• mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1286032536000

    @Rheinländerunterwegs

    Sorry, ich bin nicht extrem penibel,sondern versuche das Gelesene praxisnah anzuwenden, wenn ich dann Zweifel an einem geschilderten Vorgang habe reagiere ich halt so :kuesse:

    War kein persönlicher Angriff :laughing:

    Aber Du hast erkannt ,das wenn etwas nicht genau geschrieben wird ,oder aus versehen was vergessen wird, unterschiedliche Reaktionen auf Beiträge folgen ;)

    @Rotel

    Das zählt nicht, ich habe auch schon wieder gebucht für den 08.11.2010, leider noch kein Personalrabatt bekommen ;)

  • boumediene
    Dabei seit: 1201046400000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1286100210000

    So, nachdem ich mich hier nun etwas eingelesen habe, werde ich mal meinen Senf dazu geben.

    Es ist mir aber sowas von egal, ob ich viel oder weniger bezahle, ich erwarte die versprochenen Leistungen, Punkt!

    Meine Cousine und ich haben schon im April bei GTI eine Reise in die Türkei gebucht, und zwar vom 10.09. bis 17.09.2010. Und ich finde knapp 600,00 € pro Personn icht unbedingt wenig für 1 Woche Urlaub!

    Es fing damit an, dass wir unseren Reiseunterlagen hinterher telefonieren mussten, und sie erst 4 Tage vor Abflug erhalten haben, nachdem man uns 2 x offensichtlich belogen hatte. Sie wären per Post raus, und wieder zurück gekommen, da keine Hausnr. angegeben wäre. Lustig, denn auf unserer 1. Bestätigung ist die Nr. vermerkt! Wir bekamen die Unterlagen dann per Mail.

     

    Abflug von Dortmund, Freitag, 10.15 Uhr. Pustekuchen! Erstmal öffnete der Schalter 20 Min.zu spät. Dann wurden die Passagiere per Durchsage gehetzt, und per Durchsager in den Warteraum beordert. Dort saßen alle aber noch 30 Min. rum, ohne das etwas passierte.

    Um kurz vor 10 durften wir dann in den Flieger steigen, Sky-Airlines. Vom Zustand der Maschine wollen wir hier mal gar nicht reden, haben wir ja gewusst, nur nicht, das es so schlimm war!

     

    So, da saßen wir nun und warteten, aber nichts passierte. Gegen 11.00 Uhr kam dann die Durchsage, dass der Flieger wohl ETWAS zu schwer wäre, und wir eine Zwischenlandung zum Tanken einlegen müssen. Na klar, blöd, aber im Nachhinein hätten wir uns gewünscht, dass es so gewesen wäre!

     

    Nach einer weiteren Stunde des Wartens wurde der Plan nämlich umgeschmissen, und es wurde allen Fluggästen mitgeteilt, dass sie nun keine Zwischenlandung machen, sondern sie laden einige Koffer aus, die mit der nächsten Maschinen achkommen werden, und alle, die ihren Koffer in Antalya nicht vom Band bekommen, sollen sich dort bei "Lost and Found" einfinden, um die nötigen Informationen da zu lassen, damit die Koffer im Hotel auch ankommen!

     

    Mit Blick aus dem Fenster stellten wir dann fest, dass unsere Koffer auch dabei waren. Na klasse, der Erholungsurlaub fing für alle ja super an!

     

    So, nun stand ich als 1. bei L.a.F., da ich ja bereits wusste, das unsere Koffer nicht auf dem Band erscheinen werden!

     Ha ha, dort erfuhren wir, das 150 Passagiere an Bord waren, und sage und schreibe 86Koffer wieder ausgeladen wurden!!! Wie kann so etwas gehen??? Verarsche hoch 100!

     

    Durchschnittsgewicht pro Passagier, 20 kg pro Koffer, 6 kg pro Handgepäck usw.

    Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Treibstoffberechnung 

     

    Da kann man sich ja vorstellen, wie lange alle am Flughafen Antalya warten mussten, um alles richtig anzugeben. Wir sollten um ca. 15.30 Uhr Ortszeit eigentlich schon am Hotel sein, waren aber dann erst um 20.00 Uhr dort, und das ohne Gepäck!

