• sk1175
    Dabei seit: 1270425600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1271853365000

    Hallo,

    ich habe im Mai einen Urlaub auf Rhodos gebucht (hoffe mal, daß die Vulkanasche sich bis dahin verzogen hat und wir planmäßig fliegen können :? ).

    Jedenfalls würde ich sehr gerne wieder den schönen Ort Lindos besuchen. Ich war bereits zweimal dort (tagsüber) und es war leider immer sehr von Touristen überlaufen. Daher wüsste ich gerne, ob es dort auch am Abend so voll ist (vielleicht buchen ja auch viele Urlauber den Ausflug "Lindos am Abend"), oder ob es sich lohnt den Besuch in Lindos auf den späteren Nachmittag und Abend zu legen.

    Vielleicht hat ja auch jemand einen Tip für ein nettes Restaurant bzw. eine Taverne, wo man in Lindos am Abend in nettem Ambiente gut essen kann.

     

    Schon mal danke im voraus.

    Silvia 

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7054
    Verwarnt
    geschrieben 1271883844000

    Hallo Silvia,

    ich kann nur den frühen Morgen empfehlen, individuell mit dem Auto anreisen, oberhalb des Ortes parken und um spätestens 11Uhr, wenn die Busladungen der Reiseveranstalter eintreffen, wieder loszufahren ;)

    aber andererseits sind die Touristenscharen auch ein Teil des Lindosbesuchs, das Gedränge und Geschiebe in den engen Gassen gehört einfach mit dazu, ein menschenleeres Lindos kann ich mir gar nicht vorstellen. Wie Du ja weißt, gibt es in den verwinkelten Straßen viele kleine Restaurants und Tavernen, ein Tipp ist schwierig, die Geschmäcker sind ja verschieden. Wir sind auch schon mit dem Schiff von Rhodosstadt nach Lindos geschippert und haben am Anlegesteg in einer kleinen Gaststätte dort lecker Fisch gegessen, leider weiß ich den Namen nicht mehr :?

    Vielleicht bekommst Du noch ein paar hilfreichere Antworten,

    schönen Urlaub auf Rhodos

    und Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • sk1175
    Dabei seit: 1270425600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1271885737000

    Hallo Peter,

     

    danke für den Tip.

    Das mit der Schiffstour nach Lindos hatte ich mir auch schon überlegt - soll schön sein. Von 1-2-Fly wird diese Tour glaub' ich als Ausflug angeboten, oder hast du woanders gebucht? Allerdings ist man auf diesem Weg dann doch wieder in Lindos, wenn auch alle anderen dort sind. Na ja, mal sehen für welche Variante wir uns entscheiden werden.

    Wie kommt man denn eigentlich vom dem Ausflugsschiff aus zum Ortskern hoch? Fährt da auch so ein kleiner Shuttle-Bus? Nicht daß ich lauffaul wäre, aber ich habe meine Mutter bei mir und für die wäre ein so steiler Anstieg zu Fuß vielleicht etwas zu anstrengend.

     

    Gruß

    Silvia

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7054
    Verwarnt
    geschrieben 1271891688000

    Hallo Silvia,

    die Schiffstour habe ich als "erfahrener" Rhodosurlauber selber organisiert und jede Menge gespart, früh im Hotel gefrühstückt, ab in den Bus bis zum Mandrakihafen, rauf auf eines der vielen Schiffe, die dort zw. 9-10Uhr ablegen, die herrliche Ostküste bis Lindos hinunter gefahren, die salzige Luft und die Sonne genossen, an Bord ein kühles Mythos getrunken und zw. 16-17Uhr wieder zurückgeschippert.

    Bis zum Ortskern geht es zu Fuss, aber es ist nicht so steil, wie der Weg hoch zur Akropolis, dafür gibt es ja bei Bedarf das "Eseltaxi" und auf Wunsch mit Foto am Ausgangspunkt. Der Abstieg von oben ist fast noch beschwerlicher, als der Aufstieg zu Fuß, aber man kann unterwegs noch richtige Handarbeit kaufen. Die Frauen von Lindos fertigen die Deckchen und Tücher, die entlang des Weges angeboten werden, noch selber im Winter in Heimarbeit und die Sachen kommen nicht aus China, also ein Originalmitbringsel von Rhodos...

