• bibokastanie
    Dabei seit: 1200096000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1350908115000

    Bedenkenlos Rhodos für Oktober 2013 buchen?

    Wir würden gerne wieder nach Rhodos reisen, haben aber aufgrund der allgemeinen Buchungslage Bedenken, ob die gebuchten Hotels auch noch geöffnet haben, oder der Flug ev. kurzfristig ausfällt.In 2011 war alles super,die Griechen sind ja auch auf Urlauber angewiesen, aber die finanzielle Situation hat sich in dem 1 Jahr nun auch nochmal verschlechtert.Hat jemand Erfahrung gemacht mit langfristigen Buchungen? Können nur immer in den Herbstferien, da müßten wir uns jetzt entscheiden.Wenn, möchten wir wieder ins Cypr. Luca Faliraki.Kann mir jemand einen Rat geben?

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7071
    Verwarnt
    geschrieben 1350923877000

    hier findest Du alle Informationen, auch das Wetter für Oktober 2013 klick

    ersatzweise auch in den bereits vorhanden Threads klick und klick

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • astridmeisinger
    Dabei seit: 1176249600000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1350997877000

    Hallo,

    wir waren dieses Jahr Ende Mai in Rhodos/Kallitea und hatten diesen Urlaub bereits im Novemeber 2011 als Super-Frühbucher gebucht, und es gab keinerlei Probleme.

    Im Hotel selbst (Kresten Palace) spürte man überhaupt nichts von "Krise" es war auch trotz Vorsaison gut besucht. Dass die Griechen die Urlauber brauchen seh ich auch so, und ich denke vor allen auf den Inseln, wo die meisten Griechen vom Tourismus leben, spürt man am wenigesten von der Krise.

    Wir sind wg Urlaub 2013 noch unschlüssig, be uns steht aber Kreta zur Diskussion, wg. Krise etc. machen wir uns keine Gedanken.

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1351002878000

    Wenn Ihr die Insel mögt und gerne hinfahrt, warum wollt Ihr sie dann in der "Krise" nicht besuchen? Gerade dadurch verstärkt Ihr doch nur das Problem für die Menschen dort und tragt mit dazu bei, dass Flüge gestrichen und Hotels frühzeitig geschlossen werden!

    Gerade wenn der Staat in einer finanziellen Schieflage hängt, sind doch Unternehmen und Bevölkerung auf den eigenen Verdienst angewiesen, man wird sich über jeden Touristen freuen. Du fliegst doch auch weiterhin ab Deutschland obwohl man es in Berlin nicht schafft einen Flughafen zu eröffnen, oder? ;)

    Bucht doch und wies in einem Jahr aussieht weiß eh keiner, vielleicht ist dann ja die Krise bei uns und in Griechenland ist alles prima!

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1351020180000

    @Abholl

    Guter Beitrag.

    Ich würde mich trotz "Krise" auch nicht davon abhalten lassern, in dieses gastfreundliche wunderschöne Land zu reisen.

    Wir sind vor ca 4 Wochen von einem traumhaften Urlaub auf Kreta zurückgekommen.

    Es hat alles wunderbar gepaßt und die Preise (ausser Benzin) sind in den Restaurants und sonstigen Einrichtungen (Auto mieten, Busfahrten, Minimärkten und so weiter)mehr als günstig.

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Petros
    Dabei seit: 1226361600000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1352216682000

    Sind gerade von einem ca 4 Wochen langen Aufenthalt auf Rhodos zurück. Natürlich ist die Skepsis bezüglich der Zuspitzung von innenpolitischen Auseinandersetzungen, Streiks und den dann zu erwartenden Folgen für den Aufenthalt vor Ort berechtigt. Niemand kann die Zukunft voraussagen.

    Wir hatten eigentlich auch nicht vorgehabt, es diesen Oktober wieder zu probieren, sind aber durchweg sehr positiv überrascht worden. Wir sind überall sehr freundlich behandelt worden und die Hotels haben sich jede erdenkliche Mühe gegeben (wir waren in zwei verschiedenen nacheinander). Und die Hotels brauchten die Kundschaft.

    Von den langfristigen Buchungen hatten wir uns ohnehin  in diesem Jahr verabschiedet.

