• Tommer90
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1201173570000

    na denn gehts ja...

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7043
    geschrieben 1201623806000

    Hallo Karola,

    Faliraki und der Ballermann sind 2 Paar Schuhe und nicht miteinander zu vergleichen, ich war schon 3x auf Malle, 2x davon direkt an der Playa und kenne das Oberbayern, RIU PLAYA PARK, Megapark, Bierkönig usw. bestens.

    Auf Rhodos waren wir bereits 12-14x und kennen die Ostküste und Faliraki auch recht gut. In Faliraki beschränkt sich der Partytourismus nur auf den eigentlichen Ortskern mit der Einbahnstrasse direkt zum Strand mit Waterski, Bungeejumping, etc., Grossdiscos und Bierlokale wie am Ballermann gibt es hier nicht, es beschränkt sich hauptsächlich auf Pub`s und kleine Kneipen mit englischen Gästen und Flat-TV mit englischen Fußball, richtig Party wie am Ballermann sucht man vergebens. Ebenso fehlt die kilometerlange Promenade wie am El Arenal, die üblichen Touristenshops mit "Markenartikel" ;) findet man aber entlang der Hauptstrasse. Faliraki erstreckt sich entlang der Küste über mehrere Kilometer, den alten Ortskern findet man so ziemlich in der Mitte (Busendstation). Am Strand gibt es aber jede Menge Unterhaltung und sogar MC Donalds :shock1: , aber gehe lieber wieder die Strasse hoch, an der Kreuzung gibt es einen der leckersten Gyrosstände von ganz Rhodos.

    Gute Disco`s sind entweder im Hotel (je nach*****) oder am Abend in Rhodosstadt, hier in der Neustadt, einfach mit dem Bus bis zur Endhaltestelle am Mandrakihafen fahren und zur Neustadt hochgehen, zur Not einfach mal jemanden fragen oder die Ohren spitzen, viel Spass

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • irilein
    Dabei seit: 1206835200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1206892276000

    hallo

    ich war vor ein paar jahren in rhodos. wir haben nicht in faliraki gewohnt aber sind durchgefahren. also ich muss zuerst sagen, dass wir das griechische flair lieben und für uns käme faliraki sowieso nicht in frage.

    ich werde dir trotzdem meine eindrücke schildern:

    riesige hotelbunker nur wenige meter voneinander getrennt, wunderschöner sand am strand [aber sehr überfüllt], tolles glasklares wasser.

    wenn man das griechische liebt is man da definitv falsch...angeblich sind sehr viele engländer in faliraki..

    rhodos war aber wie gesagt schon ein paar jaher her...vl hat sich ja was geändert. ich hoff ich hab dir etwas helfen können!

    glg ;)

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7043
    geschrieben 1207074921000

    @irilein sagte:

    rhodos war aber wie gesagt schon ein paar jaher her...vl hat sich ja was geändert.

    Hallo irilein,

    was soll sich denn geändert haben? Glaubst Du etwa, die von Dir beschriebenen Hotels wurden wieder abgerissen? Das Gegenteil ist der Fall, ich weiß nicht, wann Du das letzte Mal auf Rhodos warst, es muss schon eine Weile her sein, jedes Jahr kommen in Faliraki neue Hotels dazu. Seit dem letzten Jahr beginnt die Hotelmeile(n) unmittelbar nach der rechts/links Kurve hinter den Thermen von Kalithea, auch auf der gegenüberliegenden Strassenseite (Wasserpark) wird mittlerweile gebaut. Schade, dass in Faliraki den Bedürfnissen des Massentourismus so gefolgt wird. Der naturbelassene Strand am Ortseingang ist fast ganz verschwunden, überall stehen Liegen und Sonnenschirme. Vor Jahren waren hier fast nur Einheimische beim Baden anzutreffen, auch weil der Strand ist sehr steinig ist und es war noch ein Geheimtipp. Zum Glück kenne ich noch ein paar verschwiegene Buchten, wo ich nur mit dem Auto oder Motorrad hinkomme, fern ab von AI&Co,

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1207075316000

    @Tommer90 sagte:

    Letztes Jahr war ich in San Antonio (Ibiza). Da hats mir aufgrund der partymeile abends richtig gut gefallen!

    Wie siehts damit im etwas unbekannteren faliraki aus? Ist das zu vergleichen?

    ...zu annähernd 100% kannst Du das vergleichen, allerdings auch mit all seinen Schattenseiten... :shock1: ;)

  • Tommer90
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1216656686000

    hallöchen,das thema ruht ja nach vielen hilfreichen antworten ne ganze zeit.

    in 3 tagen flieg ich dann zum bereits genannten ort.

    war jemand dieses jahr schon in faliraki oder auch rhodos/stadt und kann vllt. i-welche tipps geben, wo man am besten seine abende verbringt?

    danke

  • schntho
    Dabei seit: 1096070400000
    Beiträge: 453
    geschrieben 1217089647000

    Hallo!

    Bei uns war Abends alles leer, Lokale auch.

    Lg Thomas

    Liebe Grüße Thomas
  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1217150394000

    Vielleicht könnt Ihr mir helfen?

    Ich habe jetzt drei Hotels, die in meiner "engeren Auswahl" sind,

    vorerst 1.Platz) Olympos Beach- Faliraki

    .......... 2.Platz) Esperides Beach- Faliraki

    und

    ......... 3.Platz) Hotel Atlantica Princess- Ixia

    Was soll ich nehmen? Total schwierig. So wie ich´s jetzt hingeschrieben habe, sehe ICH es im Moment.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Koma-Kurt
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1217194893000

    Also ich war Ende Juni/Juli im Esperides. Schau doch einfach mal meine Bewertung an. Matthias 19-25 Freunde.

    Wg. Nightlife. Wir waren fast jeden Tag in der Club-Street im Sting-Club (Österreicher) und im Bedrock. Ein paar mal waren wir auch in der Bar-Street. Wem das nicht genug Nightlife ist, dem kann man nicht helfen.

    Ach ja. Um 6 Uhr schließt das Bedrock, wie wir festgestellt haben

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1217225132000

    @Matthias, Bewertung, Urlauberempfehlung, Nähe zum nächsten Ort und natürlich Preis, habe ich berücksichtigt. Ergebnis? Diese drei. ;)

    Jetzt wäre nicht "schlecht" gewesen, wenn schon jemand in meinen beiden "ersten Vorschlägen" drinnen gewesen wäre und die beiden direkt vergleichen könnte.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!