• hallobingo
    Dabei seit: 1241913600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1296844404000

    GTI Travel  einmal nie wieder!!! :?

    Abreisedatum: 24.10.10

    Reiseziel : Türkei Belek / Voyage 14 Tage

    Leider begann unser Urlaub der am 09.01.10 für Oktober 10 gebucht wurde

    schon vor Reisebeginn mit Ärger und Stress.

    Zunächst klappte es mit der Restabbuchung unserer Kreditkarte nicht. Wir haben dann einen Teilbetrag doppelt bezahlt, mit Absprache von GTI mit der umgehenden Rücküberweisung des zuviel bezahlten Betrages. Wir mussten jedoch mehrmals an die Rücküberweisung  GTI erinnern.

    Die Abflugszeit wurde um 4 Stunden nach hinten verschoben, dies war jedoch eine Kleinigkeit von dem, was uns in der Anlage erwartete.

    Die Ferienanlage Voyage ist sehr schön, leider wurden wir jedoch 24

    Stunden vom Baulärm des Neubaus Voyage *********.                   :?

    Der Hinweis von GTI, ca. 3 Wochen vor Abflug (Im Zeitraum vom 01.11.10

    -30.04.11 Bauarbeiten in einem Nebengebäude ohne Nennenswerter

    Beeinträchtigung aufgrund der Entfernung) war eine unverschämte Lüge und stimmte auf keinen Fall. Diese Falschaussage war wissentlich von GTI schriftich mitgeteilt worden, um die Kunden zu täuschen und für spätere Reklamationen abgesichert zu sein.

    Nachdem der Bau am 24.10.10 bereits bis zur 6.Etage fertig gestellt war,

    bin ich sicher, dass bereits bei unserer Buchung am 09.01.10 diese Baustelle

    in Betrieb war.

    Die Bauarbeiten waren bei unserer Ankunft  in vollem Gange, die Entfernung der

    Baustelle war ca.100 Meter (eher weniger)zu unserer Anlage und zu unserem

    Zimmer .Die Bauarbeiten waren sehr lästig, laut und störend. Vor Ort haben wir uns diese Situation vom dortigen Reiseleiter durch seine Unterschrift bestätigen lassen.

    Da der Reiseleiter seine Termine nie einhielt, haben wir viel Zeit verbracht, diesen zu treffen um uns die Unterlagen mit der Situationsbeschreibung bestätigen zu lassen.

     

    Auch die Abflugsliste wurde von uns als Gast am Vorabend um 17:45 an der

    Rezeption abgeholt und ans Brett gehängt .Die Kopie der Abflugsunterlagen

    war so schlecht, ( sicher Beabsichtigt) man konnte vieles nur mit viel

    Fantasie erraten.

    Selbst beim Rückflug wurden wir von Überraschungen nicht verschont , dieser

    ging nicht wie gebucht nach Baden-Airport sondern über Hamburg mit Zwischenlandung in Hamburg. Erfahren haben wir dies erst am Flughafen am Abflugsschalter.

    In Hamburg haben wir, erst als die Maschine gelandet war und in der Parkposition stand, erfahren, dass wir in der Maschine sitzen bleiben durften.

    Wir verreisen 3-4 mal im Jahr, jetzt das erste mal ( und sicher das letzte mal) mit GTI, so etwas haben wir noch nie erlebt !

    Unsere Tochter kam eine Woche später nach und bekam 2 Tage vor Abflug einen Anruf von GTI, dass sie nicht vom Baden-Airport abfliegt sondern von Stuttgart (100 km). Den Parkplatz am Baden Airport hatten wir längst gebucht, da wir zusammen dort landen sollten und gemeinsam mit ihrem Auto zurück fahren wollten.

    Alles in allem war dies kein erholsamer Urlaub, GTI würde ich nie empfehlen!!!

     

    Unsere Reklamation bei GTI wurde 3x abgelehnt.

    Finger weg von GTI !!!  :disappointed:

  • goldi
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 278
    geschrieben 1296847176000

    Oh, auch ein sehr interessanter Beitrag, Freunde von mir waren auch im November im Hotel und waren absolut begeistert. Die Bewertungen von 96 % sprechen auch für sich.Da im Sommer Baustopp ist, muss im Winter ja gebaut werden, aber auch die Bewertungen im November sind durchweg positiv.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1296848798000

    @hallobingo sagte:

    ...... 

    Unsere Reklamation bei GTI wurde 3x abgelehnt.

    Finger weg von GTI !!!  :disappointed:

    wenn deine rekalamtion in der form geschrieben wurde, wie du es hier nieder schreibst, kann ich das nachvollziehen.

     

    vielleicht ist es ratsam, dass du dich ein kleines bißchen mit dem thema recht beschäftigst.

    denn das forum ist kein rechtsfreier raum.

    also sind anschuldigungen , wie lug, betrug, etc. eher suboptimal, wenn man keine handfesten beweise dafür hat.

