• ReisenderAc
    Dabei seit: 1395532800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1463691121000

    Ein kleiner Erfahrungsbericht zu HLX.com, bzw. HLX Travel Schweiz.

    Wir hatten bei HLX.com eine Reise in die Türkei gebucht, aber von Woche zu Woche wurde mir (und meiner Frau) mulmiger bei dem Gedanken in Land zu reisen, in dem jemand meint er wäre der nächste Herrscher der Welt.

    Aber gut, lassen wir die politischen Gründe beiseite.

    Für uns zwei hätten wir das "Risiko Türkei" ja noch auf uns genommen, aber wir hätten auch unsere beiden Kinder dabei gehabt, und da war dann letztlich Schluss mit lustig, wir wollten die Reise nur noch sehr, sehr ungern antreten.

    Vermutlich aufgrund der massiven Buchungseinbrüche wurde dann auch unser Hinflug storniert und auf einen gänzlich anderen Flughafen verlegt. Der Rückflughafen wäre derselbe geblieben.

    Wir wären also von einem anderen Flughafen gestartet als wir bei dem Rückflug gelandet wären.

    Insgsamt waren jetzt für mich genug Gründe vorhanden, um mich mit HLX in Verbindung zu setzen und um Stornierung der Reise zu bitten.

    HLX hat sehr schnell und mit höchster Kundenorientierung reagiert und ist unserer Bitte der kostenfreien Stornierung nachgekommen.

    Die Anzahlung war keine 5 Tage später wieder auf unserem Konto.

    Auch wenn ich zur Reisedurchführung mit HLX nichts sagen kann, aber die Reisebuchung und auch der Support nach Buchung und dann letzlich die Abwicklung der Stornierung waren VORBILDLICH von HLX.

    Danke dafür.

    Jetzt gehts nach Teneriffa ..  :D

  • GrowNow
    Dabei seit: 1451779200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1468248538000

    Hase03:

    HLX.com Erfahrungen

    HLX .com das ist Nicks bei unser Ankunft in Antalya war der Schalter von HLX nicht besetzt,und auch der Bezahlte Transfer war nicht vorhanden auch bei der Agentur war keiner zuerreichen. Also Transfer nochmals auf eigene Rechnug. Beim Rückflug erhielten wir eine Info zur Abholung am Hotel für einen Flug den es garnicht gibt,und auch ein Reiseleiter war nicht zuerreichen. Nur duch mithilfe der Gästebetreuer im Hotel kammen wir zu einem Flug den es auch gab. so sollte mann nicht mit Kunden umgehen.

    Wie seid Ihr nun zum Airport gekommen  bzw. mit wem ? Wer wäre denn im Normalfall nach Ankuft zuständig gewesen.....? TUI, LTUR...wer macht denn den Transfer ?

  • Abzug86
    Dabei seit: 1452297600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1485813135690

    Hallo zusammen,

    wir haben gestern unsere zweite (Pauschal-)Reise nach Dubai gebucht. Im letzten Jahr mit FTI, dieses Jahr mit HLX bzw, deren hauseigenen Veranstalter. Sowohl im letzten Jahr als auch diesmal fliegen wir mit Emirates.

    Im letzten Jahr haben wir direkt nach der Buchung die Bestätigung inkl. dem Buchungscode per E-Mail erhalten. Wir konnten damit direkt unseren Flug verwalten und zeitnah z.B. die Sitzplätze und allergikergeeignetes Essen reservieren.

    Dieses Mal jedoch haben wir keinen Emirates-Buchungscode in der Buchungsbestätigung erhalten. Auf Nachfrage bei der Hotline teilte mir der Mitarbeiter mit, dass es bei Pauschalreise ("wenn überhaupt") dann erst 2 - 4 Wochen vor Abreise möglich sei, diesen Buchungscode zu erfragen. Das läge daran, dass der Veranstalter die Namen der Reisenden erst dann an die Airline weitergibt.

    Da ich nun zwei völlig unterschiedlich Erfahrungen gemacht habe, frage ich mich: was ist an der jetztigen Auskunft dran, ist sowas "üblich" und wie geht Ihr bei so etwas (am besten im Falle von HLX) vor? Einfach bis kurz vor Reiseantritt warten und dann erst den Flug verwalten?

