• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1305219214000

    @Rheinländerunterwegs sagte:

    ......

    Warum willst Du mir sagen, wo ich bleiben soll???

    Meinst Du nicht, dass das ein wenig unverschämt sein könnte??

    Es ist auch das Gegenteil von meinen Erfahrungen möglich.. .

    @rheinländerunterwegs

     

    du schreibst, dass das gegenteil deiner "erfahrungen" möglich ist.

    du hast aber gar keine schlechten erfahrungen machen können.

     

    wie du in den beiträgen lesen kannst, sind die flugzeiten und der carrier höchst unverbindlich bei pauschalrseisen.

    das hat überhaupt nichts mit gti zu tun.

     

    und auch die - deiner meinung nach - unverschämte tatsache, dass das zimmer am abreisetag um 12 uhr geräumt werden muss, ist eine internationale gepflogenheit. steht in jedem katalog, erhält man auch immer noch als info, wenn man sein zimmer bezieht.

     

    und da ist gti noch so kulant und bezahlt dir eine zimmerverlängerung (die im übrigen sonst jeder gast aus eigener tasche bezahlen muß) und dein fazit ist: nie wieder gti.

     

    dabei kann der nichts dafür, dass du dich scheinbar mit den kleinen stolperfallen auf dem pauschalreisensegment nicht auskennst.

     

    und daher wollte ich dir nicht vorschreiben, wo du hinreisen sollst.

    sondern mein post war ein konstruktiver vorschlag für die zukunft.

    die passiert nämlich dasselbe, wenn du mit tui, thomas cook und wie sie alle heißen, verreist. ist dann jedesmal dein fazit: nie wieder verantalter x oder y oder z ???

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1305222222000

    Kleine Ergänzung meinerseits: Wirkliche Flugzeitenverschiebungen gehen natürlich ausschließlich auf die Airline zurück. Auch Änderungen der Abflughäfen dürften immer auf deren Konto gehen.

    Änderungen des Carriers an sich, aus dem natürlich für den Kunden sekundär eine Änderung der Flugzeiten resultiert, geht natürlich auf den RV zurück.

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1305224262000

    Ich glaube, das ist auch nicht ganz richtig: Bei unserer letzten Reise wurde dem Veranstalter das Kontigent der Flüge seitens der Fluggesellschaft gekündigt, wohl weil nicht genug Reisende für den Flug gebucht waren. Auch das kann vorkommen. Für uns war es verbunden mit einer schlechteren Abflugzeit, dafür aber mit einer besseren Fluggesellschaft! Und auch den evtl. Wechsel der Fluggesellschaften akzeptierst du bei Pauschalreisen mit Anerkennung der AGB.

  • Carmen4711
    Dabei seit: 1215993600000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1305551500000

    Ich kann mich den Erfahrungen von Rheinländernunterwegs nur anschließen.

     

    Sowohl in diesem, alsauch im letzten Jahr haben wir einen Gruppenurlaub bei GTI gebucht (richtig - meist günstiger als woanders).

     

    In beiden Jahren sowohl Flugzeit, letztes Jahr sogar Reisezeit um 1 Tag verschoben.

    Erschwerend kam dann hinzu, dass beide male aus Direktflügen dann Flüge mit Zwischenstop herauskamen (für mich ganz persönlich ein großes Ärgernis, da ich Flugangst haben, es gibt für mich nichts schlimmeres als jetzt schon wieder wegen Zwischenstop 2xstarten und 2xlanden)

     

    Buche auch schon jahreland Urlaub - das ist mir bei anderen Reiseveranstaltern noch nicht passiert.

     

    Mein Fazit daraus - ich werde nicht mehr bei GTI buchen, selbst auf die Gefahr hin etwas mehr auszugeben.

     

    LG

    Carmen

     

     

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18974
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1305554090000

    Carmen,

    nur zur Info:

    Ein Direktflug bedeutet nicht, dass der Flieger ohne Zwischenstopps ans Ziel gelangt, sondern nur, dass man bei den Zwischenlandungen nicht die Maschine wechseln muss. Wer ohne jede Zwischenlandung ans Ziel kommen will, muss einen Nonstopflug buchen.

     

    Sabine

  • Carmen4711
    Dabei seit: 1215993600000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1305560329000

    Hallo Sabine,

     

    der Unterschied zwischen Direktflug und Non-Stop-Flug ist mir schon klar.

     

    Dennoch habe ich jahrelang bei anderen Anbietern nie ähnliches erlebt - meist blieb es sogar bei den schon Anfang Feb. ausgeschriebenen Flugzeiten, selbst wenn wir schon Monate im Voraus gebucht hatten.

     

    In all den Jahren wurde ich nie von einem Direktflug auf einen Flug mit Zwischenlandung umgebucht, die Flüge waren immer sehr verlässlich.

    Egal ob bei Alltours, Neckarmann, 1-2 Fly, JahnReisen nur um einige zu nennen. Da lief immer alles rund, jetzt buche ich 2 Jahre hintereinander bei GTI und beide  Male gehts daneben!?

     

    Möglich, vielleicht haben wir einfach nur 2 Mal Pech gehabt, aber ich werde auf jeden Fall bei meinem daraus gezogenen Fazit bleiben.

     

    LG

    Carmen

     

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18974
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1305561988000

    Zu den Direktflügen schreibe ich nichts mehr ;)

    Flugzeiten sind immer unverbindlich und können sich jederzeit ändern. Egal welcher Veranstalter.

  • Carmen4711
    Dabei seit: 1215993600000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1305562937000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    Das ist mir wohl bekannt, nur wenn jahrelang alles rund läuft , dann 2 mal hintereinander bei GTI nicht - dann sei es mir doch hoffentlich trotzdem erlaubt daraus meine eigenen Schlüsse zu ziehen. ;)

     

    LG

    Carmen

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18974
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1305563056000

    Natürlich ist das erlaubt. Der Wechsel zu einem anderen RV ist aber auch keine Garantie. Also nicht schmimpfen, wenn es Dich noch einmal erwischt ;)

    Und wie hat carsten79 oben so treffend geschrieben:  Die Fluggesellschaften verschieben die Flugzeiten, nicht die Reiseveranstalter.

  • Carmen4711
    Dabei seit: 1215993600000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1305564640000

    Irgendwie habe ich das Gefühl, Menschen die hier ab und an auch mal ihre Erfahrungen mitteilen wollen, schaffen es nie auch mal unkommentiert das letzte Wort zu haben.

     

    Ich kann lesen und all das was mir nach und nach geantwortet wurde, sind Wiederholungen, die ich bereits schon nachgelesen habe.

     

    Allerdings ändert dies meine Meinung zum Veranstalter GTI trotzdem nicht (dies beschränkt sich aber nur auf Flugzeitänderungen) - ich habe hier von MEINEN jahrelangen Reiseerfahrugen gesprochen und diese kann mir keiner auch in der nächsten Antwort nicht schönreden.

     

    LG

    Carmen

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!