    Vielleicht einfach besser die Flüge frühzeitig günstig buchen und dann das Hotel später dazu. Im Oktober hatten viele Hotels jede Menge Luft und finanziell bessere Konditionen direkt vor Ort (zwischen TUI-Katalogpeis und unserem vor Ort erzieltem "deal" z.B. schlappe 60€ pro Tag und Zimmer mit HP für 2 Personen Ersparnis..und das in eime  5 Sterne-Hotel..d.h. 160€ statt 220€).

    Wir hätten auch einfach hinfliegen können und in unseren Wunschhotels im Oktober sicher noch was bekommen. Aber dazu braucht man natürlich einen guten Ankunftstermin am Vormittag, viele Infos über die Hotels und Risikobereitschaft.

  • lautrec
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1352221102000

    "jetzt entscheiden"

    Warum denn das? Für Oktober bekommt man auch kurzfristig überall ein Zimmer.

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7071
    Verwarnt
    geschrieben 1352221733000

    ... wenn es denn bei der Entscheidungsfindung hilfreich ist, ich habe gestern Abend für das Jahr 2013 zwei Wochen Rhodos bedenkenlos gebucht

    Und gerne hätte ich das hier bei HolidayCheck gemacht, ich möchte auch mal so ein hübsches Icon Buchungsnacheis erbracht unter einer Hotelbewertung haben, aber es erschien beim Buchungsvorgang der Hinweis:

    "Das Angebot ist bereits ausgebucht. Klicken Sie hier, um alle Angebote zu prüfen" :shock1:

    Unglaublich, aber wahr (ich habe davon sogar einen screenshot gemacht) , doch es zeigt, dass wohl zu gewissen Zeiträumen Rhodos auch 2013 stark nachgefragt ist. Da ich wegen meiner Urlaubszeitplanung auf den Reisezeitraum von->bis angewiesen, habe ich ein identisches Angebot beim Wettbewerb gesucht, auch hier war es einmal ausgebucht (oder nur zu deutlich höheren Konditionen zu buchen), beim nächsten Anbieter waren nur noch wenige Restplätze und bei einem weiteren Anbieter stand: nur noch 3 Plätze frei.

    Schließlich bin ich direkt auf die Homepage des Reiseveranstalters gegangen (sorry HC), habe dort gebucht und heute morgen die Reservierungsbestätigung, Rechnung, Reisesicherungsschein als PDF erhälten.

    Warum eine Buchung über das System von HolidayCheck nicht möglich war, weiß ich nicht, doch das ist hier nicht das Thema.

    Was ich denke ist, dass es sicherlich noch genug Reiseangebote für Rhodos 2013 gibt. Doch wer auf gewisse Zeiten angewiesen ist, ein bestimmtes Hotel haben möchte und nicht noch 800km (trotz Zug zum Flug) durch die Republik zum Flughafen fahren will, der sollte sich vielleicht beim buchen beeilen.

    Eingefleischte Griechenlandurlauber/innen sind eine verschworene Gemeinschaft, nicht nur hier im Forum und fahren immer wieder gerne nach Hellas. Nicht jedem erschließt sich der Reiz eines Griechenlandurlaubs (die Sonne scheint auch woanders rund ums Mittelmeer und der Ägäis), doch das muss es ja auch nicht. Ich kann da nur für mich sprechen: Nomen est omen...

    Gruß Rhodos-Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1352229995000

    Rhodos-Peter:

    Eingefleischte Griechenlandurlauber/innen sind eine verschworene Gemeinschaft, nicht nur hier im Forum und fahren immer wieder gerne nach Hellas. Nicht jedem erschließt sich der Reiz eines Griechenlandurlaubs (die Sonne scheint auch woanders rund ums Mittelmeer und der Ägäis), doch das muss es ja auch nicht. Ich kann da nur für mich sprechen: Nomen est omen...

    Gruß Rhodos-Peter

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Lieber Peter

    das hast du wunderbar beschrieben, genau so ist es für (uns) Griechenlandliebhaber.

    Es geht nicht nur um Sonne Sand und Segel.... ;) :kuesse:

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1352232861000

    da habt ihr recht, ihr beiden.

    und auch ich werde in kürze bedenkenlos meinen griechenland urlaub für 2013 buchen.

    rhodos wird es nicht.

    macht aber insofern nichts, als das man alle gr. inseln bedenkenlos buchen kann. ;)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!