     

    Wir bekamen noch etwas Abendessen, und mussten dann Erstmal das wichtigste einkaufen, Zahnbürsten u.ä..

    Die Info lautete, Gepäck ist am Samstagmorgen im Hotel. Ich glaube ich brauche nicht weiter ausführen, das dies natürlich nicht so war!

    Wir haben uns dann Samstagmittag in der kleinen Einkaufsmeile von Kiris (bei Kemer), etwas Luftigeres zum anziehen gekauft, denn es war nicht auszuhalten. War auch schön, alle lagen am Pool, und wir durften zusehen, da ja auch unsere Badesachen nicht da waren. An diesem Tag bekamen wir FÜNF unterschiedliche Aussagen, wann unser Gepäck ankommt! Mal war es unterwegs, mal war es noch in Deutschland usw.

     

    Um 15.00 Uhr teilte man uns mit, es wäre unterwegs und müsste in den nächsten 20 Minuten kommen. Also haben wir uns in die Lobby gesetzt, und gewartet. Laaaaange!

     

    Und was wird ort in 5 Stunden alles so erlebt und mitbekommen haben, war echt der Hammer. Ein Ehepaar war total aufgelöst. Sie haben bei GTI Stuttgart-Antalya, Antalya-Stuttgart gebucht und sollten am nächsten Morgen fliegen. Ja, aber nachMünchen. Und dort bekamen sie pro Person 20,00 € Entschädigung und mussten alleine sehen, wie sie von dort nach Stuttgart kamen. Andere flogen nicht nach Düsseldorf, sondern nach Rotterdam zurück! usw., usw.

     

    Wir waren im"Sailor´s Beach Hotel", und das einzig Gute war das Personal am Empfang. Sie haben uns super geholfen, sprachen perfekt Deutsch, und als um 18.00 Uhr unsere Koffer immer noch nicht da waren, klemmten sie sich ans Telefon und nahmen sich den Reiseleiter mal zur Brust, der vorher so "nett" war und uns erzählte, wir könnten ja überhaupt froh sein, das sie uns das Gepäck ins Hotel bringen würden und wir es nicht selbst abholen müssen vom Flughafen!

    Da ich da schon ziemlich mit den Nerven am Ende war, konnte er echt froh sein, dass meineCousine dabei war, sonst wäre ich ihm ins Gesicht gesprungen!

    Er telefonierte und teilte uns mit, das er jetzt (18.00 Uhr) in seine Agentur fährt, es wäre ein Bus unterwegs mit Koffern. Natürlich wüsste er nicht ob auch unsere Koffer dabei wären, aber wenn, dann bringt er sie uns, wenn nicht ruft er im Hotel an!

    Bei jedemTelefonklingeln, was ja in einem Hotel am Empfang nicht wenig ist, setzte fast mein Herzschlag aus!

    Um 20.00 Uhr ging dann endlich die Tür auf, und er hatte unsere Koffer dabei. Nach etwas Schriftkram konnten wir danach anfangen, auch unseren Urlaub versuchen zu genießen, muss aber sagen, dass es diesmal anders war, zumal wir nicht wussten was vielleicht noch bei der Rückreise passiert.

     

    Wir bekamen auch mit, das Urlauber, die am Dienstag wieder zurück fliegen sollten, schon amMontagmittag am Pool und am Strand zusammen gesucht wurden, da ihre Rückreise schon 3 Std. später stattfindet. GTI-Reisende.

     

    Wir haben uns, als wir an besagtem Samstag in der Lobby auf unsere Koffer warteten, mit den Leuten vom Hotel unterhalten. Sie sagten uns, man sollte GTI definitiv meiden, es vergeht kein einziger Tag, an dem es mit dieser Reisegesellschaft keinen Ärger gibt, und wir konnten es ja auch live erleben!

     

    Sie gaben uns ein paar gute Tipps in Bezug auf Reiseveranstalter, die ihren Job verantwortungsbewusst erledigen!

    Unsere Rückreise wurde dann auch noch schön in die Nacht gelegt. Freitags zurück, aber abgeholt wurden wir schon um 1.00 Uhr nachts. Der Flug ging um 6.15 Uhr. Das war echt toll, 3 komplette Tage vom Urlaub weg!

     

    Ja, ja, ichweiß An- und Abflugtag, bla bla, aber trotz allem ist es eine große Schweinerei!!!

