• HorrorBlaueReise
    Dabei seit: 1384473600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1384533567000

    -Beitrag nach Rücksprache entfernt-

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43533
    geschrieben 1384543970000

    Oh Jammer  ... aber trotzdem erst einmal willkommen im Forum von HolidayCheck!

    Deine Schilderung ist sehr detailliert (drastisch) - das ist in diesem Fall hilfreich.

    Leider ist es nicht die erste "Blaue Reise", bei der sich der Skipper als das Blaueste überhaupt erweist - ich zweifle nicht einen deiner Beschwerdepunkte an!

    Die Lady war also keine Lady und der Captain kein Captain ... und daraus ergaben sich hanebüchene Zustände, die jeglichen Genuss der Fahrt unmöglich machten.

    Am vorletzten Tag die Reissleine zu ziehen ist wohl nicht ausreichend - wobei der neu eingesetzte Skipper offenbar einen Blick für die Unzumutbarkeiten hatte und deine Bedenken damit bestätigt.

    Für die unverzügliche Reklamation beim Veranstalter greifen unter den gegebenen Umständen ganz sicher Ausnahmeregelungen - davon würde ich mich also nicht abschrecken lassen.

    Darf man davon ausgehen, dass die Reise nicht lange in der Vergangenheit liegt und du ggf. noch Widerspruchsfristen beanspruchen kannst?

    Dann wäre mein erster Rat: Rüge das Angebot des Veranstalters als unzureichend.

    Im Blick auf die vorgetragenen (beweisbelastbaren!) Beanstandungen sollte ein Anspruch auf 50% des Reisepreises als angemessen betrachtet werden.

    Bediene dich für die Argumentation der Frankfurter oder Kemptner Tabelle, die zwar auf Hotels abzielen, auf deine Causa aber durchaus "übersetzt" werden können im Blick auf die objektiven Mängel.

    Verkehrssicherheit ist zudem ein Argument - ein drohender Mastbruch (quasi bestätigt durch Maßnahmen des Interimsskippers) ist kein Frühlingsspaziergang und sollte durchaus taugen, den Veranstalter für die Wahl seiner Erfüllungsgehilfen und deren Leistung zu sensibilisieren?!

    Übrigens sind die Kosten für anwaltliche Unterstützung/ Beratung recht moderat (hier der Link zu einem neutralen Tool) - ggf. solltest du diese Option doch noch im Auge behalten (falls die Rüge versiegt).

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3495
    geschrieben 1384545563000

    Hallo,

    auch ich zweifele nach Deiner Schilderung nicht an den Zustanden an Bord und solchen Veranstaltern muß man energisch auf die Finger klopfen, ich gehe in diesem Fall noch weiter als VS, ich würde 100% des Reisepreises einfordern und obendrauf noch eine Entschädigung wegen entgangener Urlaubsfreuden.

    Wir hatten vor Jahren mal einen ähnlichen Fall, wo alles durch Zeugen, Fotos und Videos beweissicher belegbar war und der Veranstalter stellte sich auch bockig an, vor Gericht hat er keinen Stich gesehen und neben 100% und Entschädigung für die enthangenen Urlaubsfreuden bekam er von der Richterin noch die Gesamtkosten des Verfahrens aufgebrummt.

    Nur so und nicht anders ist solchen Veranstalern beizukommen.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43533
    geschrieben 1384546833000

    Ich habe im Hinblick auf die Haltung des Users bewusst "einen ersten Rat" gegeben ... m.E. ist prozessual durchaus das von gabi2001 genannte Volumen zu erzielen - man muss sich dann aber auch bekennen - nach Ankündigung! - und das wird nun mal nicht akut erwogen ...

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Erdmann3108
    Dabei seit: 1420416000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1445459758000

    Wer hat denn schon bei Sun&Sea gebucht und kann mir darüber berichten?

    die Preise sind ja echt gut, aber ich kenne sie nicht, hoffe es kann mir jemand helfen

    danke und viele Grüße

  • Noethen
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1449217301000

    Erdmann3108:

    Wer hat denn schon bei Sun&Sea gebucht und kann mir darüber berichten?

    die Preise sind ja echt gut, aber ich kenne sie nicht, hoffe es kann mir jemand helfen

    danke und viele Grüße

    Wir haben schon sehr oft bei Sun & Sea gebucht und waren immer zufrieden.

    Für April 2016 haben wir auch schon gebucht.

  • Marie Christina
    Dabei seit: 1537374064892
    Beiträge: 1
    geschrieben 1537374281736

    Also ums mal klar und deutich zu sagen Sun und sea travel ist ne echte verarsche!!

    Nie wieder eine Blaue resie mit diesem Veranstalter.

    das war sooo eine Entäuschung im Vergleich zu unserer ersten Blauen Reise

    und die türkischen Betreiber sind echte Schlitzohren und lassen eienen deutlich spüren

    das man ihenne ausgeliefert ist und das sie machen was sie wollen und uns für doofe deutsche oder... halten.

    Leider haben wir in den 7 Tagen mindestens einen Reisetag durch

    Warten an Übertritten

    zur Türkei nach Greichenland und andersrum verloren

    die nicht immer hätten sein müssen

    • das ganze war schlecht geplant und schlecht organisiert
    • und lieblos druchgeführt
    • die von ihnen angekündigte Reiseroute und Ausflüge fanden nicht statt
    • wir kamen uns wohl alle ein bischen wie Schaafe oder Ziegen vor die willkürlich

    und nach Belieben rumgekarrt

    wurden

    • Fragen wurden nur mangelhaft oder falsch beantortet.
    • Auch der Transfer lies zu wünschen übrig
    • ich wurde auf dem Rückweg garnicht abhgeholt

    obwohl mir das von ihrem Mann vor Ort

    zugesichert wurde..!?

    • Der Hamam besuch war ein Fake und uns wurden
    • 25 Euro zuviel abgeknöpft

    die Leute vom Nachbarschiff mit den wir zeitgleich

    "behaadelt" wurden zahlten viel weniger

    auch gab es keine Tickets

    • alles sehr unfreundlich und fast schon militärisch
    • mit SAS wird wohl keiner merh von uns reisen und das sicher nicht empfehlen

    Wundern Sie sich dann auch nicht über die Bewertungen und Beurteilungen im Netz.

    Wir waren nicht die einzigen die sehr negativ überrascht waren.

    Auch die von Ihnen angekündigte Reisroute wurde nicht eingehalten!!

    dont do it ...zu doof das das alles auf vorkasse war

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!