• krissy
    Dabei seit: 1105056000000
    Beiträge: 392
    geschrieben 1290954761000

    was geht hier denn ab??????

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14537
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1290961701000

    ...diese Frage stelll ich mir grad auch, krissy.. Da scheinen auch Hinweise unsererseits  aktuell wenig zu helfen...

    Wenn das nicht aufhört machen wir mal ein paar Tage dicht. :shock1:

  • JaroBlaha
    Dabei seit: 1198713600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1290964437000

    Pauschalreise Ägypten gebucht mit etabliertem Flugunternehmen (Hamburg Air) und sinnvollen Flugzeiten (jeweils Mittag Abflug). Zwei Wochen vor Abflug knappe Mitteilung von VTour über neues Flugunternehmen (KoralBlue) und neue Reisezeiten. KoralBlue ist eine ägyptische Airline die im Internet regelmäßig die schlechtmöglichsten Beurteilungen bekommt. Mit der neuen Abflugzeit wären wir statt am frühen Nachmittag gegen 01:00 (morgens am nächsten Tag) in Ägypten gelandet und gegen 03:00 im Hotel gewesen. Sprich ein ganzer Tag weg (bei 7 Tagen gesamt) und dafür eine lausige Airline. Auf Anfrage wollte VTour weder Ermäßigung für den verlorenen Tag, eine andere Airline oder eine Stornierung akzeptieren. Erst dabei wurden wir informiert, dass HamburgAir insolvent wurde. Ist aber nicht unser Problem... Erst nach Einschalten eines Anwaltes hat sich VTour bereit erklärt die Reise zu stornieren (und das auch noch gegen Gebühr). Nie wieder mit diesem Unternehmen!

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1290964836000

    sehr sinnvoller Beitrag! Hamburg Air wird sich über diese Neuigkeiten freuen.......

    Tz Tz

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17396
    geschrieben 1290967486000

    Äääh... HamburgInternational    :frowning:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42637
    geschrieben 1290986514000

    @JaroBlaha

    Einmal mehr weise ich darauf hin, dass es sinnvoll ist, die AGB´s des Veranstalters zu lesen. Dies hätte dir die Erkenntnis eingetragen, dass sich Vtours (wie jeder andere auch!) vobehält, ggf. eine andere Airline als die bei der Buchung geplante zu beauftragen. Man weist ausdrücklich darauf hin, dass die Reisezeiten "vorläufig" sind. Zudem sind An- und Abreisetag keine Urlaubstage, der Veranstalter ist ergo auch nicht zu einer Erstattung verpflichtet.

    Für mich ist zudem nicht nachvollziehbar, wie man auf Grund von "Bewertungen im Internet" eine Reise gebührenpflichtig storniert, obwohl die "lausige Airline" objektiv noch nicht einen einzigen Zwischenfall zu beklagen hatte!?

    Letztlich sei dir gesagt, dass diese Angelegenheit von jedem anderen Veranstalter ganz genauso gehandabt worden wäre, und wenn du dem ausweichen willst, darfst du überhaupt keine Pauschalreisen buchen.

    Betrachte das Ergebnis: Keine Reise, jedoch Stornokosten. Man könnte sagen, dein Vorgehen war nicht besonders erfolgsorientert!

    Fazit: Es gibt keinerlei schuldhaftes Verhalten des Veranstalters.

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1290988500000

    Doch, für den Anwalt.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1294604678000

    @shoghun13 sagte:

    noch einmal ernsthaft

    es geht ums amwaj - 5 sterne neu erbaut 2010 lt. vtours

     

    vtours sagt alles ganz toll, alles fertig, alles dem standart entsprechend

    ich finde its nicht toll sondern habe mehrmals darauf verwiesen das dieser va kostenfreien storno bzw. umbuchung anbietet. its wird wissen warum.

    wenn ich mir die bilder so anschaue dann haben die badezimmer im amwaj nicht 5 sondern bestimmt 6 sterne . aber nur am himmel.

    für uns hörte sich das bei der buchung alles ganz toll an, das hotel ist seit 2009

    buchbar. aber es ist nicht neu erbaut sondern stand als bauruine 10 jahre rum.

    aber egal ob es vom himmel fiel, ich möchte vermeiden das ich da ankomme, evtl, eine baustelle vorfinde, vtours schrieb von 1 bis 1,5 monaten restarbeiten.

    die bilder zeigen gerüste von aussen für die innenarbeiten.

    ich hoffe nun nicht sinnfrei gemault zu haben, aber irgendwas ist bestimmt wieder nicht richtig.

     

    trotzdem einen schönen samstag

     

     

     

    würde mich interessieren, shogun, wie es denn nun gelaufen ist.

    wurdest du umgebucht?

    waren die bauarbeiten (so ziemlich) fertig?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Torsten70
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1294627219000

    Hallo Leute,

     

    hat von Euch schon einmal jemand mit Vtours eine Karibik-Reise gebucht? Wir liebäugeln über Ostern mit einer Reise zu den Niederl. Antillen, Abflug Amsterdamm. VTours deutlich am günstigsten, im "Crosscheck" im Net die einzige Gesellschaft, die mit Direktflug ab Amsterdamm anbietet (für mich regional recht praktisch).

     

    Die Reise kostet schon ein paar Euro, wir sind da bei Internet-Buchung doch etwas zögerlich.

     

    Viele Grüße

    Torsten

  • shoghun13
    Dabei seit: 1275696000000
    Beiträge: 113
    gesperrt
    geschrieben 1294780514000

    hallo

     

    wir waren im alf leila, umbuchungspreis so eben noch akzeptabel im vergleich zu

    den sonstigen preisen um diese zeit. weihnachtenund silvester.

    aber man braucht auch sonst gute nerven.

    umbuchung von düsseldorf auf frankfurt, auf lotus air. gabs in keinem flugplan

    und lt ets in ägyptgen sind die seid 2 monaten pleite. hinflug mit ab war sehr gut.

    rail und fly kam einen tag vor abflug.einige telefongespräche mit hc und vtours waren

    notwendig. transfers waren gut, hotel auch. dann der rückflug-lotus gabs ja nicht mehr-und dann endlich einen tag vor abflug zeiten. flug mit condor auch sehr gut.

    also eine grosse hilfe war ets nicht, die kommen nicht richtig aus dem kreuz.

    beim abflug am 25.12. ab frankfurt war dann ja das schneechaos. vom flughafen hatte das wohl noch keiner mitbekommen. die fingen doch warhaftig zur abflugzeit mit der enteisung an. dann fiel ein lüfter aus und musste von der hintersten ecke herangeschafft werden. der pilot war auch schwer sauer wie man seiner ansage entnehmen konnte. solchen verantwortlichen trantüten am airport sollte man die verantwortung für solche sachen wegnehmen und sie in die gepäcksuche stecken.

    aber der reisende kann sich ja nicht wehren.

    fazit: v-tours nur mit guten nerven, wenns nicht reibungslos läuft wirds schwer.

     

    lg

     

    @ torsten

    glaube nicht was in den papieren steht-fluggesellschaft und zeiten waren bei uns reine fantasieprodukte. die schicken dich zur not auch über sylt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!