• chasl6463
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1179283872000

    So ein Zufall...eine GTI :?Seite!!

    Unser Elebnis mit diesem Veranstalter liegt nun schon über 3 Jahre zurück,aber wir können uns noch bestens daran erinnern!!Für uns heißt es nie!! wieder Türkei und erst recht nie!!!wieder GTI !!!!

    Der RL war unter aller Kanone, unkompetent, unfreundlich und für die Weitergabe von Unzulänglichkeiten im Hotel nicht zuständig.

    Aber der Hammer war der Rückflug :shock1:

    Abflug sollte so gegen 16:00Uhr sein,also Abholung so etwa 2-3Std früher.Am Abend vor der Abreise so gegen 18:00Uhr eine Mitteilung,daß der Flug vorverlegt wurde auf 4 :|Uhr frühmorgens, und dann nicht wie gebucht nach Hannover, sondern nach Bremen!Na super: eiliges Koffer packen und ein halber Tag von der Urlaubswoche geklaut.

    So etwa 7 Uhr in Bremen angekommen,gingen wir zum GTI-Schalter und fragten nach unserm Bus nach Hannover.Die Dame wußte von nix...telefonierte ewig herun, bis es dann nach ca.1 Stunde hieß,es würde ein Bus kommen,der würde allerdings ne Weile brauchen,weil er erst in 1-2std von Hamburg(!!)losfahren könne...gegen 12:30 kam er dann endlich und wir konnten total übermüdet die Heimreise antreten,Urlaubserholung wieder futsch!

    Ein Einschreiben mit ner Beschwerde an GTI hat nix gebracht,nicht mal ne Antwort,und seit dem machen wir um GTI einen ganz groooooßen Bogen.

    geht nicht gibt`s nicht !
  • Dirk Karl
    Dabei seit: 1118275200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1180251808000

    Ich bin entrüstet........ ;)

    Wir sind am 11.05.2007 für zwei Wochen mit GTI nach Antalya geflogen und hatte mich unter Berücksichtigung der Erfahrungen anderer Reiseteilnehmer auf einen Horrortrip eingestellt.

    Ich hatte sogar zuvor bei verschiedenen Kontaktstellen von GTI versucht, Informationen über das "Rückflugticket checken" zu erhalten. In diesem Zusammenhang bat ich um eine verpflichtende Fundstelle zur Teilnahme laut Reisevertrag. Ich erhielt trotz ca. 5 freundlich verfasster Nachrichten aber leider keine Antwort.

    Bei uns lief wirklich alles wunderbar und entsprach den Katalogausschreibungen sowie dem Reisevertrag. Darüber hinaus wurde bei uns auch kein Taschenspielertrick ("Rückflugticket checken") angewendet, um uns zur Teilnahme am Begrüßungscocktail zu bewegen.

    Ich bin entrüstet........ ;)....,weil ich mich entgegen meiner Befürchtungen nicht aufregen musste... :D

    Insgesamt kann ich nach unseren Erfahrungen GTI empfehlen.

  • trudy
    Dabei seit: 1178841600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1180269815000

    Hallo, ich möchte nur berichten, das ich vom 18. mai eine Woche mit GTI-Reisen im Hotel Mirada del Mar war. Es hat alles wunderbar geklappt. An der Begrüßungsveranstaltung habe ich teilgenommen, der Reiseleiter hat über Allgemeines geredet aber hauptsächlich über Ausflüge die er uns anbieten wollte, so das ich die Veranstaltung vorzeitig verlassen habe, ohne irgendwelche Folgen. Leider haben wir unsere Rückflugbestätigung erst 12Stunden vor Abflug erhalten und auch nur bei Nachfrage an der Rezeption, die den Abflugbestätigungen hatte. Die Abflugzeiten hatten sich nicht verschoben. Für mich ist GTI-Reisen ein Reiseveranstalter wie jeder andere auch.

  • netsrot80
    Dabei seit: 1149292800000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1180271679000

    Alles wunderbar:

    war Anfang Mai für 2 Wochen mit GTI in der Türkei und muss sagen das alles sehr gut geklappt hat.

