• altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1285
    geschrieben 1332197827000

    Wir sind bestimmt schon über 10 mal mit GTI/SKY airlines verreist.

    Haben uns immer sicher gefühlt.

    Ist halt ein günstiger Reiseveranstalter.

    Auch zweimal mit CONDOR, ebenfalls problemlos.

    Also ich an deiner Stelle hätte da keine Bedenken.

     

     

    Gruß

    Waltraud

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
  • Klette1
    Dabei seit: 1282953600000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1332748526000

    Wir haben mit GTI so eine Überaschung erlebt ,

    es half kein betteln,kein Schreiben.Nichts.(Betr. Buchung von V.I. Türkei, vor allem weil wir 9mon. vor geplanntem Reiseantritt gebucht haben und leer ausgegangen sind weildas Hotel nicht fertig wird,was wir aber erst 5 Mon.nach der Buchung efahren haben, und das auch nur weil wir selber es durch HC in Erfahrung gebracht haben nicht anders rum.).Wir sind auf Granitgestossen.Uns wurde vieles angeboten aber gegen Aufpreis und kein entgegenkommen.

    Schade, es tut dem Image nicht gut aber einige können es sich leisten.

    Eine Entschuldigung vom RV.wäre glaube ich mindestens angebracht aber nein,

    leider nichts.

    Das ein Projekt nicht wie geplannt fertiggestellt wird,habe ich Verständniß aber für das Verhalten nicht.

    GTI sollte sich die Kritik zu Herzen nehmen und etwas ändern ist im Pos. Sinne gemeint.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16147
    geschrieben 1332749787000

    @Klette

    Ich habe eine Frage  ;) : Gab es tatsächlich nur Angebote zu Hotels mit Aufpreis ?

     

    Oder wurden auch Hotels zum Preis des gebuchten Infinity angeboten - Hotels, die euch aber nicht zusagten ? 

    Das wäre für den Leser hier interessant zu wissen.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Klette1
    Dabei seit: 1282953600000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1332762746000

    @Kourion sagte:

    @Klette

    Ich habe eine Frage  ;) : Gab es tatsächlich nur Angebote zu Hotels mit Aufpreis ?

    Ja, nur in das V.Q.( was alle angeboten bekommen haben, ist ja seltsam das es noch so viele Fam. Zi. frei hat) ohne Aufpreis,aber das gefiel uns nicht,weil der "STrand"

    uns nicht gefiel,und zu schmall und kurz und sofort tief ist und mit kelinen Kindern- nicht geignet.Ich glaube ich würde mich dort gefangen fühlen, eine Seite das Meer andere Seite die E400 oder E90. Wir buchen ja nicht einfach so so früh,es kann ja nicht sein das wir jetzt irgentwo hin müssen wo es uns nicht zusagt.Beim V.I. gibt es mehr z. B. Spaziermögl.  der Park,das Delfinarium und auch der Aquapark in der näche was beim V. Q. nicht der Fal ist.

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1332763508000

    Klette,

     

    Du weiß aber schon, dass die selbe Strasse beim Infinity zwischen dem Hotel und dem schmalen Strandstreifen liegt? Da wäre das Quality bereits eine echte Verbesserung, denn da geht die Strasse hinter und nicht vor dem Hotel vorbei!

     

    Wieso sollte sich der Veranstalter denn extra für die Nichtfertigstellung, für die er doch auch nichts kann, entschuldigen und warum sollte er Dir teurere Alternativen kostenlos anbieten wenn Du die angebotene Alternative ablehnst und auf einer Umbuchung bestehst.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15875
    geschrieben 1332764492000

    Es ist die D400 ;)

     

    Öhem, hüstel...Klette1,

     

    Du buchst ernsthaft das Vikingen Infinity und verweigerst das Vikingen Quality u.a. wg. Lage und Strand?

    Die D400 verläuft beim Vikingen Quality hinter dem Hotel, beim Vikingen Infinity teilt sie die Hotelanlage vom "Strand"...und wir sprechen hier nicht einfach von einer Strasse, sondern von einer mehrspurigen Autobahn mit sehr vielen LKW und in etwa der Auslastung des Mönchhof-Dreiecks im Feierabend-Verkehr...und der Strand ist wirklich unmittelbar am Rand der Autobahn!!!

    Der Strand des Vikingen Infinity ist keinesfalls entscheidend größer oder besser als der des Quality...eher im Gegenteil!

     

    Ja, es gibt um das Infinity besser "Spazier"Möglichkeiten...kein Wunder, es liegt mitten in der Pampa!

    Der Delfinpark? Naja, wer's braucht...es gibt aber nicht umsonst unzählige Klagen gegen diese Parks. Ob man seinem Kind so etwas zeigen muß, das müssen "Eltern" selbst entscheiden...ich empfehle dann ergänzend auch das "SAW 1-5" als "Einschlaf-Unterhaltung".

     

    Was der RV muß, ist gesetzlich geregelt und keinesfalls ein Alleinstellungsmerkmal von GTI!

