• Leska
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1168765819000

    Hallo zusammen,

    ich habe auch mal eine Frage speziell zu den Veranstaltern Gebeco und Studiosus und hänge sie einfach mal hier dran:

    Wer kann mir denn etwas über den Altersdurchschnitt der Reisegruppenteilnehmer sagen?

    Vielen Dank schon mal!

    Viele Grüße

    Leska

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. Alexander von Humboldt
  • Leska
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1168887230000

    @'Leska' sagte:

    Hallo zusammen,

    ich habe auch mal eine Frage speziell zu den Veranstaltern Gebeco und Studiosus und hänge sie einfach mal hier dran:

    Wer kann mir denn etwas über den Altersdurchschnitt der Reisegruppenteilnehmer sagen?

    Vielen Dank schon mal!

    Viele Grüße

    Leska

    Hallo nochmal,

    ich will ja keinen nötigen mir zu antworten und aufdringlich will ich auch nicht wirken, ;) aber es gibt doch bestimmt den einen oder anderen erfahrenen Reisenden, der zu meiner Frage was sagen kann?!

    Danke schonmal! :D

    Viele Grüße

    Leska

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. Alexander von Humboldt
  • sirungol
    Dabei seit: 1103328000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1172945959000

    Wer kann mir denn etwas über den Altersdurchschnitt der Reisegruppenteilnehmer sagen?

    Wir waren mit Studiosus in Namibia. Der Altersdurchnschnitt wurde durch uns extrem nach unten gedrückt ,da wir zw.30 und 40 sind. Die restlichen Reiseteilnehmer waren 60 Jahre und älter.

  • ines.sopalla
    Dabei seit: 1475625600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1502617694852

    Hallo,

    letztes Jahr habe ich eine Rundreise mit Gebeco "Vietnam & Kambodscha" gemacht.

    Der Altersdurchschnitt lag bei ca. 55 Jahren. Der älteste Herr war bereits 87 Jahre alt. Mit unserem Alter von knapp 30 haben wir den Schnitt also drastisch gesenkt.

    Die Gruppenreise hat meiner Begleitung und mir dennoch sehr gefallen. Der Umgang untereinander war respektvoll, die Treffpunkte wurden immer pünktlich erreicht und abends gabs beim Abendessen auch regelmäßigen Austausch mit den Mitreisenden.

    Die Hotels hatten teilweise sehr unterschiedliche Standards. Hanoi war wirklich katastrophal von der Hygiene und der Abnutzung gesehen, das Hotel lag jedoch direkt vor der großen Altstadt und war Flussläufen super zu erreichen. In anderen Städten gabs riesige und moderne Zimmer, die Hotels lagen jedoch teilweise weit ab von allem. Vergessen werden darf jedoch nicht, dass bei einer Rundreise, wo man spät abends im Hotel ankommt und am nächsten Tag weiterreist, die Lage nicht so erheblich sein dürfte.

    Toll war die Kreuzfahrt durch die Schluchten und deren Ausflüge. Wie die komplette Reise über, fühlten wir uns immer betreut, wenn auch wir z.B. die lange Busfahrt von einer Stadt in die nächste sowie die Schnellbootfahrt von Kambodscha nach Vietnam ohne Reiseleiter vollzogen haben. Mit Englisch und Freundlichkeit kamen wir als Gruppe aber auch alleine in den Städten immer klar.

    Während der Reise war, bis auf die Zeit auf dem Schiff, kein Mittagessen dabei. Meist würden wir als Gruppe zu ausgewählten Restaurants gefahren. Vorteil dieses Angebots war es gerade für die älteren Reisenden, nicht weit laufen und suchen zu müssen. Zudem ähnelte der Standard dem des europäischen. Dort zu essen würde immer frei angeboten. Wir sind meist in die umliegenden Strassenlokale oder zu Strassenständen gegangen und haben dort was gegessen oder gekauft. (Die Mägen haben wir uns dabei nicht verdorben).

    Im September gehts mit Gebeco nach China, auch wir sind betroffen von der Gruppenbuchung, welche uns vorher nicht bekannt war. Dieser Umstand ist ärgerlich, da ich gerne am Fenster sitze im zu dösen und mich beim Schlaf abzulehnen, aber ok, wenn man sich die Preise als Gesamtpaket anschaut.

    Weiterhin in eine gute Reise

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!