• Masimba
    Dabei seit: 1313625600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1344168655000

    Hallo Zusammen,

    wir reisen Ende August nach Rhodos und uns stellt sich nun die Frage, ob sich ein Mietwagen auf der Insel lohnt - oder ob man mit den ÖPNV eigentlich alles gut erreichen kann. Wir haben ein Hotel in Kolymbia, von wo aus der Bus ja scheinbar nach Lindos und Rhodos Stadt fährt. Uns interessieren aber auch Ziele wie das Schmetterlingstal etc.

    Auch wäre interessant, welche Ziele man noch gesehen haben sollte - und wo ein Auto ein Muss ist.

    Haben uns schonmal ein Angebot zukommen lassen, 3 Tage Mietwagen für 100 Euro. Denke, der Preis ist angemessen...

    Danke schonmal für die Antworten =)

    Viele Grüße

    Sabrina

  • gundi-online
    Dabei seit: 1341100800000
    Beiträge: 197
    geschrieben 1344196095000

    Hallo Sabrina,

    wir fliegen am 02.09. für 14 Tage nach Rhodos (Koskinou), zwischen Faliraki und Rhodos Stadt. Ich habe hier einen Link mit Fahrplänen (Bus, Schiffstouren, Taxi usw.)...der 2. Link von oben ist der Busfahrplan.

    Viele Grüße

    Gundi

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7052
    Verwarnt
    geschrieben 1344202590000

    @Gundi

    leider kann ich Deinen Link nicht finden, der Busplan wäre >hier<

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7052
    Verwarnt
    geschrieben 1344203307000

    @Masimba

    hast Du Dich schon mal bei den Reisetipps zu Rhodos >klick< umgeschaut?

    Gruß Peter

    PS:... irgendwie kann ich gerade nicht 2 Links in einem Beitrag setzen, sorry für das zweite Posting

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • gundi-online
    Dabei seit: 1341100800000
    Beiträge: 197
    geschrieben 1344252368000

    Oh, jetzt seh ich erst, das ich vergessen habe, den Link mit reinzukopieren.....sorry, aber danke Rhodos-Peter, ist genau der Busfahrplan, den du reingesetzt hast. Hier sind auch noch Infos zu Schiffsverbindungen, Taxi usw.

    http://www.ando.gr/eot/eng/info.htm

    Viele Grüße

    Gundi

  • Masimba
    Dabei seit: 1313625600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1344278648000

    Hallo,

    vielen Dank schonmal für die Links =) Ist ja schon eine gute Übersicht...

    Die Tipps habe ich mir auch schonmal durchgelesen.

    Aber was denkt ihr generell, was ist eure persönliche Erfahrung?

    Das würde mich noch interessieren.

    Viele Grüße

    Masimba

  • gundi-online
    Dabei seit: 1341100800000
    Beiträge: 197
    geschrieben 1344284682000

    Hallo Sabrina,

    wir waren noch nie in Griechenland, daher müssen wir uns überraschen lassen.....aber es wird ganz bestimmt wunderschön. Ich habe sehr viele Tipps und Berichte ergoogelt und mir alles aufgeschrieben, was für uns interessant ist (Ausflüge, Tavernentipps, traditionelle Feste, Schiffstouren), denn jeder hat einen anderen Anspruch an Urlaub. Ist es auch euer erster Rhodosurlaub?

    Viele Grüße

    Gundi

  • kalimera2010
    Dabei seit: 1278201600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1344289695000

    @masimba

    Also, ich bin unbedingt!!! dafür ,einen Mietwagen zu nehmen.Sicher kann man vieles auch mit dem Bus erreichen(und ich finde,das muss man auch ausprobiert haben).Rhodos-Stadt zum Beispiel ist mit Bus wesentlich entspannter,schon allein,weil die Parkplatzsuche entfällt ;) ...Aber ansonsten seid Ihr doch mit einem Mietwagen viel flexibler.Könnt (Foto)Pausen machen,wo auch immer,so oft und so lange Ihr wollt.Das ist mit einem Bus doch schwieriger.Wir sind damals von Lindos aus(wo wir ganz früh am Morgen waren) nach Prassonissi,dann weiter an der Küste entlang bis Monolithos.Ich weiss gar nicht mehr,wie oft wir unterwegs angehalten haben,um die  Landschaft zu  geniessen...Einfach nur Wahnsinn!Habt eine wunderschöne Zeit auf Rhodos!

  • peru1
    Dabei seit: 1243728000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1344336100000

    Ich stimme kalimera 2010 unbedingt zu.

    Außerdem hast du den Vorteil, dass du flexibler bist. Wir waren zum Beispiel ziemlich früh auf Lindos. Dort war noch richtig leer und wir konnten in Ruhe alles anschauen, als wir weiterfuhren kamen dann die ersten Busladungen.  Am Anfang als die Kinder noch klein waren fuhren wir auch vieles mit dem Bus, aber seit wir das erste mal ein Auto hatten fahren wir Auto.

  • Masimba
    Dabei seit: 1313625600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1344342495000

    Super, vielen Dank, damit habt ihr mir schon weitergeholfen =)

    Es ist eben auch unser ersten Griechenland/Rhodos Urlaub... und man will ja alles richtig machen. Aber ich denke, dass das schon klappt und schön wird.

    Danke nochmal an alle und euch auch einen schönen Urlaub (wer verreist ;))

    Viele Grüße

    Sabrina

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!