    Du hättest den Vorteil eines absoluten Hotel-Neubaus gehabt, zu einem Preis, wie Du dieses Haus in den nächsten Jahren nicht einmal annähernd wirst buchen können...den Vorteil hast Du gerne angenommen. Warum sollte es ein "Geschenk" des RV geben?

     

    Edit:

    abholl, Du warst schneller ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Klette1
    Dabei seit: 1282953600000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1332764711000

    @abholl sagte:

    Klette,

     

    Du weiß (ist mit bekannt) aber schon, dass die selbe Strasse beim Infinity zwischen dem Hotel und dem schmalen Strandstreifen liegt? Da wäre das Quality bereits eine echte Verbesserung(Liegt im Auge des Betrachters) denn da geht die Strasse hinter und nicht vor dem Hotel vorbei!

     

    Wieso sollte sich der Veranstalter (Image und Vernunft )denn extra für die Nichtfertigstellung, für die er doch auch nichts kann, entschuldigen und warum sollte er Dir teurere (genauso war es am einfachsten) Alternativen kostenlos anbieten wenn Du die angebotene Alternative ablehnst und auf einer Umbuchung bestehst.

     Sie solten wirklich etwas genauer lesen,dan würden Sie es auch verstehen.

    Anmerkung: Warum brüllst du so? Großschrift gilt in Foren als brüllen, schreien. Beitrag auf Zimmelautstärke reduziert

    Die Forenansprache ist übrigens "Du"

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15875
    geschrieben 1332765319000

    1.)

    Ich bin mir sehr sicher, das man Dich (auch ohne Farbe und Riesen-Lettern) verstanden hat!

    2.)

    Kritik kann hier so ziemlich jeder vertragen, offensichtlich hast Du aber ein Problem mit "Realitäten"!

    3.)

    Ja, der thread ist klasse...er bietet vielen usern entsprechend benötigte Informationen!

    4.) Doch der thread und (fast) jede Wortmeldung macht durchaus Sinn...man sollte allerdings "in der Lage sein" Fakten zu erkennen und eventuelle "Hilfestellungen" anzunehmen!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1332765375000

    Aber vielleicht möchte der Veranstalter gar nicht das Image eines hochgradig kulanten und freigiebigen Unternehmens haben, weil ihm seine Vernunft sagt, dass ihn das Geld kostet, was er nun mal bei seinem preisbewussten Klientel, das er umwirbt, nicht verdienen kann und schon gar nicht, wenn er bei den bereits gebuchten Reisen draufzahlt.

     

    Was wäre daran vernünftig, einem Kunden etwas Teures zu einem Preis zu verkaufen, der den kalkulierten Gewinn auffrisst? Noch dazu zu einem Zeitpunkt, wo man noch nicht mal verpflichtet ist, kostenlos eine Umbuchungsalternative anzubieten und dies bereits Kulanz darstellt. Was ist einfacher an einer kostenlosen Umbuchung auf ein teureres Hotel?

     

    Ich mag zwar in Deinen Augen schwer von Begriff sein, aber schwerhörig bin ich noch lange nicht, also lass bitte das Rumschreien.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15875
    geschrieben 1332782410000

    Es wäre nett, wenn Du Deine Kommentare nicht in die bestehenden Texte einbauen würdest...aber das ist OT und Nebensache!

     

    Zu Deinen Items:

    1.)

    Doch, der RV ist im Zweifelsfall durchaus "fähig"...aber nochmal: Warum sollte er das aus seiner Sicht oder der eines neutralen Betrachters tun?

    2.)

    Warum sollte eine Entschuldigung angebracht sein?

    Der RV verliert ebenso wie jeder Reisende in der Zeit der "Doch-noch-nicht-Eröffnung" Geld!

    3.)

    Man hat euch durchaus eine mehr als adäquate Umbuchungsmöglichkeit ohne Kosten für euch angeboten...siehe z.B. meinen Beitrag von heute, 12:21 Uhr. Wenn Du Realitäten nicht erkennst und/oder akzeptierst, ist das Dein "Problem" nicht das des RV!

    4.)

    Ich habe es weiter oben bereits geschrieben: Du hast mit einem sehr günstigen Preis (im Verhältnis zu den für spätere Zeitpunkte zu erwartenden...die werden deutlichst(!) über dem von Dir gebuchten liegen) die Möglichkeit gebucht ein nigelnagelneues Hotel zu geniessen...in diesem günstigen Preis ist aber auch das (in Teilen von Dir zu tragende) Risiko enthalten das die Butze nicht rechtzeitig fertig wird.

    5.)

    Nein, nicht schlecht geplant...zumindest gibt es darüber keinerlei seriöse und konkrete Hinweise!...sondern einfach "dumm gelaufen"! Das geschieht zu jeder Saison, Jahr für Jahr immer wieder...solche Projektierungen beinhalten nunmal gewisse potentielle Probleme!

     

     

    Edit:

    Uuuuuuups, wo ist der Beitrag von der Klette?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!