• meer_fan
    Dabei seit: 1282003200000
    Beiträge: 700
    Verwarnt
    geschrieben 1346765732000

    Unkenntliches Zitat entfernt.

    ich kann dir versichern, das dem nicht so ist, das ich mir meine Meinung "nur" auf Grund dieses Beitrags gebildet habe!

    Und genau aus den anderen Quellen (zT Bewertungen,Forenbeiträge, Mail Kontakt ect)

    hab ich auch "herausgelesen" das andere RV sehr viel schneller und unkomplizierter

    geholfen haben.....teilweise allerdings gibt es in den ganz schlechten Hotels

    die GTI (noch) anbietet gar keine anderen RV mehr.... ;)

    Gruss

    meer_fan

    es gibt Menschen die massen sich an über dich Urteilen zu dürfen, obwohl sie rein gar nichts von dir wissen. Behandel sie wie Luft.
  • HappyHasi
    Dabei seit: 1128124800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1348095527000

    So da sind wir wieder

    Wir sind das erste Mal mit GTI in den Urlaub gestartet nach  Bulgarien

    Wie hier im Forum vorher schon erwähnt sind die Tickets zwei Wochen vor Abflug angekommen.

    In Burgas angekommen wurden wir von einer netten Reiseleiterin empfangen, die dann direkt im Bus nützliche Tips gegeben hat .

    Unsere Reiseleiterin im Hotel war auch super.wir wollten für den Rückflug gern bestimmte Sitzplätze haben, da hat sie direkt das Handy gezückt und ihre Kollegin am Flughafen angerufen und unsere Namen durchgegeben, wir sollten sie dann nur am Flughafen ansprechen.

    Die Abholzeiten waren auch zwei Tage vorher in der Servicemappe , also alles easy.

    Beim Rückflug war oben erwähnte nette Dame wieder am Flughafen, ist dann mit meinem Männe losgezogen,in ein Flughafenbüro  um unsere gewünschten Sitzplätze vor dem Einchecken im Computer reservieren zu lassen.

    Das nenn ich dann mal Service

    Also jederzeit wieder GTI

  • walter0815
    Dabei seit: 1169251200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1349265947000

    Im Juni hatte ich über GTI Travel Last Minute eine Reise nach Mallorca gebucht. Ich hatte mir ein gutes 4 Sterne Hotel herausgesucht, mit einem breiten Sportangebot, da ich Alleinreisend bin und der Sport mir wichtig war. Ich hatte Meerblick, eine Suite zur Alleinbenutzung und all Inclusive gebucht und hatte die Reiseunterlagen von GTI erst am abend vorher nach mehrmaliger Anmahnung per Internet zugestellt bekommen. Die Bestätigung der Reise mit dem angegebenen Hotel bei Buchung.

    Als ich in Mallorca ankam, bekam ich von der sogenannten Incomming Agentur die Nachricht, daß ich in ein anderes Hotel käme. Ohne Angabe von Gründen.

    Das andere Hotel lag in einem anderen Ort als dem Gebuchten, natürlich nicht am Meer und zum Empfang wurde ich in ein Zimmer unter dem Dach gesteckt, in dem mindestens 30 Grad herrschten. Von Meerblick keine Rede. Dafür hatte ich aber Gesellschaft, auf die ich jetzt nicht näher eingehen möchte. Ich mag Tiere normalerweise. Als ich mich bei der Rezeption beschwerte und ein anderes Zimmer haben wollte, wurde ich äußerst unwirsch behandelt mit dem Hinweis, daß ich ja höchstens wieder abreisen könnte. Ein anderes Zimmer wäre nicht da. Am Nächsten Tag erfuhr ich von Gästen, daß an meinem Anreisetag jede Menge Leute abgereist waren. Das stimmte also nicht. Essen mittelmäßig. Kein Sportangebot. Falsches Hotel.

    Kurz und Gut. Ich habe mich bei Incoming beschwert und habe am Ende nach einschalten eines Rechtsanwaltes 150 Euro zurückbekommen(die Anwaltskosten). Mein Reisepreis für das ursprünglich gebuchte Hotel, den ich bezahlt habe, war mehr als doppelt so hoch wie der Buchungspreis für das Ersatzhotel.Das habe ich von Gästen erfahren. Auf eine Klage hatte ich keine Lust mehr. Ich wollte mich nicht mehr ärgern.

    Nie mehr GTI Travel

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16136
    geschrieben 1349273366000

    @walter

    Da du dich an die Incoming Agentur gewandt hast:

    Hast du der Incoming Agentur / dem RL unverzüglich mitgeteilt, dass du das Ersatzhotel nur unter Vorbehalt annimmst und die Abweichungen zum gebuchten Hotel schriftlich / unterschrieben festhalten lassen ?

    Wenn ja, verstehe ich nicht wirklich die Erstattungssumme, die lt. deinem Posting nur die Anwaltskosten abdeckte.

    Falls nein, ist ein solches Ergebnis schon möglich...

    Übrigens kannst du in diesem Fall (anderes Hotel / andere Lage, usw. usf.) auch auf einen unverzüglichen Rückflug bestehen...

