• nutella
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1173027547000

    Welcher Reiseveranstalter ist der Beste?

    Welchen könnt ihr mir empfehlen (Dertour,Neckermann oder Thomas Cook) für Städtereisen?

  • KaGu
    Dabei seit: 1147046400000
    Beiträge: 6706
    geschrieben 1173051640000

    Du hast die TUI und Ameropa vergessen

    Es gibt noch viel zu sehen, lasst uns Reisen....
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1173078695000

    ITS und FTI gibt es auch noch.....

    Der, in dem man das Hotel findet, das einem zusagst und bei dem der Preis dafür stimmt, ist der Beste.

    Die Vorgenannten tun sich alle nichts, vielleicht mal 1 Euro rauf oder runter. Allerdings ist DERTOUR in den letzten 2-3 Jahren bei so manchen Hotels gegenüber den anderen teurer geworden, z. B. gegenüber der TUI. Aber das ist nicht generell.

    LG

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1173093487000

    Für mich: TUI

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1173109030000

    Für mich auch TUI.

    LG

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1173116325000

    Mein bester Veranstalter für Städtereisen: Ich selber. ;)

    Flug + Hotel selbst gebucht nach meinen Vorstellungen.

    Reklamationsquote = Null.

    Ersparnisquote = Extrem

    Erlebnisquote = Hoch

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • HALLO024
    Dabei seit: 1122681600000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1173120352000

    Für mich Thomas Cook

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14115
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1173168593000

    HolidayCheck hat dazu im Oktober 2006 eine Pressemitteilung herausgegeben, die in in vielen Illustrierten und Gazetten gedruckt wurde. Ich kopiere sie auszugsweise hier hinein.

    Verfasser ist unser Axel-Dr. Jockwer-Leiter Presse und Marketing bei HolidayCheck.

    Hier kommt Sie.(Auszüge)

    .......Auf Grundlage aller im laufenden Jahr eingegangenen Bewertungen (ca. 125.000) lassen sich klare Aussagen auch in Bezug auf die Zufriedenheit mit den Leistungen einzelner Reiseveranstalter treffen.

    Das Ergebnis überrascht nicht:

    Champions in der Urlaubergunst bleiben die etablierten Reiseveranstalter im Premiumsegment.

    Die deutliche Mehrzahl der mit der TUI verreisten Gäste waren mit der Hotelleistung zufrieden (82%), auch die Reiseleitung leistete gute Arbeit (77%).

    Knapp hinter der TUI rangiert der Veranstalter Thomas Cook mit einer ähnlich hohen Zufriedenheit bezüglich Hotel (82%) und Reiseleitung (75%).

    REWE punktet mit Dertour und Jahn-Reisen vor allem mit guten Kritiken für die Hotels (82%), während die Qualität der Reiseleitung nicht einheitlich beurteilt wird.

    Ein weiterer Erfolg für die Thomas-Cook-Gruppe: Auch Allrounder Neckermann glänzt mit glücklichen Gästen. Mit dem gebuchten Hotel (76%) und der betreuenden Reiseleitung (73%) waren im Durchschnitt drei Viertel zufrieden.

    REWE-Pendant ITS zeigt mit guten Kritiken für Hotels (75%) und die Betreuung vor Ort (73%) vergleichbare Leistungen.

    Verlierer in punkto Zufriedenheit sind die Billigveranstalter BigXtra und 5vorFlug (beide FTI-Gruppe). Laut der Bewertungen von HolidayCheck-Usern war mehr als ein Drittel der Gäste mit dem Hotel unzufrieden. Ähnlich viele zeigten sich auch vom Service der Reiseleitung enttäuscht.

    Diese Stichprobe zeigt deutlich die Qualitätsprobleme, die aus der starken Preisfokussierung der Billigveranstalter entstehen können.

    Fazit

    Generell gilt für Reisen die gleiche Regel wie für andere Produktwelten. Ein niedriger Preis kommt nicht von Ungefähr und kann Auswirkungen auf die Qualität haben.

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1173169434000

    @Günter

    Wobei die Frage hier im Thread sich auf Städtereisen bezog

    - und da könnte ich mir schon denken, daß da Unterschiede

    ( Kundenkreis, Hotelvoraussetzungen) auftreten gegenüber

    Ferienhotels allgemein, worauf die von Dir angeführte

    Umfrage basiert. Oder ist diese auch noch unterteilt?

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14115
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1173171042000

    @privacy

    Danke für den Hinweis!

    Das war keine Umfrage! Wir analysieren aus der Datenbank und

    stellen die in den Hotelbewertungen gemachten Angaben zusammen.

    Und die riesige Menge von 125 000 Aussagen rechtfertigt dann eine

    solche Zusammenstellung auf jeden Fall.

    Ich denke, die Angaben passen auch für die Städtereisen, denn die

    Reiseleitung oder eben die Incoming Agenturen, derer sich die die kleineren Veranstalter vor Ort bedienen sind identisch.

    Daher hab ich mir einfach mal erlaubt, die Analyse hier reinzupacken! ;)

    Ist ja auch generell interessant. Zumal wir von unseren Reisebürokunden wissen , dass viele sowohl Kurz und Citytrips buchen, aber auch auch die Pauschalreise im klassischen Stil in Anspruch nehmen. Schließt sich ja keineswegs aus.

    Viele Grüße

    Günter/HolidayCheck

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!