• Snoopy0703
    Dabei seit: 1339286400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1359114858000

    Wir hatten letztes Jahr auch über GTI gebucht und hatten keinerlei Probleme. Eigentlich wollten wir wieder über GTI buchen , haben uns aber für einen anderen Versanstalter entschieden weil der günstiger war, Gott sei Dank muß ich sagen. GTI bot unser Wunschhotel für Sommer 2013 auch im Katalog an wo es auch abgebildet ist, nur seit ein paar Wochen ist das Hotel komplett aus dem Programm genommen und wird nicht mehr angeboten. Einige hatten das Hotel aber schon Oktober oder November gebucht, angezahlt und auch die Bestätigung erhalten, jetzt bekommen diese reihenweise Mails das es Hotel nicht angeboten werden kann mit den unterschiedlichsten Ausreden, Überbuchung , zu wenige Zimmer geordert usw. alle sollen umbuchen oder stornieren..., diejenigen die noch über den Winterkatalog um Ostern fliegen werden hingehalten man weiß noch nicht ob man sie noch mit reinnehmen kann. Also da stimmt doch was nicht.

    Unser Hotel ist auch nicht das einzigste das rausgenommen wurde, das Stone Palace ist im Sommerkatalog auch nicht mehr drin....

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15871
    geschrieben 1359117308000

    @ReinaDoreen:

    Vielleicht liegt es ja an der "Kombination RV-Hotel" ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • damal77
    Dabei seit: 1289088000000
    Beiträge: 239
    geschrieben 1360612450000

    GTI auf Seite zwei der RV´s, das muss geändert werden :p .

    Nachdem mir am 18.01. über mein Reisebüro eröffnet worden ist, dass mein im September 12 gebuchtes Hotel (Sherwood Dreams in Belek) geschlossen ist, sind jetzt die Reiseunterlagen für den 24.02. eingetroffen :laughing: . Das Ersatzhotel (Sherwood Breezes in Lara) ist richtig angegeben, nur der Carrier und die Abflugzeit hat sich für den Hinflug geändert. Dieser ist nun AB, der Rückflug ist weiterhin mit ZY (ursprünglich GHY, deren Verhinderungsgründe sind aber ausnahmweise glaubhaft :kuesse: ) eingetragen. Die Freude darüber zumindest auf dem Hinflug nicht mehr der Willkür von GTI ausgeliefert zu sein währte jedoch nicht lang, da der Flug operatet by Pegasus eingetragen ist. Man könnte sagen "vom Regen in die Traufe". 

    Aber ich habe vollstes Vertrauen in GTI, dass sich in den verbleibenden gut zwölf Tagen da noch was ändert :rofl: .

    Um für etwas zu kämpfen, muss man es sehr lieben. Um etwas sehr zu lieben, muss man bis zur Verrücktheit daran glauben. -->(CheGuevara)
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1360614915000

    @damal

    du nimmst das ganze wenigstens mit humor.

    gut so. ändern kann man ja sowieso nichts ;)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • goldi
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1360670150000

    Die Air Berlin setzt doch nur die Pegasus zur Türkei ein, wo liegt das Problem ? Welche Willkür ?

  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1465
    geschrieben 1360678075000

    @damal77

    ..also ich kann hier auch keine Willkür erkennen. Nun ist GTI als Billigveranstalter ja dafür bekannt häufig seine Operatings zu ändern, eignet sich meiner Ansicht nach auch eher für Reisende mit robuster Natur. Dennoch bewegt sich GTI absolut im rechtlichen Rahmen wenn die gebuchte Beförderungsleistung an den gebuchten Tagen (mit wem auch immer) erbracht wird. Ich bin schon häufig mit GTI verreist, eben auch weil ich ein solch robuster Urlauber bin. Bei Reisen unter anderen Bedingungen (z.B mit Kindern oder mit Einschränkungen) würde ich wohl auch einen anderen Veranstalter wählen.

