• Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 16528
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1418398848000

    Da der alte Thread zum Thema geschlossen wurde, machen wir diesen hier neu auf!

    Wer im alten Thread noch einmal nachlesen möchte - hier ist er.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • ewy2308
    Dabei seit: 1225670400000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1420328315000

    Hallo! Ich hätte mal eine Frage.  Wir haben unseren Sommerurlaub bei vtours gebucht, nun habe ich gesehen,  dass die Reise ab eeinem näher gelegenen Flughafen nur geringfügig teurer ist. Hat schon mal jemand bei vtours umgebucht? Sind die dort kulant oder sehr teuer. Danke schon mal vorab. Lg

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 54968
    geschrieben 1420329445000

    Falls deine Reise ausreichend weit in der Zukunft liegt lohnt sich die Anfrage bestimmt!

    Das ist aber weniger spezifisch für den Veranstalter als für die Form deiner Buchung ...

    Info für User: Mir wurden vom Administrationsteam Moderatorenrechte für die Unterforen Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter eingeräumt.
  • ewy2308
    Dabei seit: 1225670400000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1420330950000

    Also die ist erst Mitte Juni.  Pauschalreise. Also Flug und Hotel. Möchte halt nur gerne den abflughafen ändern.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 54968
    geschrieben 1420331981000

    Frag doch einfach nach?! ;)

    Gefressen wurde bisher noch niemand mit einem solchen Ansinnen ...

    Es ist nur eben so, dass du quasi eine ganz neue Reise buchst, man kann nicht einfach nur einen anderen Flughafen "einbuchen" und gut is. Bestenfalls kostet die Umbuchung nur eine Gebühr von etwa € 30, im worst case musst du Stornokosten für deine bisherige Reise berappen.

    Da nützen aber Erfahrung nicht viel, du musst dich tatsächlich an den RV wenden bzw. an dein Reisebüro.

    Info für User: Mir wurden vom Administrationsteam Moderatorenrechte für die Unterforen Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter eingeräumt.
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 8799
    geschrieben 1420366928000

    ....oder lies doch einfach nach ! ;)

    AGB Vtours:

    Umbuchungen bei Reisen mit Flug:

    Änderungen auf Ihren Wunsch in Bezug auf den Reisetermin, das Reiseziel und die Beförderungsart sowie die Abflughäfen sind nach der Buchung nicht mehr möglich.

    In der Regel belaufen sich die Rücktrittskosten, die wir fordern müssen:Bei Flugreisen:

    Bei Stornierung bis 40 Tage vor Reisebeginn 30%

    Das wird sich wohl leider -mit dem näher gelegenen FH- nicht rechnen lassen. :disappointed:

     

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • chari2003
    Dabei seit: 1352419200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1420486928000

    Hallo,

    würde auch gerne über Vtours buchen.

    Habe mir jetzt aber nicht alle 93 Seiten vom alten Thread durchgelesen.

    Nur überflogen.

    Da ging es um verlorene Koffer, 10 Euro Mahngebühren uws.

    Und ich denke, dass kann auch bei den "großen" passieren!?

    Ich würde über Holidaycheck buchen, dass Hotel kenne ich.

    Gehe nun ein großes Risiko ein?

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53021
    gesperrt
    geschrieben 1420487597000

    ...kommt drauf an... ;)

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8874
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1420488354000

    .....ich habe mich gestern getraut und über HC einen Urlaub beim Veranstalter gebucht.  :laughing:

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • chari2003
    Dabei seit: 1352419200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1420489327000

    Na ja, alles was ich für mein Geld verlange ist, dass ich im Hotel zur gebuchten Zeit bin und auch wieder abgeholt werde.

    Das die Flugzeiten sich ändern könnten, ist mir bewusst.

    Das Hotel selber ist kein Risiko (kenne ich ja) und eine Reiseleitung vor Ort brauchte ich die ganzen Jahr nicht.

    Mein Koffer könnte auch bei anderen RV verloren gehen.

    Und das ich kein Visum vom RV kaufe, weiß ich schon seit Jahren..

    Habe ich ein Risiko übersehen?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!