    Bin zwar auf dem Hinflug auf n anderen Flieger gebucht worden ( Änderung von 10 Minuten gegenüber dem ersten Flieger ) aber ansonsten sowohl Flug als auch Transfer i.o. Auf dem Transfer wurde uns vom GTI Mann ein Zettel in die Hand gedrückt welches als Einladung zum Begrüßungscoktail dienen sollte, keinerlei Druck oder ähnliches dahinter. Wäre so oder so nicht dahin gegangen da ich schon diverse male in der Türkei war und mir das nicht mehr antue. Und nun die große Überraschung, ohne den Reiseleiter jeh gesehen zu haben wurde am Tag vor dem Rückflug meine Abholzeit bekannt gegeben. Zeiten sind geblieben nur das ich für 45 Minuten Autofahrt zum Flughafen 4,5 Stunden vor Abflug abgeholt wurde warn bisserl blöd, aber dafür hatte ich das Vergnügen im Transferbus neben Niederrheinern und Ruhrgebietlern noch Schwaben und Berliner um mich rum zu haben. Wann fährt man sonst schon mal zusammen Bus ;)

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub **** und ab dem 9.5.15 im neuen One Resort AquaPark in Monastir :-)
  • AnOlli
    Dabei seit: 1177718400000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1180304326000

    Hallo,

    sind gerade aus dem Urlaub zurück und ich muß sagen das es in Bezug auf die GTI-RL doch leider immer noch so ist das die Rückflugtikets eingezogen werden.Dies jedoch nur als Vorwand um ihre Ausflüge zu verkaufen.Wir haben dem RL die kopierten Tikets gegeben und sind gegangen.Na der hat ein Gesicht gemacht und 2 Wochen sich nicht mehr sehen lassen.Toller Tip.Da wir zum Glück mit TUIFLY über GTI geflogen sind gab es keine Probleme.

    Gruß AnOlli

    Die Weser aus einer 737 gesehen
  • d-rock
    Dabei seit: 1079395200000
    Beiträge: 1217
    geschrieben 1180359909000

    Interessant, dass inzwischen auch viel positives berichtet wird.

    Als bekennender GTI - Urlauber freut mich das natürlich, denn ich hatte wirklich noch nie Probleme!! Außer der Flugzeiten-Problematik von Sky ist immer alles glatt gelaufen!

    Und die Begrüßungsveranstaltung läuft bei TUI nicht anders ab!! Da wird auch nur verkauft.

    Und das die Tickets eingezogen werden ist auf deutsch gesagt: "QUATSCH". Der Reiseleiter übernimmt die Ticket-Nummern in sein Büchlein und fertig. Die Tickets bleiben natürlich in eurem Besitz!! Das das eine Lock-Methode ist mag vielleicht sein, aber an sich nehmen darf er die Tickets nicht und macht das auch nicht.

    Euer André

    Einmal Delphin, immer Delphin! Delphin Hotels Türkei! I love it!
  • AnOlli
    Dabei seit: 1177718400000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1180361879000

    @'d-rock' sagte:

    Interessant, dass inzwischen auch viel positives berichtet wird.

    Als bekennender GTI - Urlauber freut mich das natürlich, denn ich hatte wirklich noch nie Probleme!! Außer der Flugzeiten-Problematik von Sky ist immer alles glatt gelaufen!

    Und die Begrüßungsveranstaltung läuft bei TUI nicht anders ab!! Da wird auch nur verkauft.

    Und das die Tickets eingezogen werden ist auf deutsch gesagt: "QUATSCH". Der Reiseleiter übernimmt die Ticket-Nummern in sein Büchlein und fertig. Die Tickets bleiben natürlich in eurem Besitz!! Das das eine Lock-Methode ist mag vielleicht sein, aber an sich nehmen darf er die Tickets nicht und macht das auch nicht.

    Euer André

    Hallo Andre,

    da irrst Du dich aber.Der RL von GTI hat alle Tikets eingesammelt und die Gäste bekammen diese am nächsten Tag über die Rezeption wieder.Also besser kopieren und mit einem Grinsen im Gesicht auf der Begrüßungsveranstaltung ihm die Dinger als Andenken schenken.

    LG.AnOlli

    Die Weser aus einer 737 gesehen
  • trudy
    Dabei seit: 1178841600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1180373562000

    Ticketeinzug-nein

    Ich war bis letzte Woche in der Türkei Hotel Mirada del Mar mit GTI-Reisen, also ich brauchte beim RL kein Ticket oder Kopei vorlegen, noch weniger abgeben und trotzdem wurde ich rechtzeitig zum Flugplatz gebracht.

