• Sonnenschein270
    Dabei seit: 1272499200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1272835883000

    Wir waren in Ägypten beim Flugstopp und haben am Tag der eigentlichen Abreise eine Kündigung von Alltours erhalten.

    Die Informationen wie Betreuung waren mehr als mangelhaft,aus Kulanz gab es eine Nacht auf Kosten von Alltours ander Reiseveranstalter sind kulanter gewesen.

    Der Reiseleiter war mit der Situation total überfordert und hatte sich so schnell wie möglich wieder verdrückt. Aktuelle Info gab es mehr von anderen Reiseveranstaltern, von Alltours hing die Info vom 16.04.2010 noch am 18.04.2010 an der Reception.

     

     

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1272884005000

    Gääähhhnnnnnn :?

    Gruß Marco
  • zeron161
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1272898546000

    Lieber Sonnenschein,

    was sollen uns diese Zeilen sagen :frowning:

    Aussergewöhnliche Situationen kennen nun mal keinen Automatismus.

    Ich reise schon seit Jahren mit Alltours und bin mit Abwicklung und Leistung absolut zufrieden.

    ****Niveau ist keine Creme.****
  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1272906574000

    Aber in aussergewöhnlichen Situationen lernt man seinen Partner erst richtig kennen. Normal kann jeder ! Und zuhause auf dem Sofa sah man die Situation doch nicht so schwierig an, oder ? Konnten die doch noch ein paar Tage mehr Urlaub machen. Ob das allerdings alle so wollten wage ich zu bezweifeln.

    Gruss Gabriela

  • rotel
    Dabei seit: 1161043200000
    Beiträge: 1012
    geschrieben 1272908184000

    Aber wenn @zeron161 sagt, dass er seit Jahren mit seinem "Partner" ;)   zufrieden ist,

    kann man doch ein Auge zudrücken :p

    “Zu viele Hunde bellen den falschen Bus(c)h an.” Homer Simpson
  • zeron161
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1272913211000

    @gabriela_maier sagte:

    Aber in aussergewöhnlichen Situationen lernt man seinen Partner erst richtig kennen. Normal kann jeder !

    Gruss Gabriela

    Welcher Reiseveranstalter konnte denn besser? (@Sonnenschein270)

    Eine pauschale Aussage- und nicht belegt...

     

    Ich behaupte einfach mal ganz frech :p  - keiner konnte hier "normal".

    ****Niveau ist keine Creme.****
  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1272913751000

    Nun, ich gebe zu, ich habe diesbezüglich nicht alle betreffenden Beiträge der verschiedenen Veranstalter gelesen. Aber mir ist aufgefallen, das TUI und FTI in der Mehrzahl der Beiträge lobend erwähnt wurden.

    Ich bin, und das möchte ich ausdrücklich betonen, sehr froh, das ich zu der Zeit nicht in der Haut der betroffenen Urlaubern gesteckt habe. Und ich sage genau so frank und frei heraus, das mir hier einige Beiträge ( insgesamt in der Sache, nicht zu einem einzelnen Veranstalter ) gewaltig auf den Keks gehen. Mit dem Hintern gemütlich auf dem Sofa sitzen oder in der Situation vor Ort zu sein: das sind 2 Paar Stiefel.

    Gruss Gabriela

  • zeron161
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1272956145000

    Was mir fürchterlich auf den Keks geht sind pauschale Phrasen subjektiver Ansichten über Veranstalter und- oder Betrachtungen dritter um diese völlig prekäre, einmalige Situation in der Geschichte der Luftfahrt.

    Es gibt wohl kaum jemanden der nicht in seinem persönlichenUmfeld jemanden kennt, der entweder im Urlaub- oder auf dem Weg dorthin von den ausmaßen der Vulkanasche betroffen war.

    Zigtausende saßen entweder im Urlaubsland oder zu hause fest.

    Die Frage ist doch wie gehe ich als Betroffener damit um. Hadereich mit der Natur, den Reiseveranstaltern, dem Bundesminister für Verkehr- oder sehe ich die Situation wie sie tatsächlich für alle Beteiligten, incl. Veranstalter, Piloten und Urlauber war.

    ****Niveau ist keine Creme.****
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1272958223000

    @gabriela_maier sagte:

    Nun, ich gebe zu, ich habe diesbezüglich nicht alle betreffenden Beiträge der verschiedenen Veranstalter gelesen. Aber mir ist aufgefallen, das ... FTI in der Mehrzahl der Beiträge lobend erwähnt wurden.

    Das klingt ja so, als hättest du deine eigenen Beiträge im FTI-Thread nicht gelesen!

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14736
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1272960064000

    @Zeron---guter Beitrag, wirklich.Es waren über 100 000 Urlauber(bei allen Veranstaltern) , sollte man nicht vergessen, das ist ne Herkules Leistung, sowas wieder in Richtung "Normal " zu stemmen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!