• Dennis1904!
    Dabei seit: 1633521419743
    Beiträge: 1
    geschrieben 1633522464872

    Hallo liebe Leute!

    Ich möchte heute die Firma "Praktikawelten" mit Sitz in München bewerten.

    Bei meiner Recherche für ein Work und Travel/Projekt bin ich auf Praktikawelten gestoßen. Nach mehreren telefonischen Beratungen(die auch wirklich gut waren) buchte ich dann(trotz Corona) Ende 2020 das Projekt "One Earth One Nature" auf der griechischen Insel Lipsi. Dies wurde mir trotz der aktuellen Corona-Lage empfohlen. Der Buchungsverlauf und der Preis waren für mich angemessen.

    Jedoch wurde ich nicht informiert, dass ich für Griechenland einen PCR Test brauche und keinen Antigen Schnelltest. Außerdem waren die Flüge nicht im Preis enthalten. Als ich dann in Athen ankam, sollte ich eine Nacht im Hostel verbringen. Soweit so gut. Leider hat mich die Fähre dann nicht wie geplant mit auf die Insel genommen. Die Kommunikation per Telefon und Mail war o.k. . Letztendlich habe ich es noch ein zweites mal versucht. Leider trotz gültiger und geforderter Dokumente ging es wieder nicht... Zu allem Übel kam dann noch ein Lockdown für die Region Athen dazu. Ich befand mich trotzdem im Austausch mit dem Volunteer auf der Insel, sowie mit dem Praktikawelten Team. Leider wurde ich immer wieder vertröstet. Das würde ich sogar noch verstehen, weil Sie auch nicht wussten wie lange der Lockdown gehen würde. Ich entschied mich zu bleiben und war dann schließlich über 3 Monate in Athen. Es war super und total anders als geplant. Auf die Insel bin ich nicht gekommen. Was ich letztendlich nur wirklich unverschämt fand, dass man mir von meinem gezahlten Geld NICHTS wieder bekommen habe. Sie haben lediglich meine Kosten für das Hostel bezahlt. Das Geld was ich im Vorraus überwiesen habe war für Verpflegung, Unterkunft, Sprachkurs, Kochkurs und eine Stadtführung. Ich finde es letztendlich nicht fair das sie mehrere Tausend Euro einbehalten haben. Erst 1 Monat nach meinem Aufenthalt boten sie mir an mich zurück nach Berlin zu fliegen.

    Ich verstehe alle Probleme die Corona, Lockdown und alles drum und dran mit sich brachten. Jedoch finde ich es NICHT fair das mir kein Geld zurückerstattet wurde obwohl alle Leistungen ausgefallen sind.

    Letztendlich mache ich es definitiv wieder für eine lange Zeit ins Ausland zu gehen, jedoch dann OHNE eine Organisation!

    Gruß Dennis

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 22907
    geschrieben 1633523105487

    Willkommen im Forum, Dennis1904!

    Zu Praktikawelten gibt's bereits einen Thread - hier klicken

    Bitte sei so freundlich und kopier dein Posting dort hinein.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!