  • spritelse
    Dabei seit: 1180137600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1180380440000

    @'Belicosos Finos' sagte:

    Hallo!

    Zu den ganzen "negativen" Vorgängen wie sie in diesem Thread geschildert wurden sage ich nur: Selbst schuld!

    Wenn man das billigste sucht bekommt auch eine "billige Reise/Urlaub/Flug".

    Um jeden Euro feilschen, das Internet nach noch billigeren "Angeboten" durchforsten und dann bei 0-8-15 Anbietern/Fluglinien buchen. Und nach dem (selbst)verpfuschten Urlaub hier herumheulen........ euch gehört es nicht anders! Sorry für die harten Worte, aber das musste mal gesagt werden.

    sorry kann deinen beitrag nicht nachvollziehen zahlen bei dem"billiganbieter mit 3 buchstaben"3500 euro u.haben im moment trotzdem ne auseinandersetzung

    lieber locker vom hocker,als hektisch übern ecktisch
  • Louis98
    Dabei seit: 1115424000000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1180435264000

    Wir sind seit Sonntag wieder im Lande, nachdem wir eine Woche Türkei mit GTI im Hotel Silver in Side-Colakli verbracht haben.

    Und es war absolut alles in Ordnung, keinerlei Probleme.

    Der Hinflug ab Paderborn zu abednlicher Stunde - wusste man ja vorher. Es gab einen zusätzlichen Flug, der dann nicht von SKY, sodnern von INTER-Airlines unter SKY-Flugnumer durchgeführt wurde. Ein SKY-Flug ging eine halbe Stunde nach uns auch noch.

    So etwas kommt immer wieder vor, Subcharter ist keine ungewöhnliche Sache, auch nicht bei deutschen Charterfliegern.

    INTER flog mit einem recht neuen A321 (siehe Airline-Forum).

    Transfer zum Hotel problemlos mit gutem Reisebus und nettem Reiseleiter.

    Im Hotel angekommen gab es auch keine Probleme, alles bestens und problemlos.

    Am morgentlichen Infotreffen haben wir teilgenommen, obwohl wir nicht zum ersten Mal in der Türkei waren. Warum auch nicht, man kam ja eh direkt vom Frühstück zu dieser Zeit.

    Der gute Mann war absolut freundlich und versuchte keineswegs, jemandem irgendwelche Ausflüge aufzudrängen, obwohl er sie natürlich ausführlich anbot.

    Er wurde auch nicht unfreundlicher, als niemand von den anwesenden 6 Gästen einen Ausflug buchte.

    Die Rückflugbestätigung fand tatsächlich so statt, wie öfter her beschrieben. Die Tickets wurden eingesammelt und am nächsten Tag wieder ausgehändigt.

    Ist mir in dem Fall doch auch völlig wurscht. Wenn der Reiseleiter das so machen soll/muss, dann soll er es tun.

    Die Tickets wurden am nächsten Tag wieder überreicht, ohne, dass die Ausflüge noch einmal angepriesen wren oder an sogar unter Druck gesetzt wurde. Nichts dergleichen fand statt.

    Wir benötigten die Reiseleitung danach auch nicht mehr, da alles wunderbar funktionierte und es keinerlei Beanstandungen gab.

    Die Rückflugdaten hingen rechtzeitig aus und es gab auch keinerlei Veränderungen. Abholung im Hotel funktionierte ebenso reibungslos, wie alles zuvor.

    Der Rückflug verzögerte sich dann in Antalya um etwa 40 Minuten. dies lag aber nicht an SKY, sondern am hohen Verkehrsaufkommen am Flughafen. Die Maschine rollte pünktlich los, stand dann aber im "Stau".

    Da kann dann SKY nun wirklich nichts für.

    FAZIT: Wir würden GTI auf jeden Fall wieder buchen, absolut ohne Einschränkung. Es gab für uns keinen Unterschied zu anderen Veranstaltern, mit denen wir bisher unterwegs waren (Neckermann, ATT, Öger und andere), wenn man vom Einsammeln der Tickets mal absieht.

    Das Silver-Hotel ist auch im Angebot von FTI, die auch mit diesen beiden Fluggesellschaften flogen. Allerdings zu deutlich höheren Preisen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!