     

    handfeste beweise:

    ich glaube dir, dass es den baustellenlärm gab.

    hast du den auch vor ort reklamiert und dem hotel eine angemessene frist zur abhilfe gegeben?

    wenn nicht, dann nützt auch die reklamation im nachhinein nichts.

     

    zu allen anderen punkten:

    lies bitte die agb des verantalters.

    dieser ist berechtigt, den carrier zu ändern, flugzeiten und flughäfen zu ändern und vor allem fliegt kaum ein carrier in der nebensaison nonstop.

    du hast einen direktflug gebucht, der dich auch direkt (im sinne von direktflug) zu deinem ziel gebracht hat. zwischenstopps sind da erlaubt.

     

    also sind alle anderen kritikpunkte (außer den baulärm, den du vor ort hättest reklamieren müssen) keine wirklich kritikpunkte.

    ich gebe zu, es ist zwar nicht besonders "gemütlich", derartigen eskapaden mitzuerleben, aber es ist alles im rahmen des legalen.

     

     

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1296850723000

    Gäääääähn! Wie Lexilexi schrieb: Bis auf den Baulärm war doch alles rechtlich ok! Und wenn mir massive - berechtigte -  Forderungen drei Mal abgelehnt würden, nähme ich Rechtshilfe in Anspruch und fertig. Und dieses "Nie wieder GTI" ist langsam echt langweilig. Fraglich ist nur, warum so viele Leute mit diesem Unternehmen verreisen, wenn es doch soo schlecht sein soll. An den Preisen kann es jedenfalls nicht liegen, da wir bei unseren Urlauben mit GTI festgestellt haben, dass andere Leute auch nicht mehr gezahlt haben.

  • kalau
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1297153320000

    ....weil der Deutsche meckern muß!!! Genauso verhält es sich doch bei den Hotel Bewertungen. 20 gute Berwertungen für ein Hotel zur gleichen Reisezeit, eine schlechte! und was wird am meisten gelesen?- genau, die schlechte !!!

    Es wird sich nie ändern, das liegt in der Natur des deutschen Pauschalurlauber's.  

    Warum gibt es denn kein Pro-Forum für GTI?, weil es niemand interessiert. Und genau wie es ein Vorschreiber schon geäussert hat, es kommt immer auf den Ton an und wer es mit Diplomatie versucht, erfährt sicherlich auch entgegenkommen.

    Lebt ruhig in Eurer Traumwelt,es kommt der Tag,an dem die Realität die Oberhand gewinnen wird.
  • Angrid
    Dabei seit: 1163462400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1297256754000

    Also ICH habe gute Erfahrungen gemacht. Alles lief wie am Schnürchen - problemlos. Allerdings bin ich auch niemand, der für 300,- Euro ein 5-Sterne-Hotel mit Hinternabwisch-Service erwartet ;)

    Vielleicht ist es hier auch wie bei vielen anderen Dingen, die man kaufen kann. Von 100 gekauften Waren sind 10 schlecht. Prozentual rechnet man dann: von 1000 gekauften Waren sind 100 schlecht - also je mehr verkauft wird um so mehr Schund? Nein, der Schund bleibt gleich, aber es sind mehr da, die sich beschweren können.

     

    :D  

    wünsche allen eine wunderschöne Urlaubssaison 2011

     

    Es ist nicht schwierig Frauen zu verstehen - es ist unmöglich *lach*
  • MDupont
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1297259312000

    :frowning:  Den positiven Erfahrungen mit GTI Travel kann ich mich nur anschließen!

    Nach 8 gebuchten Türkei-Urlauben kann ich mit keinem negativen Bericht dienen.

    Ich gehöre auch nicht zu den Haaren in der Suppe suchenden. Leben und Leben lassen.

    Wenn man sich ausreichend im Vorfeld infortmiert, wird man keiner bösen Überraschung über den Weg laufen.

    Eine Anmerkung zu den so dramatisch beschriebenen Flugzeitänderungen. Bis dato wurden wir immer frühzeitig von GTI über eventuelle Änderungen per Mail und Telefon informiert.

    Bin ich jetzt wirklich nur ein Einzelfall??? :laughing: :frowning:

     

    Grüße

    Melanie

     

    Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war....
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1297267823000

    Nein, du bist kein Einzelfall. Auch wir wurden vorher informiert!

  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1297270166000

    @MDupont

    ...nöööö  Du bist kein Einzelfall.

    Die negativen Dinge werden doch lieber geschrieben, weckt mehr Aufsehen.

    Zig Mal schon mit GTI gereist noch nie - hoffe werde ich auch nicht - solche Schauergeschichten erlebt.

  • kalau
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1297289007000

    Es gibt sie also doch!!.. die zufriedenen, die genau einschätzen können, was sie bezahlen und dafür erhalten, Hurra ich bin nicht allein!!!!

    Danke allen Usern, die in der realen Welt leben.....

    Lebt ruhig in Eurer Traumwelt,es kommt der Tag,an dem die Realität die Oberhand gewinnen wird.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!