     

    Unser Faziti st jedenfalls: NIE WIEDER GTI !!! Und sollte auf irgendeiner Reisebestätigung jemals Sky-Airlines wieder auftauchen, werden wir SOFORT stornieren. Denn das was wir selbst erlebt, gesehen und gehört haben reicht definitiv!

    Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden der bequem darunter durchlaufen kann!!!
  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1286103656000

    @boumediene

    zufälligerweise stand ein ähnlicher nicht so ausführlicher Beitrag im Airlines-Forum  (sky-Airline) von Fahrlehrer 38.

    Ich verstehe so manchen Ärger, es gibt Dinge die nicht passieren sollten.nur  kann ich nicht verstehen, wie alles iimmer so hoch gepuscht wird und dann immer der Satz kommt:

    NIE WIEDER.............

    Bei den vielen Pannen die hier schon einige Urlauber erlebt haben werden die " Nie wieder Schreiber "   wohl nicht mehr in den Urlaub fahren und es kommt zu keinen Hotelüberbuchungen mehr !! :laughing:

  • boumediene
    Dabei seit: 1201046400000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1286103995000

    @ mannige,

    ich meine was ich sage (schreibe)! Ich denke Du weißt selbst, dass man nicht alles richtig zu Papier bringen kann, aber es war in keinem Falle lustig! Und ICH werde NIE mehr mit GTI verreisen, auch nicht geschenkt, und dies meine ich durchaus ernst!!!

    Da brauche ich meine Nerven noch für andere Dinge.

    Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden der bequem darunter durchlaufen kann!!!
  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1286106541000

    @boumediene

    das was passiert ist natürlich nicht schön, da stimme ich Dir voll zu. ;)

    Wie man mit der Sache umgeht bleibt jedem immer selbst überlassen, aber ich habe mal gelernt:  Man sollte im Leben nicht nie wieder sagen, denn irgend wann kommt die Zeit, da muss man seine eigene lauthals verkündete Meinung revidieren ;)

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1286106584000

    Das finde ich total sch...., was euch passiert ist. Aber glaube mir, passiert mit anderen Gesellschaften auch! Wir fliegen mit GTI in drei Wochen wieder in den Urlaub - zum dritten Mal - und auch ab Dortmund, aber so was ist uns noch nicht passiert, außer mal Zwischenlandungen, aber das ist mir persönlich wurscht. Die Maschinen müssen ja nun auch voll fliegen!

  • boumediene
    Dabei seit: 1201046400000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1286108555000

    @ mannige,

    ich bin auch alt genug um zu wissen was ich sage! Du meinst es wahrscheinlich nicht böse, und ich auch nicht. Vielleicht verstehst Due es wenn ich es 3 x wiederhole: Nie mehr GTI!

    @ tina1312,

    ich wünsche Dir einen schönen Urlaub und hoffe, Du machst so blöde Erfahrungen, die einem den Urlaub kaputt machen, nicht!

    Auch mir ist bewußt, das mal Gepäck verloren geht, und ich bin keine, die an allem was zu nörgeln hat, im Gegenteil, ich amüsiere mich über solche Menschen, aber das hier war eine Unverschämtheit sondergleichen!!

    Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt, es gibt jeden Tag jemanden der bequem darunter durchlaufen kann!!!
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1286113589000

    @boumediene sagte:

     Und ICH werde NIE mehr mit GTI verreisen, auch nicht geschenkt, und dies meine ich durchaus ernst!!!

    ....und ich werde nie GTI und/oder Sky buchen und auch ich meine das so!

    UND: ich habe es auch noch nie getan :p :laughing:

  • ahamay
    Dabei seit: 1233360000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1286126778000

    Wir fliegen im Januar zur türkei.

    Sind seit Buchung im juni schon das vierte mal umgebucht worden. 

    Das war das letzte mal  mit GTI Travel Reisen.

    NIE WIEDER

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1286127662000

    Beschreib doch mal den genauen Sachverhalt, damit man sich ein Bild machen kann. So ist es wenig hilfreich / informativ.

    Wir sind von einem anderen Reiseveranstalter für den Januar auch schon zwei Mal umgebucht worden. Das Problem ist einfach, dass die nicht früher wissen, wo gebaut wird usw.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!