• Bianca1967
    Dabei seit: 1156291200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1256588814000

    So, ich gebe heute auch mal meinen Senf dazu ;) : Wir kommen gerade erst aus Ägypten zurück und hatten auch bei Schauinsland Reisen (SLR) gebucht. In den 2 Wochen hat sich unser Reiseleiter nicht einmal blicken lassen (er hat uns lediglich vom Flughafen ins Hotel begleitet und danach haben wir ihn nie wieder gesehen). Keine Sprechzeiten wurden angeboten, nur das sog. Begrüßungscocktail, danach nix mehr. An der Info-Wand des Hotels hing lediglich nur eine Hotline-Nummer (Mobile) für Notfälle. 2 Tage vor Abreise hatten wir immer noch keinen Bescheid über unsere Abholung zum Flughafen. Auch im Hotel konnte man uns keine Auskunft geben. Also haben wir notgedrungen die Hotline-Nummer angerufen um überhaupt etwas in Erfahrung zu bringen. Er meinte er hätte das FAX über unsere Abholung bei sich liegen und würde es uns morgen zukommen lassen. Das war dann genau 1 Tag vor Abflug. Wir fühlten uns doch ziemlich vergessen, sind aber zum Glück nicht hilflos, da wir recht erfahrene Urlauber sind; zur Not hätten wir den Transfer zum Flughafen selbst per Taxi bewerkstelligt. Es war für uns das 1. Mal mit SLR und auch das letzte Mal. Das Urlauber bei SLR buchen und sich dann noch per teurer Mobile-Hotline-Nummer selbst informieren müssen oder evtl. Probleme per Telefonat geklärt werden müssen, finden wir eine Zumutung und haben sowas bei anderen Veranstaltern noch nie erlebt. Buchung bei SLR? Da kann man wohl den Flug und das Hotel wohl gleich selbstständig buchen, denn da muss man auch alles alleine managen. Wir für unseren Teil werden SLR jedenfalls nicht weiterempfehlen und schon gar nicht an jemanden, der noch nicht so oft im Urlaub war!!

    ***Wer Fehler findet, darf sie behalten:-)***
  • Ronny87
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1808
    geschrieben 1256592428000

    Na so reiseerfahren wie du tust, könnt ihr ja nun nicht sein. ;)   Zumindestens nicht, wenn du die Reiseleiterpräsenz als Maßstab für den ganzen Veranstalter nimmst.

    Außerdem ist es die Regel, dass die Nachricht über den Transfer erst einen Tag vorher da ist bzw. es ist nicht ungewöhnlich.

    Sorry, aber dein Beitrag hilft doch nicht wirklich zum Reiseveranstalter weiter. :?   Wenn ich doch so reiseerfahren bin, benötige ich den Reiseleiter nicht zwischendurch und wenn ich eine Frage oder ein Problem habe, kann ich doch die Nummer wählen. Ich frage mich jetzt ernsthaft, wo da das Problem ist.

    Und Ausflüge kann man halt auch bei anderen Veranstalter buchen, wenn die Agentur vor Ort meint, kein Geld verdienen zu müssen.

    Grüße

    Gehe deinen eigenen Weg und lass die anderen lachen.
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1256593439000

    @ Bianca

    wie reiseerfahren du bist,kann ich nicht beurteilen,aber du gibst hier sehr wenig Info weiter,bist ja schon seit 3 Jahren dabei....und kommst laut deiner Aussage viel rumm..

    Auch wir wurden im Sep. erst am vorletzten Tag über die Abflugzeiten informiert...das hättest du aber über die Rezeption erfahren können..

    Auch hätte das Personal an der Repzeption hätte für dich beim Reiseleiter angerufen "Service" so war es zumindest bei uns in der Türkei ( Grand Art Side )

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • kgevert
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 1801
    geschrieben 1256593539000

    Also ich verstehe auch so einiges nicht,

    Ich bin nun schon mehrmals mit SLR in die Türkei verreist.