    Danke für Eure Hilfe!

  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2384
    geschrieben 1485850398696 , zuletzt editiert von Domino27

    Die Buchungscodes für den Flug bekommst Du erst, wenn das Ticket ausgestellt ist. Im Rahmen einer Pauschalreise ist dies meist mit Ausgleich der Schlußzahlung. Der Veranstalter hätte ja auch noch die Möglichkeit eine andere Fluggesellschaft auszuwählen.

    Warum Ihr im letzten Jahr den Code früher bekommen habt? Vielleicht habt Ihr da kurzfristig gebucht.

    Paradies ist wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Abzug86
    Dabei seit: 1452297600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1485881003299 , zuletzt editiert von Abzug86

    @Domino27 sagte:

    Die Buchungscodes für den Flug bekommst Du erst, wenn das Ticket ausgestellt ist. Im Rahmen einer Pauschalreise ist dies meist mit Ausgleich der Schlußzahlung. Der Veranstalter hätte ja auch noch die Möglichkeit eine andere Fluggesellschaft auszuwählen.

    Warum Ihr im letzten Jahr den Code früher bekommen habt? Vielleicht habt Ihr da kurzfristig gebucht.

    Danke für Deine Antwort. Im letzten Jahr haben wir sogar noch weiter voraus gebucht. Damals: 3 1/2 Monate für Abflug, diesmal: knapp 2 Monate vor Abflug. Die Zahlungsabwicklung ist in beiden Fällen die gleiche: erst ne Vorauszahlung bei Buchung, dann einige Wochen vor Abflug den Rest. Trotzdem: damals Buchungscode an Tag 1, diesmal erst nach vollständiger Zahlung (?)

    Zu Deiner Aussage mit der Fluggesellschaft - wie verhält sich das in der Praxis? Wir haben bewusst Emirates gewählt und dafür auch einen höheren Preis in Kauf genommen als z.B. mit Etihad oder anderen Airlines. Wäre es ein Rücktrittsgrund, wenn HLX einfach die Airline ändern würde?

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42337
    geschrieben 1485888698367 , zuletzt editiert von vonschmeling

    Nein, wäre es meistens nicht. Das kannst du ggf. auch in den AGB des Veranstalters nachlesen.

    Ausgenommen in eurem Reisevertrag ist Emirates als Carrier fester Vertragsbestandteil ...

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • Abzug86
    Dabei seit: 1452297600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1486112598702 , zuletzt editiert von Abzug86

    Andere Frage: im HLX-Portal stand bei Buchung der Hinweis "Freigepäck 20 kg", was bei Emirates auf den Tarif "Economy Special", also den günstigsten Tarif hindeutet.

    In den Reiseunterlagen bzw. im elektronischen Ticket steht aber unter Klasse "Economy Y" - was laut diversen Thread und Google auf den Tarif "Economy Flex Plus" hinweist. Das müssten dann aber 30 kg Freigepäck sein. Kann das jemand aufklären?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1486115530408

    Ich würde es mal mit einem Anruf beim Kundencenter von HLX versuchen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Abzug86
    Dabei seit: 1452297600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1486158956079 , zuletzt editiert von Abzug86

    @bernhard707 sagte:

    Ich würde es mal mit einem Anruf beim Kundencenter von HLX versuchen.

    Jup, das sind die Antworten, die man in einem Fachforum auf so eine Frage erwartet und sich wünscht....

    Wenn man bei allem einfach den Service anrufen kann, wozu gibt es dann solche Foren? :smirk: Schon mal daran gedacht, dass man mit ner anständigen Antwort auf diese Frage es schafft, vielen anderen Menschen mit ner ähnlichen Frage ne Menge Zeit zu sparen, weil die dann eben nicht den Service anrufen müssen?

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17894
    Verwarnt
    geschrieben 1486178442789

    Da sind sie wieder, diejenigen, die pampig werden, wenn sie zwar die korrekte Antwort bekommen, diese aber nicht ihren Wünschen entspricht! :angry:

    Abzug, du wirst wohl nicht viel mehr Zeit für nen Anruf brauchen als nen Beitrag hier und eine verbindliche Antwort kann Dir nur Dein Vertragspartner geben, hier könnte man sicherlich genau wie Du spekulieren, nur ob das wirklich hilfreich wäre...

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!