• Miriam157
    Dabei seit: 1196640000000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1214493668000

    Hallo,

    vielleicht kann mir hier ja jemand helfen.

    Ich habe folgendes Problem: Bekannte haben eine Reise bei Neckermann gebucht und möchten mich nun noch mitnehmen. Reise beginnt aber bereits bald.

    Wir waren diesbezüglich im Reisebüro und haben gefragt, ob dies möglich wäre. Antwort: Ja, ABER Rückflug ist weg!

    Nun meine Frage: wenn zu meinen Bekannten mit in Appartment möchte, also praktisch dazubuche, ist es dann möglich einen anderen Rückflug zu wählen, wenn er vom selben Reiseveranstaler als verfügbar angezeigt wird und am gleichen Abreisetag ist?

    Was für Möglichkeiten habe ich sonst? Ich möchte schon gerne mit den Bekannten ein Appartment teilen und kein Einzelzimmer buchen; leider kommt diese Erkenntnis etwas spät, da ich auch von Anfang an mit hätte buchen können. Aber da standen meine Reisepläne noch nicht fest, da meine Bekannten Frühbucher sind ;)

    Hat jemand einen Tipp für mich? Welche anderen Möglichkeiten gibt es? Kann man den ausgebuchten Rückflug beobachten und falls jemand seinen FLug storniert, diesen buchen? Ich bin ja nur eine Person, also müsste das doch eigentlich möglich sein, oder?

    LG

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1214494771000

    Hallo,

    im Prinzip kann das mit dem anderen Rückflug klappen. Jedoch kann das an sich wirklich nur der Veranstalter entscheiden, ob dieser das so macht. Da das Ganze ja schon etwas Logistik erfordert.

    Es müssen ja teilweise unterschiedliche Transfers mit unterschiedlichen Flügen gebucht werden. Kann sein, der VA ist so flexibel. Fragen würde ich in jedem Fall, wenn das so in Frage kommt. Eine nachträgliche Änderung auf den jetzt ausgebuchten Flug ist dann aber sicher nicht möglich, sollte dort noch ein Platz frei werden.

    Gruß

    Berthold

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15781
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1214498758000

    Hast Recht, Berthold, aber die Logistik alleine wird nicht ausschlaggebend sein!

    Pauschalreisen sind eben keine Individualreisen. Die Kosten für eine solche Aktion wären dann höher, als der berechnete Gewinn.Wenn jemand zurück tritt wird die ganze Reise neu angeboten, nicht die Einzelteile.

    Ich geb der Sache leider kaum Chancen!

  • Miriam157
    Dabei seit: 1196640000000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1214506129000

    Hallo,

    ich denke auch, dass die Chancen eher gering sind, aber mein Problem ist auch ganz einfach, dass ich nicht weiß, wie ich denen das erklären soll! Nach zwei Telefeonaten haben die von Neckermann mein Problem nicht ganz verstanden, ich versuche es noch per E-Mail.

    Ich würde auf jeden Fall den gleichen FLug wie meine Bekannten nehmen oder eben einen anderen am gleichen Tag.

    Ich denke, das ist das Problem, weil das eben eine Pauschalreise ist und da ja alles identisch sein muss.

    An wen kann man sich denn noch wenden? Bei Condor wurde mir gesagt, ich solle mich bei Neckermann melden, Neckermann sagt, ins Reisebüro, dort sagen sie, dass das der Reiseveranstalter entscheidet.

    Das die Reise über Reisebüro läuft, muss ich auch da ansetzten, oder? Denn die sind ja der Vermittler. Oder kann ich das auch intern über den Veranstalter regeln, ohne das Reisebüro da mit einzubinden?

    Danke trotzdem :D

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1214513198000

    Hallo,

    mach es doch anders. Buche doch individuell dazu.

    Anruf im Hotel, ob Du als dritte Person in dem gewünschten Zimmer unterkommen kannst und was dies kostet. Wenn der Preis passt einfach die Flüge buchen. Vielleicht findest du bei einem anderen Veranstalter, oder bei der Condor direkt sogar noch den gleichen Rückflug. Dann den Transfer in Eigenregie und Dein Problem wäre gelöst.

    Gruß

    Berthold

  • Miriam157
    Dabei seit: 1196640000000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1214515578000

    Hallo Berthold,

    das ist eine super Idee! Ich werde mich sofort darum kümmern.

    Weißt du zufällig, ob man den Transfähr einfach bei Neckermann dazubuchen kann, denn wenn ich über Neckermann mit im Zimmer meiner Bekannten bin, könnte ich doch theoretisch den selben Transfähr wahrnehmen. Denn der hinflug ist der gleiche, nur der Rückflug ist anders als der meiner Bekannten.

    Danke erstmal :)

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1214518822000

    Hallo,

    wenn Du alles gebucht hast, soweit möglich bevorzugt natürlich über Neckermann, dann kannst Du auch wegen dem Transfer einmal anfragen. Wie lange ist der bzw. von wo nach wo geht dieser?

    Bei mir war es kürzlich in der Türkei so, daß auch die Aussage von Neckermann die war, daß Sie aus versicherungstechnischen Gründen nicht einfach einen mehr mitnehmen konnten. Vorangemeldet funktionierte das dann auf der Rückreise problemlos.

    Also fragen, aber erst die anderen wichtigen Fragen klären.

    Gruß

    Berthold

  • Miriam157
    Dabei seit: 1196640000000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1214519701000

    Der Transfähr dauert ca. 1 Stunde ab Antalya Flughafen bis nach Side.

    Ich werde mich einfach mal bei Neckermann erkundigen. Ansonsten buche ich eben etwas anders. Wäre zwar schade, aber irgendwann ist einfach alles ausgeschöpft. Ich werde alle Hebel in Bewegung setzten und auch noch mal in RB gehen. Ich versuche es und wenn es nicht klappt, dann eben nicht!

    Danke für eure Hilfe! :p ;) ;)

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1214520407000

    Hallo,

    ich hatte die geiche Ecke. Bei Berge und Meer durfte ich mit. Der Preis ab Flughafen war gerade mal ca. 20,- € billiger als das Taxi. Denn die kennen die Preise, wie Sie mir auch kundgetan haben. Ob das bezahlte Geld allerdings jemals beim Veranstalter abgeleifert wurde, oder die Trinkgeldkasse etwas aufgebessert hat wage ich nicht zu beurteilen.

    Jedenfalls war die andere Richtung ca. 25 % günstiger. Einfach dann im Hotel fragen, falls das nicht ohnehin schon geklärt ist. Bei rechtzeitiger Meldung macht das eigentlich jeder Veranstalter, der Abreisen aus dem Hotel hat.

    Gruß

    Berthold

  • Wombel777
    Dabei seit: 1212192000000
    Beiträge: 315
    geschrieben 1214604249000

    Tipp: Gib dem Busfahrer, der den Transfer ausführt ein Scheinchen und er wird dich mitnehmen!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!