    LG Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7054
    Verwarnt
    geschrieben 1271892343000

    ...und über die Holidaycheck Suchfunktion, Suchbegriff "Lindos" findest Du sogar noch ein paar Restauranttipps, Bilder, etc.

    Viel Spass beim lesen

    LG Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • sk1175
    Dabei seit: 1270425600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1271957750000

    Hallo Peter,

    das Interesse an Lindos scheint ja doch recht groß zu sein (wenn ich mir die Anzahl der Klicks so anschaue), nur kennt sich offensichtlich niemand so wirklich dort aus. Scheinbar sind die Urlauber die bereits in einem Hotel in oder um Lindos ihren Urlaub verbracht haben gerade nicht im Forum aktiv - ist ja auch noch Vorsaison.

    Du bist hier im Rhodos-Forum jedenfalls so verlässlich wie ein Fels in der Brandung. Auf jede Frage weißt oder gibst du eine Antwort - echt super. Falls wir uns irgendwann mal zufällig im Kalithea Mare Palace treffen, spendiere ich dir einen Drink. Von mir aus ein kühles Mythos - was auch immer das ist ;) .

    Spaß beiseite - die Restauranttips die du mir zugelinkt hast hatte ich schon gesehen, dort steht nur leider keine nähere Beschreibung dabei. Macht aber nichts, wir werden dort schon nicht verhungern. Ich wollte auch nur vorab schon einen Tip haben, da ich dachte mit vier Personen sollte man vielleicht schon vorher vom Hotel aus einen Tisch reservieren lassen, da es in Lindos immer so voll ist.

    Noch was Anderes: ich wollte am Wochenende mal das Mail ans Hotel wegen dem Zimmerwunsch schreiben. Es sind dann ja nur noch zwei Wochen. Was aber heißt denn "Außenblöcke" auf Englisch? External blocks? :question:

    Liebe Grüße

    Silvia

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7054
    Verwarnt
    geschrieben 1271958632000

    Hallo Silvia,

    das ist ein Mythos

    und ich nehme Deine Einladung gerne an :D

    Du kannst Deine Mail ruhig auf deutsch schreiben, an der Rezeption arbeiten einige Damen, die sehr gut deutsch sprechen und es lesen können, kein Problem. Nur eine Antwort ist recht selten und nicht immer klappt es mit dem Zimmerwunsch, viel Glück

    LG Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27370
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1272191295000

    Hallo Silvia,

    wir waren 2005 im Okt. auf Rhodos und sind vom Hotel in Kiotari direkt morgens nach dem Frühstück mit dem normalen Bus nach Lindos gefahren. Es war am Vormittag nicht so voll, wie wir es erwartet hatten. Selbst auf der Akropolis waren nur mit einigen anderen Besuchern und konnten uns alles in Ruhe anschauen und fotografieren. Wir haben dort allerdings nur eine Kleinigkeit gegessen und uns dann wieder auf den Heimweg gemacht (..als die Bustouristen in Scharen kamen) Ich fand den Ausflug sehr schön und den Ausblick auf Lindos oder auch auf die Bucht fantastisch.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • sk1175
    Dabei seit: 1270425600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1272198709000

    Hallo Bine,

    vielen Dank für deine Antwort.

    Da auch Peter meinte, der frühe Morgen wäre für einen Ausflug nach Lindos am besten geeignet, werde ich eurem Rat folgen und gleich nach dem Frühstück den Linienbus nehmen.

    In der zweiten Urlaubswoche stossen noch zwei Verwandte von mir dazu. Da die Beiden die Insel noch nicht kennen, werden wir sicherlich einige Touren mit dem Mietwagen machen und dann vielleicht auch nochmal am späten Nachmittag nach Lindos kommen.

    Ich werde dann nach meiner Rückkehr berichten wie's war.

     

    Liebe Grüße

    Silvia

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27370
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1272216108000

    Dann wünsche ich schon mal einen traumhaft schönen, erlebnisreichen und sonnigen Urlaub :D

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!