• meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1240496394000

    Günter, also wie Xmas ;). oder ein Maßanzug, der paßt, wie wenn Weihnachten und Ostern zusammenfällt :D

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3573
    geschrieben 1241813293000

    Hallo,

    ich trage schon seit Tagen die Frage in mir, soll ich bei Thomas Cook Xtoc buchen oder warten bis im Juli Thomas Cook und die anderen Veranstalter auf dem Markt sind. Was ich bisher mitgelesen habe ist, dass die Stornobedingungen schlechter sind. Stornieren wollte ich eine gebuchte Reise nicht, Reiserücktritt werde ich abschließen. Leider kann ich nicht herausfinden, worin sich Xtoc noch von dem 'normalen' Anbieter unterscheidet. Es geht um eine Reise nach Ägypten im Februar 2010. Der Preis scheint interessant zu sein.

    Ich danke sehr für Eure Erfahrungen und Wissen!

    Schöne Reise!
  • AntoniaW
    Dabei seit: 1204329600000
    Beiträge: 830
    geschrieben 1241862506000

    @Elke-Maria

    Bei den X-Veranstaltern kann es ganz allgemein nicht nur beim Storno Unterschiede geben. Mir sind auch schon Unterschiede im Leistungsumfang (Transfer, Reiseleistung), bei der Reservierungsmöglichkeit (0,0), den Zahlungsarten, den Zusatzleistungen (Zug zum Flug, Reiseführer), den Reiseunterlagen u.s.w. untergekommen.

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3573
    geschrieben 1241881378000

    @AntoniaW,

    ja, das vermute ich auch. Nur kann ich das nirgends nachlesen. Deshalb mag ich nicht so recht an den Xtoc ran. Genau genommen hat es ja auch keine Eile. Aber ich mag schon gerne nur das Bezahlen, was ich auch haben möchte. Z.B. Zug zum Flug und Reiseführer brauche ich nicht. Transfer möchte ich gerne als Privattransfer buchen, wäre aber auch mit Taxi möglich....

    Flug und Hotel getrennt selbst zu buchen, wäre (kommt auf den Übernachtungspreis des Hotels an) möglicherweise die günstigste Möglichkeit. Taxi bzw. Abholung organisiert über das Hotel geht ja auch. Bei einer eigenen Buchung weiß ich exakt, was ich fürs Geld bekomme. Bei unseren USA Reisen mache ich das immer so. Ich werde noch eine Weile hin und her überlegen. Im Juli (ca.) kommen die Kataloge, dann werde ich endgültig darüber nachdenken.

    Danke!

    Schöne Reise!
  • Julian2006
    Dabei seit: 1204675200000
    Beiträge: 206
    geschrieben 1244990542000

    Hallo!

    Leider verstehe ich nicht, was Ihr mit "Maßanzug" meint, stehe irgendwie auf der Leitung.

    Was ist jetzt genau zwischen Thomas Cook und XTOC anders?

    DANKE!

    LG

    Julian

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15588
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1245006552000

    Ich versuch es ganz einfach zu schildern, das ist kein Thema das sich leicht erklären lässt:

    Bei z.B Thomas Cook, Neckermann, FTI, gti hast Du eine vorproduzierte Reise. Flug-Hotel und Transfer smt Reiseleitung.Die ist schon zusammengefügt.

    Bei XCook oder xnec, xgti, xfti, xDER usw. kommt die Reise erst dann final zusammen, wenn Du Dich für die Buchung entscheidest

    Zuvor sind das nur Elemente wie Hotel, Flug etc, die auf eine Zusammenführung ausgerichtet sind!

    Ein wenig komplexer ist das schon, aber der Rest ist mehr Technik und eigentlich hier uninteressant.

    Übrigens: Nicht alle nennen sich xVeranstalter, es gibt auch andere Namensgebungen

  • Julian2006
    Dabei seit: 1204675200000
    Beiträge: 206
    geschrieben 1245012171000

    Sorry, versteh ich leider immer noch nicht ganz.

    Kommt bei XTOC noch was auf den angegebenen Reisepreis drauf?

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15588
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1245057933000

    Nein, natürlich nicht. Wenn die Reise bei x Veranstaltern zusammengefügt ist, stimmt der Preis!

  • Jordan11
    Dabei seit: 1258329600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1258408703000

    Bei XTOC werden nach dem Prinzip des "Dynamic Packaging" Pauschalpakete in Echtzeit zusammengestellt und tagesaktuelle Flüge mit verfügbaren Hotels in weltweit interessanten Urlaubs- und Städtedestinationen der Kurz-, Mittel- und Langstrecke kombiniert – inklusive Reiseleitung und Transfer (außer: bei City-Buchungen ohne Reiseleitung und Transfer)

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15588
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1258453901000

    ...ich hatte das oben ja auch schon erklärt...

    Dynamic Packaging sagt sicher den wenigsten was, daher sollte wir socleh Fachbegriife eher vermeiden.

    Aber Danke für Deinen Versuch... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!