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • NewTraveller
    Dabei seit: 1350345600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1350385864000

    GTI - neueste Erfahrung

    Nachdem wir im August spontan einen Türkei-Urlaub mit GTI gebucht hatten, hat mich mein ungutes Gefühl gegenüber dem mir unbekannten Veranstalter keine Ruhe gelassen. Leider wurde ich in diversen Internet-Foren mit negativ Erfahrungen konfrontiert, die meine Urlaubsvorfreude nicht wirklich steigerten. Dennoch war ich positiv gestimmt und hoffte auf eine erfreuliche Überraschung...leider müssen wir uns aber nun in die Reihe der verärgerten GTI-Reisenden einreihen.

    Das Angebot lautete 14Tage All-In, Cesars Resort & Spa (Haupthaus) DZ/Meerblick, Hinflug 23.10. 05:30h/Rückflug 06.11. abends mit SkyAirline - knapp 800EUR, ein Schnäppchen ok; die Verlockung war groß, also wurde gebucht.

    Die erste Flugzeitänderung erhielten wir letzte Woche. Der Flug wurde vorverlegt auf 01:55h nachts. Ob dies vorteilhaft ist oder nicht, sei dahingestellt. Mein Unwohlsin stieg und ich prüfte den aktuellen Flugplan des Flughafens Köln/Bonn - hier wusste man wohl noch nichts von der Verschiebung; Flug ZY216 sollte noch immer um 05:30h starten. Die Reiseunterlagen kamen per Post inkl. der geänderten Flugzeit (01:55h), Hotel-Voucher, Transfer-Voucher etc. Bis auf den Hinflug alles wie gebucht bestätigt.

    Über eine Bekannte im Reisebüro, haben wir dann gestern erneut die Flugzeiten bei GTI abfragen lassen, da der Flugplan noch immer nichts geändertes anzeigte. Hier stellte sich heraus, dass es nun doch bei der ursprünglichen Abflugzeit 05:30h bleiben sollte; des weiteren kam im Gespräch heraus, dass das gebuchte Hotel Cesars Resort aber nicht mehr gültig wäre, sondern wir ein anderes Hotel bekommen sollten - WIE BITTE?!

    Hätten wir nicht nachgefragt, wäre es wohl eine lange Nacht am Flughafen geworden und eine derbe Enttäuschung vor Ort in der Türkei, weil unser Hotel (angeblich) bereits am 06.11. schliesst und wir daher in ein anderes Hotel untergebracht würden (wahrscheinlich hätten wir hier RTL beauftragen müssen - Urlaubsretter!). Nach langer und heftiger Diskussion mit GTI wurde sich darauf geeinigt, dass die Reise kostenlos storniert werden kann.

    Übrigens konnten wir über Alltours das selbe Hotel zu gleichen Konditionen mit Flügen Airberlin und Tuifly nachbuchen (müssen hier allerdings in "Vorkasse" gehen, bis uns GTI den kompletten Reisepreis erstattet hat). Das Hotel schliesst nämlich NICHT am 06.11. Wir vermuten mal ganz stark, dass entweder die komplette Reise ein pures Lockangebot war, oder GTI das Zimmerkontingent meistbietend abgegeben hat.

    Fazit: Never ever GTI!!

     

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16136
    geschrieben 1350386390000

    @NewTraveller

    Hi,

    die mangelnde Information bezüglich der abermals veränderten Flugzeiten ist natürlich zu bekritteln.

    Was den Hotelwechsel betrifft, den du nun vor der Abreise erfahren hast, so benötigte es keiner langen Diskussion. In einem solchen Fall hat der Kunde das Recht, kostenfrei zu stornieren.  ;)

    Nochmals kurz zu den Flügen - betrifft aber nicht deinen hier vorgestellten Fall (nur zur Info): Bei einem Vollcharter ist es sehr gut möglich, dass der Flug oder der abgeänderte Flug erst (sehr) spät auf der HP des Flughafens gelistet ist. In diesem Fall schaut man am besten auf der HP der Airline nach.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • NewTraveller
    Dabei seit: 1350345600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1350388081000

    @Kourion

    Natürlich können auch bei anderen Gesellschaften/Veranstaltern immer mal Verzögerungen und Engpässe vorkommen, aber wir haben nur im Vorfeld der Reise wohl Schlimmeres vermieden, da WIR SELBST konkrete Informationen eingefordert haben; ansonsten wären die Urlaubsfreuden am Abreisetag wohl in Urlaubsfrust umgeschlagen...

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16136
    geschrieben 1350388672000

    @NewTraveller

    Hab ich schon richtig verstanden.  ;)

    Und ich freue mich, dass sich letztendlich alles zu eurer Zufriedenheit hat regeln lassen  und wünsche euch einen schönen Urlaub.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • goldi
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1350398120000

    @New Traveller

    Hast Du denn jetzt neue Flugdaten ? Nach meiner Kenntnis schliesst das Hotel sogar eher als am 06.11.?Schreib doch mal das Hotel an !

  • NewTraveller
    Dabei seit: 1350345600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1350399652000

    @goldi

    Danke für den Hinweis!

    Habe gerade mit dem Hotel telefoniert. Der 06.11. ist zwar zunächst als letzter öffentlicher Tag vorgesehen, aber das würde nichts bedeuten in der Türkei... :-( ?

    HA, ich fall´ gleich hinten über...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!