  • Stillerleser78
    Dabei seit: 1300579200000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1360704248000

    damal77:

    Dieser ist nun AB, der Rückflug ist weiterhin mit ZY (ursprünglich GHY, deren Verhinderungsgründe sind aber ausnahmweise glaubhaft :kuesse: ) eingetragen. Die Freude darüber zumindest auf dem Hinflug nicht mehr der Willkür von GTI ausgeliefert zu sein währte jedoch nicht lang, da der Flug operatet by Pegasus eingetragen ist. Man könnte sagen "vom Regen in die Traufe". 

    Aber ich habe vollstes Vertrauen in GTI, dass sich in den verbleibenden gut zwölf Tagen da noch was ändert :laughing: .

    Dabei handelt es sich um Air Berlin Türkei, ein JointVenture von AB und Pegasus.

    Von wo aus fliegt ihr denn?

    2011 Adalya Resort, 2013 Club Mega Saray, 2014 Melas Lara, 2016 Adalya Resort/Adalya Ocean
  • damal77
    Dabei seit: 1289088000000
    Beiträge: 239
    geschrieben 1360752404000

    Mein Beitrag war nicht dazu gedacht, Grundsatzdiskussionen über den Begriff "Willkür" auzulösen. Dieser steht laut Wiki im Privatrecht für: eine ins Belieben des Rechtssubjektes gestellte Ausgestaltung eines Rechtsgeschäftes ;) .

    Natürlich ist mir bewusst, dass der geneigte Kunde der Kayi Group laut AGB bei der Buchung nur die Beörderungsmethode "Flugzeug", die (in unserem Fall) Abflughäfen Süd, den ungefähren Abflugtag, die Destinationen Süd oder Ost, die Unterbringungsform "Hotel" und einen ewaigen Rückkehrtermin nennen darf :laughing: .

    Allerdings habe ich mit German Travel Int. schon so einiges erlebt, von Benachrichtigung am Ankunftsflughafen über geschlossenes Hotel mit Umquartierung, Streichung des Fluges am Abflugtag, Flug vom MUC über RLG nach AYT (für mich immernoch die Höchststrafe)und und und, bis zur diesmaligen Buchung mit Umbuchung auf Ersatzhotel und bis dato zweimaliger Änderung der Flugzeiten.

    Die jetzige Buchung hat bei uns im Haus jedenfalls dazu geführt, dass neuerliche Buchungen bei der Kayi Group zur Liste der außerordentlichen Kündigungsgründe aufgenommen wurde :shock1: .

    Ach ja, wir (insgesamt sechs Mann) werden, so die German travel Int. nichts anderes mit uns vorhat, sehr wahrscheinlich ex MUC fliegen :D .

    Um für etwas zu kämpfen, muss man es sehr lieben. Um etwas sehr zu lieben, muss man bis zur Verrücktheit daran glauben. -->(CheGuevara)
  • bigbilli
    Dabei seit: 1265500800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1360920463000

    Hallo,

    auch wir haben unseren Urlaub ohne Huntergrundwissen über ein Reisebüro über GTI gebucht. Vom 24.03-02.04 ergo 9.Tage.

    Nun bekamen wir das 3. mal eine Flugzeitänderung :( unser Flug soll nun von FMO erst um 23.50 starten?? Laut Flugplan geht dann gar kein Flug ,aber was soll`s.

    Damit sind wir dann wohl nicht vor 06 - 07 Uhr am 25.04 im Hotel.

    Somit auch keine 9Tage (Nächte). Was wäre denn wenn der Flieger auch noch verspätung hat und der Flug erst um 24.00 Uhr geht?? Wäre dann der erste Tag nicht der 25.03 anstatt des 24.03 ? Will ja nicht den Teufel an die Wand malen,aber fehlt ja noch das der Rückflug dann auf denn 02.04 um 00:10 vorverlegt wird,dann fehlen wenigstens 2 Tage ;)

     

    Lasse mich mal überraschen was die sich noch einfallen lassen sind ja noch nicht da ;))

    LG

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1360921073000

    ...An- und Abreisetag zählen nicht als Urlaubstage.

    Ausschlaggebend ist (leider) eben der Zeitpunkt des Reisebeginns. Somit ist also 23:50h zwar eine denkbar schlechte Zeit aus eigenem Ermessen, aber eben noch korrekt von Seiten des RV... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!