

    Bin einfach begeistert, von Land und Leute.

    Sind mit dem Mietauto fast die ganze Insel abgefahren, wir wurden überall so nett und freundlich von den

    Einheimischen enpfangen. Man fühlte sich einfach nur wohl.

    Die Preise in den Tavernen für Speisen und Getränke empfand ich sehr human.

    Eine Karaffe Wein bestellt, und eine vom Wirt ausgegeben. .... Yamas....

    Man war unter Freunden...

    Das Hotel und Personal, so etwas von familiär und freundlich.

    Es war bestimmt nicht mein letzter Urlaub in Griechenland...... :rofl: ...immer wieder gerne.

    Werde bestimmt demnächst noch Reisetips für Zakynthos einstellen.......

    LG  Petra

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1350422481000

    @Petra

    :D  Schön daß du dieses wunderbare Land so intensiv erlebt  hast.

    Ja, unter anderen ist Zakynthos eine wirkliche Trauminsel.

    Kann ich nur bestätigen.

    Weiterhin viel Spass auf griechischen Eilanden oder Festlanden..

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Eleftheria77
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 778
    geschrieben 1350489925000

    Hab eben gesehen, dass AB NUR noch Donnerstags nach Samos fliegt..und das über Wien...vorher kan man auf diese echt schöne Insel ohne "umsteigen", bzw halten zu müssen....ich könnte mir schon vorstellen, dass solche Veränderungen auch Leute davon abhalten dorthin (GR allgemein) zu fliegen....so nach dem Motto: "ach, das ist mir aber zu umständlich".

    Das wäre Schade...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!