    Immer zu meiner besten Zufriedenheit. Transfer pp. hat alles bestens geklappt.

    Reiseleitung nehme ich nicht in Anspruch und brauche ich auch nicht.

    Rückflug wurde auch immer rechtzeitig in der Rückflugmappe bekannt gegeben.

    Unter 5 Anbietern für 8 Wochen Langzeiturlaub in diesem Winter war SLR der günstigste Anbieter und habe deshalb wieder ab 06.12. bei denen gebucht.

    LG, Klaus

  • Bianca1967
    Dabei seit: 1156291200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1256595666000

    @soosi sagte:

    @ Bianca

    wie reiseerfahren du bist,kann ich nicht beurteilen,aber du gibst hier sehr wenig Info weiter,bist ja schon seit 3 Jahren dabei....und kommst laut deiner Aussage viel rumm..

    Auch wir wurden im Sep. erst am vorletzten Tag über die Abflugzeiten informiert...das hättest du aber über die Rezeption erfahren können..

    Auch hätte das Personal an der Repzeption hätte für dich beim Reiseleiter angerufen "Service" so war es zumindest bei uns in der Türkei ( Grand Art Side )

     

    Sorry, aber ich habe nicht alles ausgeführt (es gab noch einige andere Ungereimtheiten), damit das posting nicht unnützig lang wird. Leider muss ich dir widersprechen: Das Personal an der Rezeption haben wir zuerst gefragt - leider hatten sie überhaupt keine Informationen und verwiesen sofort an die Hotline-Nummer. Auch auf unsere Frage, doch bitte beim Reiseleiter tel. für uns mal nachzufragen, waren sie nicht bereit, dies zu tun und baten uns selbst dort anzurufen was wir dann auch getan haben (blieb uns ja auch nichts anderes übrig).

    ***Wer Fehler findet, darf sie behalten:-)***
  • Ronny87
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1808
    geschrieben 1256595884000

    Sorry, aber man kann sich auch selbst Probleme machen! ;)

    Am nächsten Tag wäre alles erledigt gewesen.

    Aber wenn du schon einmal etwas schreibst, sollte es auch ausführlich genug sein, um einen Zusammenhanfg erkennen zu können ;) .

    In welchem Hotel seid ihr denn gewesen, die anscheinend keinen Service kennen?

    Grüße

    Gehe deinen eigenen Weg und lass die anderen lachen.
  • Bianca1967
    Dabei seit: 1156291200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1256596406000

    @Ronny87 sagte:

    Na so reiseerfahren wie du tust, könnt ihr ja nun nicht sein. ;)   Zumindestens nicht, wenn du die Reiseleiterpräsenz als Maßstab für den ganzen Veranstalter nimmst.

    Außerdem ist es die Regel, dass die Nachricht über den Transfer erst einen Tag vorher da ist bzw. es ist nicht ungewöhnlich.

    Sorry, aber dein Beitrag hilft doch nicht wirklich zum Reiseveranstalter weiter. :?   Wenn ich doch so reiseerfahren bin, benötige ich den Reiseleiter nicht zwischendurch und wenn ich eine Frage oder ein Problem habe, kann ich doch die Nummer wählen. Ich frage mich jetzt ernsthaft, wo da das Problem ist.

    Und Ausflüge kann man halt auch bei anderen Veranstalter buchen, wenn die Agentur vor Ort meint, kein Geld verdienen zu müssen.

    Grüße

     

    hi Ronny, es gab noch andere Ungereimtheiten, die ich hier aber nicht alle aufführen will wegen der Länge. Ich hätte da dann schon gerne mal mit dem Reiseleiter mal kurz drüber gesprochen, aber nicht unter den Voraussetzungen, ihn anrufen zu müssen (das sind dann alles unsere Unkosten und in Ägypten sowieso schon nicht ganz billig). Achso: alle anderen Reiseveranstalter hatten ihre Abholzeiten 4 Tage vorher ausgehangen oder in ihren Ordnern in der Rezeption ausliegen. Auch waren alle anderen Reiseleiter immer die Woche über zu unterschiedlichen Zeiten und an unterschiedlichen Tagen vertreten. Lediglich einer fehlte immer............. ich will damit auch nur sagen, dass uns einfach der Service fehlte, den wir sonst gewohnt sind (wobei des nicht um die Buchung der Ausflüge ging). Lg

    ***Wer Fehler findet, darf sie behalten:-)***
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8883
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1256596951000

    @ Bianca

    führe doch bitte alle ungereimtheiten auf,das ist Info für die User...

    dann brauchst du auch nur einmal schreiben..also Fakten bitte

    Jeder Reiseleiter ist anders...und diese/r futzi sollte nicht für ein Unternehmen stehen,wir scheren hier ja auch nicht alle über einen Kamm,oder?

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1256663434000

    @bianca

    mal wieder so ein beitrag nach dem motto: "wasch mich, aber mach mich nicht naß".

    und das in zweierlei hinsicht.

    erst einmal wird es einen grund gegeben haben, warum ihr euch für slr entschieden habt.

    vermutlich wird der preis eine nicht unwesentliche rolle gespielt haben. wenn ich aber meine reiseleiter jeden tag ins hotel schicke, damit die gäste ihm auf dem schoß sitzen können, kann ich kein geld einsparen.

    das muß doch jedem klar sein.

    zum anderen verstehe ich dein argument nicht, dass das telefonat teuer sei.

    wenn euer anliegen doch so wichtig gewesen ist, dann pfeif ich verdammt nochmal den "willi" her und der bekommt alles, was er braucht.

    und drittens schreibst du folgendes:

    ..."Auch auf unsere Frage, doch bitte beim Reiseleiter tel. für uns mal nachzufragen, waren sie nicht bereit, dies zu tun und baten uns selbst dort anzurufen was wir..."

    entschuldigung! dein hotel (das übrigends vermutlich nicht nur bei slr unter vertrag ist, sondern auch bei anderen veranstaltern) verweigert dir den service. hätten die an der rezeption gesagt:ja, wir rufen für sie an, das kostet aber 1 eur, hättet ihr die wahrscheinlich auch bezahlt, oder?

    und für diesen umstand machst du den veranstalter verantwortlich?

    da lag ganz eindeutig der fehler beim personal.

    so ganz will mir deine kritik an den veranstalter also nicht einleuchten

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • eisem
    Dabei seit: 1117756800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1257889275000

    SLR- Negativerlebnis

    Haben als Frühbucher (!) bei SLR das Sol Y Mar Dar El Madina vom 17.11. ab FRA-RMF gebucht. Sind im Besitz der Reiseunterlagen, Bahnticket + Sitzplatz im Flieger ist gebucht. Nun teilt RV mit, daß das Hotel in diesem Zeitraum total überbucht wäre. Das angebotene Ersatzhotel entspricht nicht unseren Vorstellungen.

    Sind jetzt über RA vom Vertrag zurückgetreten, nachdem RV nicht kompromissbereit war.

    Nach unserer Buchung konnte ich beobachten, wie dieses Hotel fast täglich teurer wurde

    (vermutlich erhöhte Nachfrage wegen guter Beurteilungen hier bei Holidaycheck). Hier wird

    meines Erachtens versucht, die etwas preisgünstigen Frühbucher in ein nicht so frequentiertes Nachbarhotel umzubuchen, um auch dort eine gute Auslastung zu haben.

    Findet hier unlauterer Wettbewerb statt ??

    Habe heute übrigens kommentarlos die Storno- Papiere von SLR bekommen, beigelegt waren die Kofferaufkleber für die Reise !

    Anstelle von Urlaubsfreude jetzt großer Frust....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!